Willehad Lanwer

Interkulturalität als didaktische Herausforderung zwischen Eigenem und Fremdem (PDF-E-Book)

Behindertenpädagogik 2017, 56(4), 374-389

Cover Interkulturalität als didaktische Herausforderung zwischen Eigenem und Fremdem (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

16 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im November 2017

Bestell-Nr.: 23404

Eigenes und Fremdes spiegeln sich in interkulturellen Begegnungen unterschiedlicher Kulturen wider, die im Folgenden als didaktische Herausforderung thematisiert werden. Die didaktischen Herausforderungen fokussieren die theoretische Betrachtung und den praktischen Umgang mit Fremdheit bzw. Fremdheitserfahrungen, die über die alltäglichen hinausgehen, indem die Erfahrung des Fremden auf eigene Erfahrungen zurückwirkt und in ein »Fremdwerden der Erfahrung« übergeht. Im Weiteren wird bezugnehmend auf Waldenfels von der Prämisse ausgegangen, dass es zwar ein Lernen durch Fremdes gibt, »nicht aber ein Erlernen des Fremden. Fremderfahrung ist eine Erfahrung [...], die gegen den Strich bürstet«. In einem ersten Schritt wird auf Didaktik eingegangen, das heißt auf die bildungstheoretische Didaktik von Klafki (I.). Die Inhalte, auf die sich diese Didaktik bezieht, sind »epochaltypische Schlüsselprobleme«, die den Ausgangspunkt didaktischen Denkens markieren. Um zu verdeutlichen, dass das »Fremdwerden der Erfahrung« im interkulturellen Kontext ein Schlüsselproblem darstellt, erfolgt eine Problemskizzierung (II.). Daran anschließend wird der Versuch einer bildungstheoretischen didaktischen Analyse der Interkulturalität unternommen (III.), der eine Auseinandersetzung zwischen Eigenem und Fremden folgt (IV.).