Annegret Mahler-Bungers

Eros im Dienste des Thanatos? Der (Liebes-)Tod in Venedig

Psyche, 2008, 62(5), 429-451

Cover Eros im Dienste des Thanatos? Der (Liebes-)Tod in Venedig

EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Verlag: Klett Cotta/Psychosozial-Verlag

Erschienen im Januar 2008

Bestell-Nr.: 51051

Es wird eine Lektüre von Thomas Manns Erzählung Der Tod in Venedig unter dem Gesichtspunkt von Freuds Todestrieb- und Narzissmustheorie versucht im Kontext der Philosophie des fin de siècle, die sowohl Thomas Manns als auch Freuds Denken beeinflusst hat. Dabei wird über eine Betrachtung des Todestriebkonzepts und seiner symbolischen Realisierungen in der Novelle hinaus das Zusammenspiel von Eros und Thanatos in Thomas Manns Stil, in dem sich der grundlegende Konflikt von Subjektivität in dieser Zeitenwende vor dem Hintergrund der sich anbahnenden Katastrophen des 20. Jahrhunderts widerspiegelt, untersucht. (c) Psyindex.de 2009 alle Rechte vorbehalten