Jürgen Hargens

Werte - Immer wieder anders und keinesfalls beliebig (PDF-E-Book)

Themenzentrierte Interaktion 2016, 30(1), 30-33

Cover Werte - Immer wieder anders und keinesfalls beliebig (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

4 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im Januar 2016

Bestell-Nr.: 28244

Werte spielen im beraterisch-therapeutischen Kontext immer eine Rolle, werden allerdings wenig thematisiert. Jede BeraterIn »vertritt« eigene Werte, die sie/er für sich anoder eingenommen hat. Darüber hinaus schreiben Theorieansätze – systemisch, lösungsorientiert in diesem Fall – mehr oder weniger explizit ebenfalls Werte vor. Im Handeln der Person der BeraterIn drücken sie sich dann aus. Handeln ist zwar beobachtbar, wird allerdings von der BeobachterIn immer auch zugleich bewertet, beurteilt.

Abstract:
Values always play a role in the context of counseling and therapy, but are seldom brought up. Every counselor or therapist «represents« his/her own values, which she/he has accepted or taken on for her/himself. In addition, theoretical approaches – and in this case they are systemic, solution-oriented – also prescribe values more or less explicitly. They are then expressed by the actions of the person acting as a counselor. Actions are observable, but it is also simultaneously assessed/judged by the observer.