Geschichte der Psychoanalyse

Seiten: [<< zurück]   1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 81 bis 100 (von 158 Titeln)

Sortieren nach: Autor+  Bestellnr. ISBN Titel Erscheinungsdatum Preis 

Psychoanalyse im Widerspruch Nr. 57: »Körperlichkeit & Abstinenz«Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Heidelberg-Mannheim und Heidelberger Institut für Tiefenpsychologie (Hg.)
Psychoanalyse im Widerspruch Nr. 57: »Körperlichkeit & Abstinenz«
Nr. 57, 2017, Heft 1
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

GefängnisaufzeichnungenEdith Jacobson
Gefängnisaufzeichnungen
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die jüdische Emigrantin Edith Jacobson war nicht nur als eine der wichtigsten Psychoanalytikerinnen des 20. Jahrhunderts bekannt, sondern auch wegen ihrer Mitwirkung in der linken Widerstandsgruppe »Neu Beginnen« und ihrer Verurteilung zu einer langen Zuchthausstrafe. Persönliche Notizen aus den ersten Tagen ihrer Haft galten als verschollen, überdauerten aber fast 80 Jahre lang in Privathaushalten. Das vorliegende Buch macht sie erstmals – komplett als Faksimile und Abschrift – zugänglich. [ mehr ]

psychosozial 73: Die Wiederentdeckung Otto Ranks für die PsychoanalyseLudwig Janus (Hg.)
psychosozial 73: Die Wiederentdeckung Otto Ranks für die Psychoanalyse
(21. Jg., Nr. 73, 1998, Heft III)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Bettelheim, Ekstein, Federn: Impulse für die psychoanalytisch-pädagogische BewegungRoland Kaufhold
Bettelheim, Ekstein, Federn: Impulse für die psychoanalytisch-pädagogische Bewegung
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Studie bietet auf der Grundlage biografisch-historischer Forschungen über Leben und Werk der emigrierten österreichischen jüdischen Psychoanalytiker und Pädagogen Bruno Bettelheim, Ernst Federn und Rudolf Ekstein eine neue Sicht der Geschichte der psychoanalytischen pädagogischen Bewegung sowie neue Orientierungen im Grenzbereich von Pädagogik und Psychoanalyse. Diese Tradition wurde durch den Nationalsozialismus in Deutschland und Österreich vernichtet, überlebte im amerikanischen Exil im Werk von Federn, Bettelheim und Ekstein und wurde von diesen seit den 70er Jahren zurück nach Europa gebracht. [ mehr ]

Von der Selbsterhaltung zur SelbstachtungHans Kilian, Lotte Köhler
Von der Selbsterhaltung zur Selbstachtung
Der geschichtlich bedingte Wandel psychoanalytischer Theorien und ihr Beitrag zum Verständnis historischer Entwicklungen
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Der Mensch wird durch seine Umwelt, die Gesellschaft und deren Normen, geformt. Umgekehrt werden aber auch die Normen der Gesellschaft durch die menschlichen Individuen verändert. Den augenblicklich stattfindenden gesellschaftlichen Veränderungen wird die Selbstpsychologie, wie sie Heinz Kohut entwickelt hat, so die These Hans Kilians, eher gerecht, als die klassischen Freud’schen Theorien. [ mehr ]

C.G. Jung und seine NachfolgerThomas B. Kirsch
C.G. Jung und seine Nachfolger
Die internationale Entwicklung der Analytischen Psychologie
EUR 36,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

»Es ist die erste und bisher einzige umfassende Geschichte der Jungianischen Bewegung. Sie basiert auf Quellenstudium, Wissen aus erster Hand und tiefgehenden Interviews mit den meisten der wichtigen Persönlichkeiten auf diesem Gebiet. Die lebendigen Porträts der einzelnen Personen, die der Autor persönlich gekannt hat (…) sind von unschätzbarem Wert. Dieses Buch gehört in das Bücherregal eines jeden ernsthaften Studenten der Analytischen Psychologie und der Psychoanalyse.« Murray Stein (President-elect der International Association for Analytical Psychology) [ mehr ]

C.G. Jung und seine NachfolgerThomas B. Kirsch
C.G. Jung und seine Nachfolger
Die internationale Entwicklung der Analytischen Psychologie
EUR 36,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

»Es ist die erste und bisher einzige umfassende Geschichte der Jungianischen Bewegung. Sie basiert auf Quellenstudium, Wissen aus erster Hand und tiefgehenden Interviews mit den meisten der wichtigen Persönlichkeiten auf diesem Gebiet. Die lebendigen Porträts der einzelnen Personen, die der Autor persönlich gekannt hat […] sind von unschätzbarem Wert. Dieses Buch gehört in das Bücherregal eines jeden ernsthaften Studenten der Analytischen Psychologie und der Psychoanalyse.« Murray Stein (ehem. Präsident der International Association for Analytical Psychology) [ mehr ]

