Frank J. Müller (Hg.)

Blick zurück nach vorn - WegbereiterInnen der Inklusion

Band 2: Annedore Prengel, Georg Feuser, Hans Wocken, Helga Deppe-Wolfinger, Irmtraud Schnell, Nina Hömberg, Volker Schönwiese, Walther Dreher und Wolfgang Podlesch

Cover Blick zurück nach vorn - WegbereiterInnen der Inklusion

EUR 44,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Buchreihe: Dialektik der Be-Hinderung

Verlag: Psychosozial-Verlag

446 Seiten, Broschur, 165 x 240 mm

1. Auflage 2018

Erschienen im September 2018

ISBN-13: 978-3-8379-2773-3, Bestell-Nr.: 2773

Im Rahmen des Projekts Blick zurück nach vorn wurden führende WissenschaftlerInnen aus dem Bereich Integrationspädagogik zu ihren persönlichen Erfahrungen, zu ihrem eigenen Zugang zum Themenfeld Inklusion, zu ihren Forschungsschwerpunkten sowie zu künftigen Herausforderungen befragt. Die Interviewten zeichnen dabei die Entstehungsgeschichte des Gemeinsamen Unterrichts vor dem Hintergrund ihrer eigenen biografischen Entwicklung nach und skizzieren in der Zusammenschau die Entwicklung bis zur Gegenwart. Die Interviews zeigen auf, in welchem Umfang Erfahrungen mit dem Gemeinsamen Unterricht bestehen, inwieweit aus der jeweiligen Sicht der/des Interviewten Entwicklungen rückläufig sind und wo Chancen und Anknüpfungspunkte für die Zukunft gesehen werden. Ergänzt werden die Interviews durch je einen repräsentativen Artikel der/des Interviewten. Das Interviewprojekt demonstriert, dass zu Inklusion und Gemeinsamem Unterricht langjährige umfangreiche Erfahrungen vorliegen, auf denen in Zukunft aufgebaut werden kann.

Der zweite Band enthält Interviews und Begleitmaterial von Annedore Prengel, Georg Feuser, Hans Wocken, Helga Deppe-Wolfinger, Irmtraud Schnell, Nina Hömberg, Volker Schönwiese, Walther Dreher und Wolfgang Podlesch.

Inhaltsverzeichnis

[ einblenden ]

Gekommen, um zu bleiben –
Erfahrungen aus vier Jahrzehnten Gemeinsamer Unterricht

Annedore Prengel
Interview

Pädagogik der Vielfalt
Inklusive Strömungen in der Sphäre spätmoderner Bildung

Georg Feuser
Interview

Entwicklungslogische Didaktik

Hans Wocken
Interview

Auf dem Wege zu einer Grundschule für alle

Helga Deppe-Wolfinger
Interview

Zur gesellschaftlichen Dimension der Integrationspädagogik

Irmtraud Schnell
Interview

An den Kindern kann’s nicht liegen …

Nina Hömberg
Interview

Ergebnisse aus dem Landesweiten Berliner Schulversuch zur Integration von Kindern und Jugendlichen mit schwerer Mehrfachbehinderung in der Grundschule

Volker Schönwiese
Interview

Disability Studies und integrative/inklusive Pädagogik

Walther Dreher
Interview

Eine Gesellschaft für alle Menschen ohne besondere Bedürfnisse

Wolfgang Podlesch
Interview

Integrationspädagogische Lernprinzipien zum Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

Register