Hans-Jürgen Wirth

Gotteslästerung. Aktualität, Psychodynamik und politische Bedeutung eines längst überwunden geglaubten Konflikts (PDF-E-Book)

psychosozial 134 (2013), 110-118

Cover Gotteslästerung. Aktualität, Psychodynamik und politische Bedeutung eines längst überwunden geglaubten Konflikts (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

9 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im November 2013

Bestell-Nr.: 26339


Rezensionen

[ einblenden ]

Rhein-Neckar-Zeitung / Nr. 2, Freitag, 3. Januar 2014

Rezension von Ingrid Salomon

»Es sind nicht die ersten Lebensjahre, die einen Menschen am meisten prägen. Es sind – darin besteht Einigkeit zwischen Psychologen und Medizinern – die neun Monate der Schwangerschaft, die Geburt und die ersten Lebensmonate…« [mehr]