Mathias Hirsch, Marga Hirsch-Löwer

Ein Märchen vom Übergangsobjekt

Psyche, 1987, 41(11), 1024-1033

Cover Ein Märchen vom Übergangsobjekt

EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Verlag: Klett Cotta/Psychosozial-Verlag

Erschienen im Januar 1987

Bestell-Nr.: 51959

In der Interpretation des russischen Märchens Wassilissa, die Wunderschöne werden Bedeutung und Funktion des Übergangsobjekts verdeutlicht. Dabei wird insbesondere auf Prozesse der Entwicklung von der Abhängigkeit in der frühen Mutter-Kind-Beziehung hin zur Loslösung und Selbstfindung im Erwachsenenalter eingegangen. (c) Psyindex.de 2009 alle Rechte vorbehalten