Bernd Jansen

Wenn der Macht die Liebe abhandenkommt (PDF-E-Book)

Zu destruktiven Dynamiken in den Themen und Prozessen meiner Beratungserfahrung

Cover Wenn der Macht die Liebe abhandenkommt (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

8 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im April 2021

Bestell-Nr.: 33841

DOI: https://doi.org/10.30820/1431-7168-2021-2-10
Bernd Jansen beschreibt im Rückblick auf seine über 35-jährige Praxis destruktive Prozesse in der Supervision einzelner Personen im Arbeitsprozess und ihre unbewusst destruktiven Inszenierungen. Er setzt sich mit destruktivem Führungsverhalten auseinander und stellt die supervisorische Verantwortung heraus. Mit dem Begriff der »verkommenen Organisation« beschreibt er destruktive Prozesse als Folge fehlgesteuerter Organisationskultur. Ein abschließender Abschnitt richtet den Fokus auf den*die Berater*in, durch dessen*deren Handeln Destruktivität sich ereignen kann, wenn Beratung sich der Macht verschreibt und die Liebe vernachlässigt.

Abstract:
Looking back on more than 35 years of experience, Bernd Jansen describes destructive processes in the supervision of working individuals and their unconsciously destructive behaviour. He deals with destructive leadership behaviour and highlights the supervisory responsibility. With the term »degenerated organization« he describes destructive processes as a result of a misguided organizational culture. A final section focuses on the counsellor, whose destructiveness can occur when counselling focusses on power and neglects love.