Stationäre Psychotherapie

Seiten:  1  2  [weiter >>]  Zeige 1 bis 20 (von 32 Titeln)

Sortieren nach: Autor + Bestellnr. ISBN Titel Erscheinungsdatum Preis 

Beziehung und PsychoseJohannes Kipp, Hans-Peter Unger, Peter M. Wehmeier
Beziehung und Psychose
Leitfaden für den verstehenden Umgang mit schizophrenen, depressiven und manischen Patienten
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

In diesem aus der klinischen Praxis entstandenen Leitfaden wird umfassendes Wissen über Entstehung, Symptomatik, Diagnose und Therapie schizophrener, depressiver und manischer Erkrankungen komprimiert vermittelt. Ziel ist es, ein tief greifendes Verständnis für den Umgang mit psychisch Kranken zu ermöglichen und konkrete Hilfestellungen für die Entwicklung einer produktiven therapeutischen Beziehung zu geben. [ mehr ]

Bindung am LebensendeJakob Johann Müller
Bindung am Lebensende
Eine Untersuchung zum Bindungserleben von PalliativpatientInnen und HospizbewohnerInnen
EUR 32,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Sterbesituation ähnelt in vielerlei Hinsicht den Erfahrungen der frühen Kindheit: nicht nur in Hinblick auf die körperliche Abhängigkeit, sondern auch in Hinblick auf eine zu beobachtende Wiederkehr frühkindlicher Fantasien und eine Offenheit für Beziehungen. Auf Grundlage der bislang umfangreichsten Studie zum Bindungserleben von 115 PalliativpatientInnen und HospizbewohnerInnen in Deutschland beleuchtet Jakob Johann Müller erstmalig den Zusammenhang von frühkindlicher Bindung und dem Erleben der Sterbesituation. [ mehr ]

Depression, Manie und schizoaffektive PsychosenHeinz Böker (Hg.)
Depression, Manie und schizoaffektive Psychosen
Psychodynamische Theorien, einzelfallorientierte Forschung und Psychotherapie
EUR 44,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Entscheidung zur PsychotherapieSabine Schuster
Die Entscheidung zur Psychotherapie
Prozess und Einflussfaktoren der Therapielatenz aus Patientensicht
EUR 32,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Schuster untersucht die Ursachen für die häufig erst späte Psychotherapie-Inanspruchnahme aus Sicht der Patienten. Es zeigt sich, dass diese Zeit für die Patienten notwendig sein kann, um durch Selbstklärung Therapieakzeptanz und -motivation zu entwickeln. [ mehr ]

Die Haut als psychische HülleBurkhard Brosig, Uwe Gieler (Hg.)
Die Haut als psychische Hülle
EUR 26,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Gemäß der Tradition der französischen Psychosomatik von Didier Anzieu wird die Dynamik von Haut-bezogenen Symptomen klinisch transparent dargestellt und kulturtheoretisch begründet. [ mehr ]

Die Kunst, seelisches Wachstum zu fördernReinhard Plassmann (Hg.)
Die Kunst, seelisches Wachstum zu fördern
Transformationsprozesse in der Psychotherapie
EUR 32,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Seelisches Wachstum ist ein lebenslanger Vorgang der Transformation. Der vorliegende Band versammelt Beiträge aus zahlreichen therapeutischen Disziplinen und zeigt, wie wachstumsorientiertes Arbeiten die Behandlungsergebnisse in verschiedenen Anwendungsfeldern wesentlich verbessert. [ mehr ]

Die PsychotherapiestationRalf T. Vogel (Hg.)
Die Psychotherapiestation
Praxis und Forschung in der Stationären Psychotherapie eines psychiatrischen Versorgungskrankenhauses
EUR 35,50

