Fachverband für Behindertenpädagogik Landesverband Hessen e.V. im Verband Sonderpädagogik e.V.

Behindertenpädagogik - Vierteljahresschrift für Behindertenpädagogik und Integration Behinderter in Praxis, Forschung und Lehre

52. Jahrgang, 2013, Heft 2

Cover Behindertenpädagogik - Vierteljahresschrift für Behindertenpädagogik und Integration Behinderter in Praxis, Forschung und Lehre

EUR 14,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Zeitschrift: Behindertenpädagogik (ISSN: 0341-7301)

Verlag: Psychosozial-Verlag

ca. 112 Seiten, Broschur, 148 x 210 mm

Erschienen im Juni 2013

Bestell-Nr.: 8094

Die vierteljährlich erscheinende Zeitschrift »Behindertenpädagogik« befasst sich mit behindertenpädagogischen Problemen der Erziehung und Bildung und des Unterrichts an Vorschulen, allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen, Hochschulen und Fachhochschulen sowie in der Erwachsenenbildung. Sie wird vom Landesverband Hessen e.V. im Verband Sonderpädagogik e.V., Fachverband für Behindertenpädagogik herausgegeben.

Diese Publikation enthält:

Inhaltsverzeichnis

[ einblenden ]

Inhalt

Editorial

Die UN-Behindertenrechtskonvention – Anfragen an Theorie und Praxis
Udo Sierck

Integrative Heilpädagogik – eine Fachdisziplin im Wandel
Inklusion – eine ›Wende‹ ohne Wandel?
Georg Feuser

Auf dem Weg zur inklusiven Schule
Anregungen aus dem amerikanischen Modell der outside change agents
Magdalena Johnson

Forschung und Forschungsperspektiven in der Integrativen Heilpädagogik
Einblicke und Ausblicke
Erik Weber

Regionalisierung und Dezentralisierung einer Einrichtung der Behindertenhilfe als Beitrag zur Deinstitutionalisierung?
Aspekte einer empirischen Studie
Wiebke Falk

Menschenrechtserklärungen sind keine Gleichgültigkeitserklärungen
Anmerkungen zur normativen Begründung von Inklusion
Willehad Lanwer

Inklusive Sonderpädagogik: Verbindungslinien zur Hilfsschulpädagogik
Dagmar Hänsel

Werkstattgespräch – Brennpunkte schulischer und außerschulischer Erziehungshilfe
Birgit Herz, Matthias Meyer

Behindertenpädagogik in Hessen

Professionelle pädagogische Auftragsklärung
Ein Vorschlag zum Umgang mit der zunehmenden Auftrags- und Rollenvielfalt in der Sonderpädagogik
Josef Grubmüller

Aus der Verbandsarbeit