Andre Haynal

Probleme aus der Geschichte der psychoanalytischen Praxis und Technik

Psyche, 1988, 42(7), 561-576

Cover Probleme aus der Geschichte der psychoanalytischen Praxis und Technik

EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Verlag: Klett Cotta/Psychosozial-Verlag

Erschienen im Januar 1988

Bestell-Nr.: 51907

Die Bedeutung von Ferenczis Variationen der psychoanalytischen Behandlungstechnik in der Geschichte der psychoanalytischen Praxis und Technik wird erörtert. Dabei wird die These aufgestellt, dass durch Ferenczis Ansatz, der den Analytiker in den Mittelpunkt der Betrachtungen rückte, eine grundsätzliche Wende der psychoanalytischen Behandlungstechnik vollzogen worden sei. Seit Ferenczis Variationen der psychoanalytischen Behandlungstechnik setzte sich die Tendenz durch, Freuds Behandlungs- Regeln , die dieser selbst nur als Ratschläge verstanden wissen wollte, mit Blick auf das jeweilige Therapeut-Patient-Verhältnis zu modifizieren. In der bekannten Kontroverse zwischen Freud und Ferenczi wird eine bedeutsame Phase in ihrem lebenslangen Dialog über Probleme der Psychoanalyse gesehen. (c) Psyindex.de 2009 alle Rechte vorbehalten