psychosozial

Konzept und Inhalt
Die Zeitschrift psychosozial beschäftigt sich mit gesellschaftlichen und kulturellen Erfahrungen und deren Zusammenhang mit psychischen Entwicklungen und Dynamiken. Die Zeitschrift fördert den Dialog zwischen den Sozialwissenschaften, den Kulturwissenschaften, der Psychologie und der Psychoanalyse und bietet Raum für Beiträge zur qualitativen, quantitativen sowie theoretisch-konzeptionellen Forschung. Im Jahr 2014 hat sich die Zeitschrift psychosozial mit der Zeitschrift Psychotherapie und Sozialwissenschaft zusammengeschlossen. Die 1978 gegründete Zeitschrift erschien zunächst im Rowohlt Verlag, ab 1986 im Beltz-Verlag. Seit 1993 erscheint sie im Psychosozial-Verlag mit vier Themenheften pro Jahr. Jedes der Hefte bietet neben den Schwerpunktthemen auch Raum für freie Beiträge und Rezensionen. Alle Beiträge sind peer-reviewed.

Zielgruppen
Die Zeitschrift psychosozial richtet sich insbesondere an PsychologInnen, Sozial- und KulturwissenschaftlerInnen, PsychotherapeutInnen, PsychoanalytikerInnen, ÄrztInnen, SeelsorgerInnen, JuristInnen und Professionelle in pädagogischen Arbeitsfeldern.

Erscheinungsweise
Vierteljährlich in Form von Themenheften

Abonnement
Neben der Einzelheftbestellung bieten wir auch die Möglichkeit des Abonnements. Das Abo kostet jährlich 59,90 € (D) zzgl. 6 € Versandkosten (im Ausland 13,80 €). Studierende erhalten bei Nachweis 25% Rabatt. Das Abonnement ist jeweils bis zum 15. November eines Jahres kündbar.

Sie wollen ein Abo verschenken? Die Laufzeit unseres Geschenk-Abos beträgt 12 Monate. Danach endet es automatisch, eine Kündigung ist nicht nötig.

Zur Bestellung wenden Sie sich bitte an unseren Aboservice, per E-Mail an aboservice@psychosozial-verlag.de oder telefonisch unter 06 41 - 96 99 78 26.

Weitere Informationen
www.psychosozial.psychosozial-verlag.de

Hinweis für AutorInnen
Für Manuskripteinreichungen wenden Sie sich bitte an Carlos Kölbl: carlos.koelbl@uni-bayreuth.de

Seiten:  1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 1 bis 20 (von 142 Titeln)

Sortieren nach: Autor + Bestellnr. ISBN Titel Erscheinungsdatum Preis 

psychosozial 1/78
psychosozial 1/78
(1. Jg., Nr. 1, 1978, Heft I)
EUR 16,90

Dieser Titel ist derzeit vergriffen.

psychosozial 1/79: Arbeit und ArbeitslosigkeitEberhard Ulich (Hg.)
psychosozial 1/79: Arbeit und Arbeitslosigkeit
(2. Jg., Nr. 3, 1979, Heft I)
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

psychosozial 1/80: Selbsterfahrung, Wohlbefinden, Sozialität in Pädagogik und TherapieHartmut von Hentig (Hg.)
psychosozial 1/80: Selbsterfahrung, Wohlbefinden, Sozialität in Pädagogik und Therapie
(3. Jg., Nr. 5, 1980, Heft I)
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

psychosozial 1/81: Neue Praxismodelle im GesundheitswesenHorst-Eberhard Richter (Hg.)
psychosozial 1/81: Neue Praxismodelle im Gesundheitswesen
(4. Jg., Nr. 9, 1981, Heft I)
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

psychosozial 1/82: Streß - Probleme und ForschungsergebnisseEberhard Ulich (Hg.)
psychosozial 1/82: Streß - Probleme und Forschungsergebnisse
(5. Jg., Nr. 13, 1982, Heft I)
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychosozial 100: Folter und HumanitätHorst-Eberhard Richter, Frank Uhe (Hg.)
Psychosozial 100: Folter und Humanität
(28. Jg., Nr. 100, 2005, Heft II)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Der Jubiläumsband unserer Zeitschrift »psychosozial« widmet sich u.a. den Fragen: Was bedeutet Folter? Welche Antriebskräfte erklären die Virulenz dieses Übels bis ins 21. Jahrhundert hinein? Wie gerät ausgerchnet die Führungsmacht des Westens in diese Verstrickung? Was können die helfenden Berufsgruppen tun, und was tun sie bereits, um den Traumatisierungen und deren Folgen entgegenzuwirken? Wie ist der rechtliche Schutz geregelt, und wie funktioniert er in Wirklichkeit? Wie kann die Bürgergesellschaft ihre Mitverantwortung besser zur Geltung bringen, um den zivilisatorischen Rückfall in die Barbarei aufzuhalten? Wie können wir das Bewusstsein fördern, dass kultureller Fortschritt zullerst an einem Zuwachs an Menschlichkeit und nicht an technischeb Eroberungen gemessen werden muss? [ mehr ]

