Reinhard Lindner

Wie hochbetagte geriatrische Patienten das Krankenhaus erleben (PDF-E-Book)

Die psychodynamische Perspektive eines gerontopsychosomatischen Konsil-/Liaisondienstes

Cover Wie hochbetagte geriatrische Patienten das Krankenhaus erleben (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

16 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im März 2020

Bestell-Nr.: 20495

DOI: https://doi.org/10.30820/1613-2637-2020-1-97
Das Krankenhaus als Ort hoch technisierter und spezialisierter medizinischer Diagnostik und Therapie ist für hochbetagte Menschen oftmals ein Ort schwieriger, ambivalenter Erfahrungen. Ein psychodynamisches Verständnis, wie Patienten das Krankenhaus erleben, kann lebensgeschichtlich determinierte Konfliktthemen und aktuelle Erfahrungen in einen Sinnzusammenhang stellen. 22 Behandlungsprotokolle von über 80-jährigen Patienten der Geriatrie wurden mittels einer systematischen fallvergleichenden Methode der Idealtypenbildung ausgewertet.

Abstract:
For the very old, hospitals with their high-tech diagnosis and specialized therapy often pose extreme challenges and lead to ambivalent experiences. A psycho-dynamic approach may be helpful to understand how conflicts rooted in patients’ life history interconnect with actual experiences.