Peter Geißler (Hg.)

Psychoanalyse und Körper Nr. 17: Hören - Sprechen - Stimme - Resonanz (Teil 2)

9. Jg. 2010, Heft II

Cover Psychoanalyse und Körper Nr. 17: Hören - Sprechen - Stimme - Resonanz (Teil 2)

EUR 16,90

Dieser Titel ist derzeit vergriffen.

Zeitschrift: Psychoanalyse und Körper (ISSN: 1610-5087)

Verlag: Psychosozial-Verlag

130 Seiten, Broschur, 148 x 210 mm

Bestell-Nr.: 8020

Die Zeitschrift »Psychoanalyse und Körper« befasst sich mit dieser Schnittmenge aus Psychoanalyse und Körperpsychotherapie. Sie bietet dem aktuellen Dialog der Disziplinen ein breites, Schulen übergreifendes Forum und möchte durch wissenschaftlich-theoretische und klinisch-praktische Beiträge zu einem offenen und konstruktiven Diskurs über eine moderne analytische Körperpsychotherapie gelangen.



Inhaltsverzeichnis

[ einblenden ]

Inhalt

Editorial

Hauptbeiträge: Vorträge, gehalten am 7. Wiener Symposium »Psychoanalyse und Körper«

Robert C. Ware
Ich höre Deine Scham

Susanne Bauer
Die Bedeutung von Stimme und Stimmklang im psychotherapeutischen Prozess aus der Sicht der Patienten und Patientinnen

Michael Tillmann
Vom Tonangeben des Unbewussten in der prä- und postnatalen Hörwelt

Originalarbeiten

André J. Sassenfeld
Körpersprache und relationale Intentionalität

Ernst Kern
Die körperpsychotherapeutische Perspektive in der Personzentrierten Traumatherapie auf dem Hintergrund des Stern’schen Modells der Selbstentwicklung (Teil 3)

Interview mit André J. Sassenfeld, befragt von Peter Geißler (Teil 1)

Rezensionen

Peter Geißler & Günter Heisterkamp
Jaeggi, E. & Riegels, V.: Techniken und Theorie der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie

Robert C. Ware
Geißler, P.: Analytische Körperpsychotherapie. Eine Bestandsaufnahme

Elisabeth Pellegrini
Greenspan, S.I. & Shanker, S.G.: Der erste Gedanke. Frühkindliche Kommunikation und die Evolution menschlichen Denkens

Veranstaltungskalender