Psychosozial 101: Klinische Sozialarbeit - die Kunst psychosozialen HelfensUwe Klein
Psychosozial 101: Klinische Sozialarbeit - die Kunst psychosozialen Helfens
(28. Jg., Nr. 101, 2005, Heft III)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychosozial 102: Flüchtlingskinder und ihre Familien in Beratung und TherapieHubertus Adam, Birgit Möller, Torsten Lucas
Psychosozial 102: Flüchtlingskinder und ihre Familien in Beratung und Therapie
(28. Jg., Nr. 102, 2005, Heft IV)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychosozial 103: Gruppenanalyse im Dialog. Ein gruppenpsychotherapeutisches ForschungsprojektArbeitshefte Gruppenanalyse (Hg.)
Psychosozial 103: Gruppenanalyse im Dialog. Ein gruppenpsychotherapeutisches Forschungsprojekt
(29. Jg., Nr. 103, 2006, Heft I)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychosozial 104: Neues in Sachen Überwachen und StrafenHorst Bohling, Götz Eisenberg (Hg.)
Psychosozial 104: Neues in Sachen Überwachen und Strafen
(29. Jg., Nr. 104, 2006, Heft II)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychosozial 105: Psychoanalytische Identität in DeutschlandJörg Frommer (Hg.)
Psychosozial 105: Psychoanalytische Identität in Deutschland
(29. Jg., Nr. 105, 2006, Heft III)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychosozial 106: Das Körper-Selbst und seine RegulierungsstörungenPeter Geißler (Hg.)
Psychosozial 106: Das Körper-Selbst und seine Regulierungsstörungen
(29. Jg., Nr. 106, 2006, Heft IV)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychosozial 107: Die gruppenanalytische PerspektiveArbeitshefte Gruppenanalyse (Hg.)
Psychosozial 107: Die gruppenanalytische Perspektive
(30. Jg., Nr. 107, 2007, Heft I)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychosozial 108: Beziehung - Entwicklung - Nachhaltigkeit: Denkansätze aus Psychoanalyse und Kinder- und JugendpsychiatrieHubertus Adam, Christiane Deneke, Georg Romer, Claudia Wlczek (Hg.)
Psychosozial 108: Beziehung - Entwicklung - Nachhaltigkeit: Denkansätze aus Psychoanalyse und Kinder- und Jugendpsychiatrie
(30. Jg., Nr. 108, 2007, Heft II)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

psychosozial 109: Arbeitswelt und GesundheitElmar Brähler, Yve Stöbel-Richter (Hg.)
psychosozial 109: Arbeitswelt und Gesundheit
(30. Jg., Nr. 109, 2007, Heft III)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

psychosozial 110: Neue moderne Leiden. Krankheit und GesellschaftRolf Haubl, Elmar Brähler (Hg.)
psychosozial 110: Neue moderne Leiden. Krankheit und Gesellschaft
(30. Jg., Nr. 110, 2007, Heft IV)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

psychosozial 111: Die Vergangenheit in der Gegenwart. Gedächtnisforschung und Psychotherapeutische PraxisArbeitshefte Gruppenanalyse (Hg.)
psychosozial 111: Die Vergangenheit in der Gegenwart. Gedächtnisforschung und Psychotherapeutische Praxis
(31. Jg., Nr. 111, 2008, Heft I)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Zeitschrift »psychosozial« hat sich die Aufgabe gestellt, die Wechselbeziehungen zwischen der psychischen und sozialen Realität aufzuzeigen. Die Schwerpunktthemen sind in Form verschiedener Fachartikel zusammengestellt. Es finden sich auch thematisch weiter gefasste Beiträge unter dem Stichpunkt »Aus Forschung und Praxis« sowie aktuelle, ausführliche Buchbesprechungen. [ mehr ]

psychosozial 112: IntimmodifikationenAda Borkenhagen, Elmar Brähler (Hg.)
psychosozial 112: Intimmodifikationen
(31. Jg., Nr. 112, 2008, Heft II)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

psychosozial 113: Seelische Krankheit und Verbrechen. Psychoanalytische Erkundungen in einem GrenzlandHans Willenberg (Hg.)
psychosozial 113: Seelische Krankheit und Verbrechen. Psychoanalytische Erkundungen in einem Grenzland
(31. Jg., Nr. 113, 2008, Heft III)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

psychosozial 114: Ist »Die Unfähigkeit zu trauern« noch aktuell? Eine interdisziplinäre DiskussionGudrun Brockhaus (Hg.)
psychosozial 114: Ist »Die Unfähigkeit zu trauern« noch aktuell? Eine interdisziplinäre Diskussion
(31. Jg., Nr. 114, 2008, Heft IV)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage


Seiten:  1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 1 bis 20 (von 142 Titeln)