Hermann Faller, Hermann Lang (Hg.)

Depression

Klinik, Ursachen, Therapie

Cover Depression

EUR 36,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Verlag: Königshausen u. Neumann

275 Seiten, Broschur, 156x235x33 mm

Erschienen im März 2011

ISBN-13: 978-3-8260-4550-9, Bestell-Nr.: 105776

Autoren-Informationen:

Hermann Faller, Prof. Dr. med. Dr. phil. Dipl.-Psych. Seit 2000 Stiftungsprofessur für Rehabilitationswissenschaften am Institut für Psychotherapie und Medizinische Psychologie der Universität Würzburg. Hermann Lang, Prof. Dr. med. Dr. phil., Psychiater, Psychoanalytiker (DGPT), Facharzt für Psychotherapeutische Medizin. Seit 1990 Lehrstuhl für Psychotherapie und Medizinische Psychologie an der Universität Würzburg. Zahlreiche Publikationen auch bei K&N.

Schlagworte:

Depression (psychologisch); Psychische Erkrankung / Depression

Inhaltsverzeichnis

[ einblenden ]

H. Faller / H. Lang: Einführung - B. Hamann / B. Warring / J. Decker: Neurobiologie der Depression - C. Mundt: Depression und Altruismus. Zur Sozialpsychologie und Neurobiologie des Gutseins - T. Fuchs: Depression, Leiblichkeit, Zwischenleiblichkeit - B. Boothe: "Aber das ist dann schlecht gewesen". Depressive Personen erzählen - P. Dybel: Das Doppelgesicht der Melancholie - P. Fiedler: Persönlichkeit, Persönlichkeitsstörungen und Depression - C. Rohde-Dachser: Borderline-Depression - H. Weiß / E. Horn: Depression und Zeitlosigkeit bei perversen und psychotischen Zuständen - H. Lang: Zwang und Melancholie - H. Faller: Depression bei somatischen Erkrankungen - A. Kraus: Identitätsorientierte Psychotherapie Melancholischer - S. Metzos: Psychodynamik und Psychotherapie affektiver Psychosen - zur Psychodynamik und Therapie affektiver Störungen - R. F. Wagner: Kognitive Verhaltenstherapie der Depression. Menschenbilder - Paradigmen - Interventionsverfahren - M. Wolfersdorn / E. Schaller: Therapie der Depression - ein integratives Konzept. Stationäre Depressionsbehandlung/ Depressionsstationen - U. H. Peters: Depression (Melancholie) - Etwas Begriffliches - U. H. Peters: Das Melancholische bei Schumann - R. M. Holm-Hadulla: Goethes Melancholie und seine Selbstbehandlungsstrategien - R. Verres: Hoffnung, Resonanz und Transzendenz