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die zerbrochene KugelEva-Maria Glofke-Schulz, Wolfgang P. Rehmert (Hg.)
Die zerbrochene Kugel
Leben mit degenerativer Netzhauterkrankung
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Allein in Deutschland sind ca. 1,5 Millionen Menschen von degenerativen Augenerkrankungen wie Retinitis pigmentosa oder Makuladegeneration betroffen, die oft zur Erblindung führen. Professionelle Helfer müssen die Betroffenen auf Maßnahmen der sozialen und beruflichen Rehabilitation vertrösten. Mit ihren seelischen Reaktionen sind sie häufig allein. »Das Buch handelt (...) von Menschen, konfrontiert mit einer Krankheit, der gegenüber die Mittel der Medizin machtlos sind und die unaufhaltbar zu einer schweren Behinderung führt. Es handelt aber auch von den Mitmenschen der unmittelbar Betroffenen, ihren Verwandten und den zahllosen Helfern und Therapeuten (...). Es ist ein ungewöhnliches Buch, weil es von Autoren geschrieben ist, die in unterschiedlicher Weise selbst von dieser schweren Behinderung betroffen sind (und) (...) weil es der Erweiterung der fachlichen und menschlichen Bildung von Therapeuten/innen dient, der Information und der Orientierung im Umgang mit schwerer, erblicher und nicht aufzuhaltender Krankheit und Behinderung. (...) Bemerkenswert ist die Breite und Vielfalt der in diesem Buch behandelten Themen: Es enthält Kapitel über Beratung und Psychotherapie von Sehbehinderten (...) und auch ein abschließendes Kapitel über die „Telefonberatung der Pro Retina e.V. Deutschland“. (...) Alles in allem ein informatives und zugleich durch die Darstellung von Menschen in ihrer Auseinandersetzung mit der Krankheit anrührendes Buch, nüchtern und unsentimental, keine „Betroffenheitsliteratur“, jedoch ein Buch von Betroffenen für Betroffene und deren Helfer, ein Buch vom „guten Helfen“ auch und gerade dann, wenn scheinbar nichts mehr zu „retten“ ist, nicht mehr alles „wieder gut“ wird, wie es der wohlmeinende Optimismus professioneller und nicht professioneller Helfer so oft will. (...) Wir empfehlen, es zu lesen und sich mit ihm auseinander zu setzen. Es lohnt sich.« Ingrid und Fritz Wandel, Zeitschr. f. Transaktions Analyse 17. Jahrg. 2000 »Ein gelungener Sammelband, von dem nicht nur Erkrankte, sondern auch Experten wie Psychologen, Ärzte, soziale Berater, Rehabilitations- und Mobilitätslehrer (...) profitieren können.« Ulrike Wipprecht in Parität [ mehr ]

Handbuch MentalisierenAnthony W. Bateman, Peter Fonagy (Hg.)
Handbuch Mentalisieren
EUR 99,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Mentalisieren bezeichnet die menschliche Fähigkeit, mentale Zustände wie Gedanken und Gefühle im eigenen Selbst und im anderen zu verstehen. Die renommierten Autorinnen und Autoren fassen das Mentalisieren als einen grundlegenden psychischen Prozess und erweitern seinen Anwendungsbereich auf verschiedene therapeutische Settings und eine Vielzahl unterschiedlicher Störungsbilder. [ mehr ]

HerzneuroseHorst-Eberhard Richter, Dieter Beckmann
Herzneurose
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Obwohl die Herzneurose eine der häufigsten psychosomatischen Krankheiten darstellt, ist ihre wissenschaftliche Erforschung lange vernachlässigt worden. Dieses aus 5-jährigen systematischen Untersuchungen entstandene Standardwerk liegt nun in einer gründlich überarbeiteten und um neue Erkenntnisse erweiterten Neuauflage vor. Es informiert über die wichtigsten Grundlagen zum Verständnis dieser weit verbreiteten Störung und gibt erprobte Anleitungen zu ihrer Behandlung. Das Buch ist für Ärzte, Medizinstudenten und Psychotherapeuten geschrieben, hat aber auch schon zahlreichen Patienten geholfen, ihre Krankheit besser zu verstehen. Ausgezeichnet mit dem Forschungspreis der Schweizerischen Gesellschaft für Psychosomatische Medizin. [ mehr ]

Integrierte MedizinReinhard Plassmann, Michael Schütz, Thure von Uexküll (Hg.)
Integrierte Medizin
Neue Modelle für Psychosomatik und Psychiatrie
EUR 24,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Körper-, Selbst- und Gruppenerleben in der stationären Konzentrativen BewegungstherapieKarin Schreiber-Willnow
Körper-, Selbst- und Gruppenerleben in der stationären Konzentrativen Bewegungstherapie
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Mit diesem Buch liegt eine erste klinische Studie über Wirkfaktoren in der Konzentrativen Bewegungstherapie vor. Es liefert empirische und theoretische Belege für die Wirksamkeit der Konzentrativen Bewegungstherapie und anderen körperorientierten Verfahren und schließt damit eine Forschungslücke. [ mehr ]

