Peter Bäurle, Johannes Kipp, Meinolf Peters, Hartmut Radebold, Angelika Trilling, Henning Wormstall (Hg.)

Psychotherapie im Alter Nr. 2: Angst, herausgegeben von Peter Bäurle

1. Jahrgang, Nr. 2, 2004, Heft 2

Cover Psychotherapie im Alter Nr. 2: Angst, herausgegeben von Peter Bäurle

EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Zeitschrift: Psychotherapie im Alter

Verlag: Psychosozial-Verlag

135 Seiten, Broschur, 148 x 210 mm

Erschienen im Juli 2004

Bestell-Nr.: 331


Zur Homepage der Zeitschrift: www.psychotherapie-im-alter.de

Diese Publikation enthält:

Inhaltsverzeichnis

[ einblenden ]

Inhalt:

Kipp: Angst im Alter – Diagnose und Therapie

Adler: Angst als Begleitsymptom bei Depressionen im Alter

Radebold: Die Vergangenheit ist unbewusst zeitlos – Psychoanalytische Fokaltherapie einer 80-jährigen mit Angstzuständen und Panikattacken

Stahl/Schreiter Gasser: Verhaltenstherapeutische Angstbehandlung in der Tagesklinik

Wagner: Angst bei älteren Patienten im Allgemeinkrankenhaus – Krisenintervention durch einen psychiatrisch/psychosomatischen Konsiliardienst

Kipp/Herda: Angstanfälle im Alter – ein Durchbruch alter Traumata

Bäurle: »Geh ins Zentrum der Angst, dort wirst du Ruhe finden« – Psychoedukation zum Thema Angst mit älteren Menschen

Voss/Martin/Stegmann: Der Zusammenhang von Angststörungen und belastenden Lebensereignissen

Boerner: Pathologische Angstformen im Alter – eine vergessene Störung