Peter Bäurle, Johannes Kipp, Meinolf Peters, Hartmut Radebold, Angelika Trilling, Henning Wormstall (Hg.)

Psychotherapie im Alter Nr. 9: Psychische Folgen der Migration, herausgegeben von Bertram von der Stein und Klaus Windel

3. Jahrgang, Nr. 9, 2006, Heft 1

Cover Psychotherapie im Alter Nr. 9: Psychische Folgen der Migration, herausgegeben von Bertram von der Stein und Klaus Windel

Jubilaeumsrabatt-PiA
EUR 19,90 EUR 14,93

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Zeitschrift: Psychotherapie im Alter (ISSN: 1613-2637)

Verlag: Psychosozial-Verlag

125 Seiten, Broschur, 148 x 210 mm

Erschienen im März 2006

ISBN-13: 978-3-8379-0531-1, Bestell-Nr.: 531

Die Zeitschrift »Psychotherapie im Alter« möchte den Dialog zwischen Berufsgruppen fördern und einen Beitrag zur Fortentwicklung der Psychotherapie im Alter leisten. Angesiedelt an den Schnittstellen von Wissenschaft und Praxis bietet PiA ein Forum des Austauschs und der Vermittlung von Erkenntnissen und Erfahrungen aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern, Therapieschulen und Professionen.
Zur Homepage der Zeitschrift: www.psychotherapie-im-alter.de

Diese Publikation enthält:

Inhaltsverzeichnis

[ einblenden ]


Inhalt

Windel/von der Stein: Altern – Tabu in der multikulturellen Gesellschaft? – Therapie im Spannungsfeld von individueller Biographie und Kultur

Machleidt/Grieger/Kimil/Menkhaus/Salman: Psychiatrische, psychotherapeutische und psychosoziale Hilfen für ältere Migranten – ein Überblick

Mitric: Ein junger deutscher Therapeut serbischer Abstammung im intergenerationellen Spannungsfeld – die Vergangenheit der Eltern kehrt zurück

Pawlak/von der Stein: »So ganz hat die Flucht nie ein Ende gefunden.« – Fallbericht über eine alt gewordene Flüchtlingsfrau aus Schlesien mit Neurodermitis

Vroc-Mircovic: Die Behandlung von älteren Migranten aus dem ehemaligen Jugoslawien in der Schweiz und die Auswirkung des Krieges auf ihre psychische Gesundheit – Systemische Aspekte

von der Stein: Die psychoanalytische Behandlung eines älteren spanischen Migranten mit einer Zwangsstörung

Windel: Ältere russlanddeutsche Aussiedler und die Bedeutung psychosomatischer Grundversorgung im Rahmen medizinischer Behandlung

Chtcherbatova/Gus: Chancen und Hindernisse der Integration älterer russischsprachiger jüdischer Zuwanderer

Varenna: Die Behandlung psychisch kranker älterer italienischer Patienten in Deutschland – eine vergessene Randgruppe?

Rezensionen

[ einblenden ]

Der Allgemeinarzt, 12/2007

»Grundsätzliche Fragen psychosozialer Hilfemöglichkeiten werden kurz dargestellt und durch informative Fallvignetten verschiedener Ethnologien mit den speziellen Problemen ihrer Biographie und Inkulturation ergänzt…« [mehr]