Leitlinien zur stationären Psychotherapie - Pro und ContraMarkus Bassler (Hg.)
Leitlinien zur stationären Psychotherapie - Pro und Contra
Mainzer Werkstatt über empirische Forschung von stationärer Psychotherapie 1999
EUR 39,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

In der Mainzer Werkstatt werden zum einen empirische klinische Studien vorgestellt, andererseits aber insbesondere auch konzeptuelle Fragestellungen kontrovers diskutiert. Ein wesentliches Ziel dabei ist, für den Bereich von stationärer Psychotherapie ein öffentliches Forum zu schaffen, das schulenübergreifend einen intensiven Dialog zwischen Klinikern und Wissenschaftlern in der Psychotherapieforschung ermöglicht. [ mehr ]

Prozessorientierte stationäre PsychotherapieReinhard Plassmann
Prozessorientierte stationäre Psychotherapie
Ein Leitfaden für die Praxis
EUR 24,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychotherapie hat generell die Aufgabe, seelisches Wachstum zu fördern. Wenn die Alltagssituation der Betroffenen dieses seelische Wachstum nicht mehr zulässt, wird stationäre Psychotherapie erforderlich. Im vorliegenden Buch wird die Behandlungsmethode praxisnah und detailliert beschrieben. Es gibt den Behandelnden konkrete Modelle an die Hand und den Behandelten leicht verständliche Einblicke in die Arbeitsweise einer modernen psychotherapeutischen Klinik. [ mehr ]

Psychosomatische Gynäkologie und GeburtshilfeSabine Hawighorst-Knapstein, Götz Schönefuß, Paul Georg Knapstein, Heribert Kentenich (Hg.)
Psychosomatische Gynäkologie und Geburtshilfe
Beiträge der Jahrestagung 1998
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychosomatische Gynäkologie und GeburtshilfeRuth Bodden-Heidrich, Ilse Rechenberger, Hans-Georg Bender (Hg.)
Psychosomatische Gynäkologie und Geburtshilfe
Beiträge der Jahrestagung 1999
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychosomatische Gynäkologie und GeburtshilfeVerena Wollmann-Wohlleben, Jürgen Knieling, Almut Nagel-Brotzler, Mechthild Neises (Hg.)
Psychosomatische Gynäkologie und Geburtshilfe
Beiträge der Jahrestagung 2003 der DGPFG
EUR 39,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Der Jahresband der DGPFG beinhaltet die Beiträge der Jahrestagung 2003, »Kooperation als Chance bei der Behandlung von belasteten und belastenden Patientinnen«. Themen u. a.: Suchterfahrung, Umgang mit Sterbenden und Hinterbleibenden, Gewalterfahrungen von Frauen, Entwicklung von Beziehungsfähigkeit. [ mehr ]

Psychosomatische Gynäkologie und GeburtshilfeUlrike Brandenburg, Brigitte Leeners, Andrea Petermann-Meyer, Annette Schwarte, Christa Dohmen, Mechthild Neises (Hg.)
Psychosomatische Gynäkologie und Geburtshilfe
Beiträge der Jahrestagung 2001 der DGPFG
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die mit diesem Buch vorliegende Zusammenstellung der Beiträge zur XXX. Jahrestagung der DGPFG präsentieren die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse der Psychosomatischen Gynäkologie und Geburtshilfe mit den Schwerpunkten Paradigmenwandel in der Medizin, Risiko Intimität und System, Paar und Familie. Der interdisziplinäre Charakter des Kongresses spiegelt sich auch in den hier zusammengestellten Beiträgen wieder. [ mehr ]

psychosozial 70: Supervision in der psychiatrischen KlinikRudolf Heltzel (Hg.)
psychosozial 70: Supervision in der psychiatrischen Klinik
(20. Jg., Nr. 70, 1997, Heft IV)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychotherapie der Borderline-PersönlichkeitsstörungAnthony W. Bateman, Peter Fonagy
Psychotherapie der Borderline-Persönlichkeitsstörung
Ein mentalisierungsgestütztes Behandlungskonzept
EUR 39,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Borderline-Persönlichkeitsstörung ist eine schwere Charakterpathologie. In ihrem ersten gemeinsamen Buch dokumentieren Bateman und Fonagy die aktuelle interdisziplinäre Forschung zur Borderline-Thematik und beschreiben anschließend die von ihnen entwickelte »mentalisierungsgestützte Therapie«. [ mehr ]


Seiten:  1  2  [weiter >>]  Zeige 1 bis 20 (von 32 Titeln)