supervision - Mensch Arbeit Organisation: Großgruppe - Jenseits von Dyade, Team und Organisation

37. Jahrgang, 2019, Heft 3

Cover supervision - Mensch Arbeit Organisation: Großgruppe - Jenseits von Dyade, Team und Organisation

EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Zeitschrift: supervision (ISSN: 1431-7168)

Verlag: Psychosozial-Verlag

64 Seiten, Broschur, 210 x 280 mm

Erschienen im Juli 2019

Bestell-Nr.: 8262

Das Heft will der besonderen Dynamik in Großgruppen nachspüren. Wie gehen Supervisor*innen und Berater*innen mit der Herausforderung um, Großgruppen nicht sofort wieder in Kleingruppen zu zerlegen? Wie nutzen sie stattdessen den besonderen Spirit von Großgruppen, ohne sich allzu ängstlich vom sicherlich veritablen Regressionspotenzial Bange machen zu lassen?

Inhaltsverzeichnis

[ einblenden ]

Editorial

Rudolf Heltzel
Gruppenanalytische Supervision und Beratung größerer Gruppen

Ulrich Krainz
Kommentar zum Text von Rudolf Heltzel: »Gruppenanalytische Supervision und Beratung größerer Gruppen«

Ulrich Krainz
Struktur als Regressionsbremse
Gruppendynamische Anmerkungen zur Arbeit mit »Großgruppen«

Rudolf Heltzel
Kommentar zum Text von Ulrich Krainz: »Struktur als Regressionsbremse«

Mathias Hirsch
Die analytische Großgruppe

Andrea Tippe
Wie viel Chaos darf es denn sein?
Praktische Theorie der Großgruppendynamik am Fallbeispiel einer Klinik

Tim Seitz
Probleme lösen mit Design Thinking

Freier Beitrag
Nadyne Stritzke
Produktive Triangulierung
Kompetenzentwicklung im triangulären Raum von Ausbildung, Supervision und Primärprofession

Toolbox
Philipp Hommelsheim & Till Witzleben
Wind of Change
Welche Großgruppenmethoden Organisationen bewegen

Markierungen
Martin Johnsson
Mythos Großgruppe
Panoptischer Wirkmechanismus oder Konstruktion der Wirklichkeiten unter Laborbedingungen