Peter Boldt

Das Chairperson-Postulat Ruth Cohns und die Neurobiologie - TZI und der freie Wille (PDF-E-Book)

Themenzentrierte Interaktion 2012, 26(1), 46-59

Cover Das Chairperson-Postulat Ruth Cohns und die Neurobiologie - TZI und der freie Wille (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

14 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im Januar 2012

Bestell-Nr.: 28149

Neurophysiologische Untersuchungen zeigen, dass Handlungen im Gehirn vorbereitet werden, bevor eine bewusste Entscheidung zur Durchführung dieser Handlung getroffen wird. Damit wird ein freier Wille infrage gestellt. Wie ich zeigen werde, sind wir dennoch frei, innerhalb bestimmter Grenzen zwischen mehreren Möglichkeiten zu wählen.

Abstract:
Neuro-physiological studies show that actions are prepared in the brain before a conscious decision is made to carry out these actions.This casts doubt on the assumption of a free will.As I will show, we are nonetheless free to choose from various alternatives within certain boundaries.