Miriam Bredemann

Supervision in Einrichtungen der Gesundheitssorge unter Einbezug geschlechterreflexiver Perspektiven (PDF-E-Book)

Kommentar III zum Fall A

Cover Supervision in Einrichtungen der Gesundheitssorge unter Einbezug geschlechterreflexiver Perspektiven (PDF-E-Book)

EUR 8,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

5 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im Dezember 2023

ISBN-13: 303-3-0220-0000-8, Bestell-Nr.: 1033022

DOI: https://doi.org/10.30820/1431-7168-2023-4-16
Der Beitrag ist eine Reflexion zur Fallstudie einer Teamsupervision aus dem Arbeitsfeld der Hilfen für »Menschen mit Behinderungen«1. Dabei werden die Schnittstellen zwischen Einrichtungsleitung, Team, Betreuten und Angehörigen thematisiert. Aus einer psychoanalytischen, sozialwissenschaftlichen, insbesondere geschlechterreflexiven Perspektive stellt die Autorin eigene Assoziationen, Annahmen und Fragen zu der Beschreibung der Teamsituation für eine weitere Diskussion zur Verfügung.

Abstract:
The article is a reflection on a case study of a team supervision in the field of assistance for «people with disabilities”. The interfaces between the management of the facility, the team, the people being cared for and their relatives are discussed. From a psychoanalytical, sociological, and especially gender-sensitive perspective, the author provides her own associations, assumptions, and questions about the description of the team situation for further discussion.