Léon Wurmser

Liebe, Macht und Leiden. Zur Dynamik schwerer Neurosen (PDF-E-Book)

psychosozial 60 (1995), 111-123

Cover Liebe, Macht und Leiden. Zur Dynamik schwerer Neurosen (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

13 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im Juni 1995

Bestell-Nr.: 25578

Anhand eines Fallberichts wird die Psychodynamik schwerer Neurosen aus psychoanalytischer Perspektive beschrieben. Es handelt sich dabei um die Behandlung einer 40-jährigen Patientin mit einer neurotischen Depression. Eingegangen wird insbesondere auf Schuld, Angst vor der Aggression, Reaktionsbildung und auf die Phänomenologie der Spaltung. Die Dynamik des zugrundeliegenden moralischen Masochismus wird herausgearbeitet (narzisstische Krise, Affektdepression, Sexualisierung, Allmachtsphantasien, Introjektion, Konflikte im Über-Ich, Absolutheit, Reexternalisierung des grausamen Gewissens, herbeigeführte Opferrolle).

Stichworte: Major Depression, Masochismus, Emotionales Trauma, Psychodynamik, Abwehrmechanismen, Klientenmerkmale, Psychoanalytische Therapie, Frauen, Fallbericht

Keywords: Major Depression, Masochism, Emotional Trauma, Psychodynamics, Defense Mechanisms, Client Characteristics, Psychoanalysis, Human Females, CASE REPORT