Michael B. Buchholz

Psychoanalytische und familiendynamische Aspekte der Lernbehinderung

Psyche, 1986, 40(3), 263-278

Cover Psychoanalytische und familiendynamische Aspekte der Lernbehinderung

EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Verlag: Klett Cotta/Psychosozial-Verlag

Erschienen im Januar 1986

Bestell-Nr.: 51996

Psychoanalytische Interpretationen von Lernbehinderung werden vorgestellt. Diese betrachten Lernbehinderungen nicht isoliert als kognitive Teilleistungsschwäche, sondern immer als Resultat der affektiven Dynamik in der familiären Beziehungsstruktur. Anhand von Beispielen aus der familientherapeutischen Praxis werden Zusammenhänge zwischen Individuation, Körpererleben und Lernfähigkeit aufgezeigt. (c) Psyindex.de 2009 alle Rechte vorbehalten