Hans-Dieter König

Der Wolf im Schafspelz (PDF-E-Book)

Tiefenhermeneutische Rekonstruktion von Gaulands Selbstinszenierung im ARD-Sommerinterview mit Tina Hassel

Cover Der Wolf im Schafspelz (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

20 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im März 2021

Bestell-Nr.: 21354

DOI: https://doi.org/10.30820/1434-7849-2020-1-2-47
Die in den Medien im vergangenen Jahr erhitzt erörterte Frage, ob es sinnvoll sei, mit Rechtspopulisten im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu reden, untersucht Hans-Dieter König exemplarisch im Zuge einer tiefenhermeneutischen Rekonstruktion des von Tina Hassel mit Gauland im September 2019 geführten Sommerinterviews der ARD.

Abstract:
Hans-Dieter König examines the question of whether it makes sense to talk to right-wing populists on public television, which was a hotly debated topic in the media last year, as an example in the course of a deep hermeneutic reconstruction of the ARD summer interview conducted by Tina Hassel with Gauland in September 2019.