Marsha Linehan

Handbuch der Dialektisch-Behavioralen Therapie (DBT) Bd. 1: Skills Training Manual

Zur Behandlung psychischer Störungen

Cover Handbuch der Dialektisch-Behavioralen Therapie (DBT) Bd. 1: Skills Training Manual

EUR 74,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Buchreihe: CIP - Medien

Verlag: Psychosozial-Verlag

1

Erschienen im Juni 2016

ISBN-13: 978-3-8629-4035-6, Bestell-Nr.: 82035

Dialektisch-Behaviorale Therapie ist eine der bedeutsamsten Errungenschaften heutiger Psychotherapie. Zuerst für suizidale und Borderline-Patienten konzipiert, ist sie heute ein allgemeiner Ansatz für alle psychischen Störungen. Aus dem Trainingsmanual ist ein vollständiges Lehrbuch und Praxis-Handbuch geworden, das alles enthält, was benötigt wird, um wirksam Psychotherapie zu machen – zusätzlich zu störungsspezifischen Interventionen. Die DBT dient nicht nur der Behandlung von allen Persönlichkeitsstörungen und -akzentuierungen sondern ebenso der Therapie von Achse-I-Störungen wie Depression, Angst, Zwang, Bulimie, Anorexie, Dissoziation, Suizidalität, Sucht, Trauma, ADHS u. a. Dieses Buch enthält eine nie dagewesene unendlich große Fülle von genialen Tools zu Achtsamkeit, Emotionsregulation, Selbstberuhigung, Stressbewältigung, Kommunikation, Krisenbewältigung, Antisuizid. Der dazu gehörende zweite Band ist ein Arbeitsbuch für TherapeutInnen und PatientInnen und enthält eine reiche Sammlung von Therapiematerialien, die mit dem DBT Skills Training Manual exakt abgestimmt sind und so ermöglichen – auch ohne DBT-Ausbildung – von diesem Behandlungskonzept zu profitieren. Neben den dialektischen Strategien sind völlig neue und bisher unbekannte höchst wirksame Interventionen enthalten, so dass Kreativität und Effektivität zugleich gegeben sind. Auch bislang schwierigste, kaum voranschreitende und belastende Therapien stagnieren nicht mehr. Mit diesem Buch nimmt die große Meisterin der Psychotherapie Marsha Linehan den noch nicht so erfahrenen und sicheren Psychotherapeuten an der Hand und begleitet ihn bei den schwierigen Passagen der Psychotherapie. Aber auch erfahrene PsychotherapeutInnen lernen von ihr so viel, dass sich sagen lässt: Das DBT Handbuch gehört in jede psychotherapeutische Praxis und Klinik.