Peter Bäurle, Johannes Kipp, Meinolf Peters, Hartmut Radebold, Astrid Riehl-Emde, Angelika Trilling, Henning Wormstall (Hg.)

Psychotherapie im Alter Nr. 15: Konflikt und Konfliktschicksale, herausgegeben von Christiane Schrader

4. Jahrgang, Nr. 15, 2007, Heft 3

Cover Psychotherapie im Alter Nr. 15: Konflikt und Konfliktschicksale, herausgegeben von Christiane Schrader

EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Zeitschrift: Psychotherapie im Alter

Verlag: Psychosozial-Verlag

Erschienen im Oktober 2007

Bestell-Nr.: 709

Psychotherapeutische Unterstützung für ältere Menschen ist (noch) die Ausnahme. Die Zeitschrift »Psychotherapie im Alter« möchte den Dialog zwischen Berufsgruppen fördern und einen Beitrag zur Fortentwicklung der Psychotherapie im Alter leisten. Angesiedelt an den Schnittstellen von Wissenschaft und Praxis bietet PiA ein Forum des Austauschs und der Vermittlung von Erkenntnissen und Erfahrungen aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern, Therapieschulen und Professionen.

Die Zeitschrift PiA erscheint vierteljährlich als Themenheft. Auf einen Übersichtsartikel folgen jeweils fallorientierte Darstellungen, die die Schwerpunktthematik aus unterschiedlicher Sicht erörtern. Anwendungsbezogene empirische Arbeiten, Buch- und Zeitschriftenbesprechungen und Tagungsankündigungen tragen dem Bedarf nach Information ergänzende Rechnung.


Zur Homepage der Zeitschrift: www.psychotherapie-im-alter.de

Diese Publikation enthält:

Inhaltsverzeichnis

[ einblenden ]


Inhalt

Editorial
Christiane Schrader
Konflikte und Konfliktschicksale im Alter

Konflikte im Alter
Johannes Kipp.
Alterskrisen aus der Sicht von Parins Konzept der Anpassungsmechanismen

Veronika Bergstein und Amelie Jüttemann-Lembke
Autonomie-Abhängigkeitskonflikte im Lebenslauf psychosomatisch erkrankter Frauen im 3. Lebensalter

Elisabeth Imhorst
Vorläufige Anmerkungen zum Vermüllungssyndrom. Ein psychoanalytischer Fallbericht

Bertram von der Stein
Konflikte und Konfliktschicksale praeödipaler Störungen im Alter. – Persönlichkeitsstörungen im Lebenszyklus

Christiane Schrader
Der weibliche Körper als »Konfliktpartner« im Alter

Meinolf Peters
Narzisstische Konflikte im Alter – Zur Bedeutung des Ichideals und der Scham

Freie Arbeiten
Ulla Hetemann
Wenn die Liebe sich verabschiedet – Halbstandardisierte Intervention zur Trennungs- und Verlustproblematik

Helmut Luft
Altersbilder bei Shakespeare – zeitgebunden oder aktuell?

Institutionen stellen sich vor
Gisela Zenz und Ines Himmelsbach
Das Forum Alterswissenschaften und Alterspolitik (FAWP) an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt

Barbara Jakob und Martin Berner
»Das Bürgerinstitut – Soziales Engagement in Frankfurt e.V.«

Buchbesprechung
Johannes Kipp
Klaus Dörner (2007) Leben und Sterben, wo ich hingehöre. Dritter Sozialraum und neues Hilfssystem

Zum Titelbild
Nina Dixon
»Streit«

Autorinnen und Autoren