Rezension zu Das Innere-Kinder-Retten

Persönlicher Brief an die Autorin

Rezension von Katharina Drexler

Dr. Katharina Drexler schreibt am 13. September 2010 folgende Zeilen an Frau Kahn:

»Ich habe zutiefst den Eindruck, Du hast da eine Methode entwickelt, die andere Traumatherapie-Techniken hervorragend ergänzt, aus meiner Praxiserfahrung teilweise Traumaaufarbeitung erst ermöglicht oder gar unnötig macht. Dir und besonders auch den traumatisierten PatientInnen wünsche ich, dass Deine Methode möglichst vielen KollegInnen bekannt wird. Ich zumindest möchte nicht mehr drauf verzichten und habe allen meinen SupervisandInnen Dein Seminar wärmstens ans Herz gelegt.«

zurück zum Titel