Bernd Hopfener

Entschleunigung als Lernprozess. Eine Einführung in das Abiturthema »Heimatverlust und Exil« mittels der themenzentrierten Interaktion (TZI) (PDF-E-Book)

Themenzentrierte Interaktion 2008, 22(1), 44-53

Cover Entschleunigung als Lernprozess. Eine Einführung in das Abiturthema »Heimatverlust und Exil« mittels der themenzentrierten Interaktion (TZI) (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

10 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im Januar 2008

Bestell-Nr.: 28058

Dieser Artikel entstand im Zusammenhang einer TZI-Fortbildung am Ruth Cohn Institut und dokumentiert eine Reihe von Einführungsstunden, die ich in einem Deutsch-Oberstufenkurs an der Heinschule St. Landolin in Ettenheim durchgeführt habe. Im ersten Teil stelle ich den Verlauf der Unterrichtseinheiten kurz vor. Im zweiten Teil reflektiere ich meine Erfahrungen mit TZI im schulischen Globe. Dabei erscheint mir das Thema Umgang mit Zeit in den schulischen Strukturen als eine entscheidende Herausforderung für die Ermöglichung von ganzheitlichem Lernen für alle SchülerInnen.

Abstract:
This article came into being in connection with a TCI training seminar at the Ruth Cohn Institute and documents a series of introductory sessions which I conducted in an advanced course at school. In the first part, I will briefly sketch the course of individual classes. In the second part, I will reflect on my experience with TCI in the school Globe. Here, I see the theme of »Dealing with Time in the Educational Structures of the School« as a decisive challenge for making holistic learning possible for all students in the school.