Detlef Hein

Chairperson im Strafvollzug?. Arbeit mit dissozialen Gefangenen im Strafvollzug (PDF-E-Book)

Themenzentrierte Interaktion 2011, 25(1), 67-80

Cover Chairperson im Strafvollzug?. Arbeit mit dissozialen Gefangenen im Strafvollzug (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

14 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im Januar 2011

Bestell-Nr.: 28131

Das Chairperson-Postulat ist ein zentrales Anliegen der TZI. Es ist Ziel, in begrenztem Umfang aber auch Voraussetzung, wenn die Teilnehmenden den Weg der Reifung beschreiten sollen. Ist TZI möglich, wenn dieses Mindestmaß – etwa bei dissozialen Jugendlichen – nicht gegeben ist? Können Straftäter von TZI profitieren und wie muss sich die Methode modifizieren, um sie zu erreichen und wirksame Prozesse in Gang zu setzen?

Abstract:
The Chairperson Postulate is a central issue in TCI. It is a goal, and to a certain extent also a precondition, to be fulfilled by participants wishing to follow the path towards maturity. Is TCI possible when this minimum requirement is not met, for instance by dissocial youths? Can criminals/delinquents benefit from TCI, and how does the method need to be modified in order to achieve this and launch effective processes?