Vorlesungen zur BehandlungstechnikMelanie Klein
Vorlesungen zur Behandlungstechnik
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Melanie Kleins klinische Vorlesungen, nun erstmals auf Deutsch veröffentlicht, zeigen ihre analytische Haltung und die Besonderheiten ihrer Behandlungstechnik. Anhand klinischer Beispiele veranschaulicht Klein die Interaktion von realer Erfahrung mit unbewussten Fantasien, die Deutungstechnik der Übertragungs-Gegenübertragungs-Analyse und das Konzept der projektiven Identifizierung. John Steiner verdeutlicht in seinen Kommentaren die Aktualität und Relevanz der kleinianischen Behandlungstechnik. [ mehr ]

Zwischen Hoffnung und VerzweiflungEwa Kobylinska-Dehe, Pawel Dybel, Ludger M. Hermanns (Hg.)
Zwischen Hoffnung und Verzweiflung
Psychoanalyse in Polen im polnisch-deutsch-jüdischen Kulturkontext 1900-1939
EUR 32,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Zwischen Hoffnung und Verzweiflung untersucht die Anfänge der Psychoanalyse in Polen zwischen 1900 und 1939. Deren Eigenart sehen die HerausgeberInnen in der historisch einmaligen Verflechtung der polnischen, jüdischen und deutschen Kulturen. Beiträge über Psychoanalyse in der Tschechoslowakei, Ungarn und Ukraine, die zum selben kulturellen Gebiet Galizien gehörten, ergänzen die Perspektive. Das Schicksal der Psychoanalyse wird aus der Perspektive des Aufbruchs, aber auch angesichts des II. Weltkriegs, Holocausts, der Flucht und Vertreibung und ihrem Verschwinden hinter dem Eisernen Vorhang erzählt. [ mehr ]

»Wie benimmt sich der Prof. Freud eigentlich?«Anna Koellreuter (Hg.)
»Wie benimmt sich der Prof. Freud eigentlich?«
Ein neu entdecktes Tagebuch von 1921 historisch und analytisch kommentiert
EUR 32,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Eine junge Ärztin begibt sich 1921 zu Freud in Analyse. In einem Tagebuch hält sie fest, was sie bewegt. Inspiriert von diesen Aufzeichnungen machen sich PsychoanalytikerInnen und GeschichtsforscherInnen Gedanken zu Freud und seiner Arbeitsweise. [ mehr ]

Gesammelte Werke in 7 BändenHeinz Kohut
Gesammelte Werke in 7 Bänden
EUR 149,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Heinz Kohuts Erkenntnisse über das menschliche Gefühlsleben und dessen Auswirkungen auf Individuum, Familie und Gruppen sowie auf politische, historische und künstlerische Phänomene sind auch 30 Jahre nach seinem Tod von gleichbleibend großer Bedeutung. Mit Kohuts Gesammelten Werken in sieben Bänden liegen die Schriften dieses Autors nahezu vollständig vor. Seine Standardwerke wurden um verstreute und nur schwer zugängliche Artikel ergänzt. Sie werden bereichert durch eine ausführliche Einführung in Leben und Werk, eine umfassende Bibliografie und ein alle Bände umfassendes Gesamtregister. [ mehr ]

ÜbertragungsliebeH. Sebastian Krutzenbichler, Hans Essers
Übertragungsliebe
Psychoanalytische Erkundungen zu einem brisanten Phänomen
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Dieses Buch beschreibt die Geschichte der Liebe, wie sie sich nur im Rahmen dessen entwickeln kann, was wir als Psychoanalyse bezeichnen – Sigmund Freud hat ihr den Namen »Übertragungsliebe« gegeben. Das Schicksal der Übertragungsliebe, aufgezeichnet von ihrer Entdeckung bis hin zur Gegenwart, ist zugleich eine Geschichte der Psychoanalyse; denn erst Verwirrung stiftende Liebe hat die Psychoanalyse generiert, sie immer wieder erschüttert und treibt sie voran. [ mehr ]

Freud und sein VaterMarianne Krüll
Freud und sein Vater
Die Entstehung der Psychoanalyse und Freuds ungelöste Vaterbindung
EUR 36,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Autorin verknüpft Freuds theoretische Neuorientierung Ende des 19. Jahrhunderts mit seiner Herkunft und der seiner Vorfahren. Ein Standardwerk, das in mehrere Sprachen übersetzt wurde. [ mehr ]

Die Ausnahme des ÜberlebensBernhard Kuschey
Die Ausnahme des Überlebens
Ernst und Hilde Federn. Eine biographische Studie und eine Analyse der Binnenstrukturen des Konzentrationslagers (2 Bände)
EUR 49,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Im Überlebenskampf Ernst Federns in den KZ Dachau und Buchenwald und Hilde Federns im Kriegs-Wien werden der nationalsozialistische Terror und die Möglichkeiten des Widerstands begreifbar. In Buchenwald ist Ernst Federn zwischen die Fronten der vernichtenden SS und der, im Interesse des eigenen Überlebens mit der SS kooperierenden, kommunistischen Kapos geraten. Da er dennoch überlebte, konnte er zu einer wichtigen Quelle über das komplizierte Lagerleben werden. [ mehr ]

