Brigitte Krecan-Kirchbichler, Adelheid Widmann

Lernort Biografiearbeit. TZI-Praktikerinnn geben einen Einblick in das Konzept der Biografiearbeit von LebensMutig e.V. (PDF-E-Book)

Themenzentrierte Interaktion 2011, 25(1), 54-62

Cover Lernort Biografiearbeit. TZI-Praktikerinnn geben einen Einblick in das Konzept der Biografiearbeit von LebensMutig e.V. (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

9 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im Januar 2011

Bestell-Nr.: 28129

Die beiden Autorinnen geben einen Einblick in ihr Konzept der Biografiearbeit, die auf den Grundlagen der TZI fußt. Dabei ist das Erzählen vor anderen ein wichtiges Moment, weil es neben der identitätsund sinnstiftenden Funktion dem Einzelnen ermöglicht, sich selbst als handelndes und gestaltendes Ich zu erfahren.

Abstract:
The two authors provide insight into the concept of biography work based on the principles ofTCI.An important aspect thereof is narration in the presence of others, since alongside its function of generating identity and meaning, it allows individuals to experience themselves as an active, creative I.