Peter Bäurle, Johannes Kipp, Meinolf Peters, Hartmut Radebold, Angelika Trilling, Henning Wormstall (Hg.)

Psychotherapie im Alter Nr. 7: Liebe, Lust und andere Leidenschaften - vergänglich, wandelbar, zeitlos?, herausgegeben von Christiane Schrader, Helmut Luft und Meinolf Peters

2. Jahrgang, Nr. 7, 2005, Heft 3

Cover Psychotherapie im Alter Nr. 7: Liebe, Lust und andere Leidenschaften - vergänglich, wandelbar, zeitlos?, herausgegeben von Christiane Schrader, Helmut Luft und Meinolf Peters

EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Zeitschrift: Psychotherapie im Alter (ISSN: 1613-2637)

Verlag: Psychosozial-Verlag

131 Seiten, Broschur, 148 x 210 mm

Erschienen im September 2005

ISBN-13: 978-3-8980-6402-6, Bestell-Nr.: 402

Heute gibt es vermutlich mehr ältere Menschen denn je, die Dank der eigenen körperlichen und seelischen Gesundheit Erotik und Sexualität auch im Alter genießen, gilt diese Sicht doch nur für einen Teil der heute Älteren und Alten. Andere fühlen sich endlich befreit von drängendem Verlangen oder erduldeten Pflichtübungen oder vermissen liebevolle Zuwendung und Zärtlichkeit. Die Wechselfälle von Liebe, Lust und Leidenschaft im Alter sind wissenschaftlich keineswegs schon ausgeleuchtet, sondern es gibt viele offene Fragen: Wie gestalten Paare ihre Lust und Liebeswünsche in Ehen und Lebensgemeinschaften, die heute im Schnitt doppelt so lange dauern wie noch vor hundert Jahren? Was ist mit lange Zeit Alleinstehenden oder anderen, die ihre/n Partner/in durch späte Trennung, Scheidung oder Tod verloren haben? Welche Wandlungen sind möglich, wenn die sexuellen Aktivitäten nachlassen, während Phantasien, Wünsche und Erinnerungen lebendig bleiben?
Zur Homepage der Zeitschrift: www.psychotherapie-im-alter.de

Diese Publikation enthält:

Inhaltsverzeichnis

[ einblenden ]

Inhalt:

Schrader: Liebe, Lust und andere Leidenschaften – Psychoanalytische Aspekte der Triebentwicklung im Alter

Luft: Vergänglich, wandelbar, zeitlos – Erfahrungen und Reflexionen von Älteren über die Triebschicksale im Alter

Brosig: Sexualität, Begehren und die Sehnsucht nach Berührung im Alter

Riehl-Emde: Eheliches Burnout – Wo sind Lust und Liebe geblieben?

Gustson/Knickenberg: »Denn man dachte anders über die Dinge als in unserer heutigen Zeit.« – Aus einer sexualmedizinischen Sprechstunde

Bucher: Sexualität nach der Lebensmitte: Wünsche, Wirklichkeit und Wege

Imhorst: Internalisierte Homophobie und Depression – Überlegungen zur psychoanalytischen Behandlung eines 68-jährigen Mannes

Radebold /Radebold: Liebe, Sexualität und Leidenschaft Älterer in der Literatur