Psychoanalytische Interpretation und empirische MethodenPeter Kutter
Psychoanalytische Interpretation und empirische Methoden
Auf dem Weg zu einer empirisch fundierten Psychoanalyse
EUR 9,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Psychoanalyse deutet nicht nur, sie erforscht auch ihre Methode. Damit ist sie auf dem Weg zu einer empirisch fundierten Psychoanalyse. Kutter zeigt in seinem Buch, wie sich qualitative psychoanalytische Interpretation und quantitativ empirische Forschung in einem kreativen Ansatz konstruktiv verbinden lassen. [ mehr ]

Der Reformpädagoge Adolph Diesterweg (1790-1866)Lotte Köhler, Horst F. Rupp (Hg.)
Der Reformpädagoge Adolph Diesterweg (1790-1866)
Psychoanalytische Betrachtungen zu seiner Biografie
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Der Reformpädagoge Adolph Diesterweg (1790–1866) hat in Deutschland in einer Zeit zwischen Revolution und Restauration für eine Modernisierung der Schule gekämpft, die den Anforderungen des beginnenden industriellen Zeitalters gerecht werden sollte. Aus Sicht der Psychoanalyse geht Köhler vor allem der Frage nach, wie Diesterweg vor dem Hintergrund seiner schwierigen Kindheit zu einem begeisterten und überzeugenden Pädagogen werden konnte. [ mehr ]

Freud-BashingThomas Köhler
Freud-Bashing
Vom Wert und Unwert der Anti-Freud-Literatur
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Der Autor deckt auf, wie unwissenschaftlich und irrational auch heute noch Kritik an Freud geübt wird. Er gibt einen systematischen Überblick über die Rezeptionsgeschichte der Psychoanalyse, diskutiert wissenschaftliche Prioritätsfragen und stellt in chronologischer Reihenfolge Schriften bekannter Autoren der Anti-Freud-Literatur vor. [ mehr ]

Sigmund Freud durch Lehrmans LinseLynne Lehrman Weiner (Hg.)
Sigmund Freud durch Lehrmans Linse
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

In den 1920er Jahren entstanden seltene und persönliche Amateurfilmaufnahmen von Freud und anderen berühmten Kollegen des amerikanischen Psychoanalytikers Philip Lehrman. Dieses Buch zeigt die Kernaufnahmen der Filme zusammen mit Lehrmans eigenem Kommentar und ergänzt durch zahlreiche biografische und historische Informationen über die Psychoanalyse im Europa jener Zeit. [ mehr ]

Ein gut gehütetes GeheimnisMarina Leitner
Ein gut gehütetes Geheimnis
Die Geschichte der psychoanalytischen Behandlungs-Technik von den Anfängen in Wien bis zur Gründung der Berliner Poliklinik im Jahr 1920
EUR 39,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Da selbst unter etablierten Psychoanalytikern große Unsicherheit herrscht, was die „richtige“ Technik sei, halten sich die meisten in dieser Frage sehr bedeckt. Tatsächlich kam es bereits zwischen Freud und den Psychoanalytikern, die offen über ihre Behandlungs-Techniken Auskunft gaben, regelmäßig zu Spannungen oder gar zum Zerwürfnis, wie die Beispiele Otto Ranks und Sandor Ferenczis zeigen (vgl. Haynal: Die Technik-Debatte in der Psychoanalyse). Die Behandlungs-Technik wurde zum bestgehüteten Geheimnis der Psychoanalyse. Leitner untersucht in ihrer historischen Studie, wie mit der zunehmenden Etablierung der Psychoanalyse als Heilberuf die Frage der „richtigen Technik“ einen immer wichtigeren Stellenwert einnahm, während es gleichzeitig immer schwieriger wurde, die damit zusammenhängenden Fragen offen zu diskutieren. Mit der Gründung der Berliner Poliklinik und des Berliner Psychoanalytischen Instituts wurden die Weichen für die Institutionalisierung der psychoanalytischen Ausbildung gestellt, die bis heute das psychoanalytische Ausbildungssystem – mit all seinen rigiden und infantilisierenden Momenten – bestimmen. [ mehr ]

Otto RankE. James Lieberman
Otto Rank
Leben und Werk
EUR 49,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

In seiner grundlegenden Biografie über Otto Rank zeigt James Lieberman Ranks Verdienst als einer der großen analytischen Pioniere dieses Jahrhunderts auf, der nicht nur Psychologen, Psychiater und andere Praktiker beeinflusste, sondern auch Künstler und Schriftsteller wie Anaïs Nin, Henry Miller, Paul Goodman und Max Lerner. Dabei unterschlägt der Autor auch die lange ablehnende Rezeption Ranks nicht. Dem Leser wird anschaulich dargelegt, welche Chancen eine Neuentdeckung Ranks für die heutige Psychoanalyse bietet. [ mehr ]


Seiten: [<< zurück]   1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 81 bis 100 (von 158 Titeln)