Winfried Palmowski

Störungen - systemisch gesehen. Oder: Wer nicht vom Weg abweicht, bleibt auf der Strecke! (PDF-E-Book)

Themenzentrierte Interaktion 2010, 24(1), 22-27

Cover Störungen - systemisch gesehen. Oder: Wer nicht vom Weg abweicht, bleibt auf der Strecke! (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

6 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im Januar 2010

Bestell-Nr.: 28098

Der Begriff »Störungen« erzeugt eher negative Konnotationen. In diesem Beitrag werden aus systemischer Sicht vier Möglichkeiten vorgestellt, wie man in Störungen auch positive Potentiale für sich selbst entdecken kann.

Abstract:
We don’t like it, to be disturbed, but disturbtion may create new possibilities. In a systemic point of view we can describe at least four perspectives how this can be used for positive changes.