Forschung Psychosozial

Die Reihe »Forschung Psychosozial« wendet sich an Wissenschaftler und fachlich interessierte LeserInnen, die sich über den neuesten Stand der psychosozialen Forschung informieren wollen und die neugierig auf aktuelle Forschungsarbeiten sind.

Seiten: [<< zurück]   1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 81 bis 100 (von 161 Titeln)

Sortieren nach: Autor  Bestellnr. ISBN Titel Erscheinungsdatum- Preis 

»Meine Identität ist die Zerrissenheit«Sonja Grabowsky
»Meine Identität ist die Zerrissenheit«
»Halbjüdinnen« und »Halbjuden« im Nationalsozialismus
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Verfolgerinnen und Verfolger der in der NS-Zeit als »halbjüdisch« klassifizierten Personen sprachen ihnen eine vollwertige Zugehörigkeit zur »deutschen Volksgemeinschaft« ab. Ihr Dasein »dazwischen« war auch nach 1945 keineswegs beendet und hat noch immer enorme Auswirkungen auf die Stigmatisierten. Die vorliegende Studie untersucht diese Erfahrungen des Hin- und Hergerissenseins und ihre individuellen Ambivalenzen, die sie bis heute prägen. [ mehr ]

Innenansichten der TransformationHendrik Berth, Elmar Brähler, Markus Zenger, Yve Stöbel-Richter (Hg.)
Innenansichten der Transformation
25 Jahre Sächsische Längsschnittstudie (1987-2012)
EUR 32,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Der vorliegende Band enthält die aktuellsten Forschungsbefunde der Sächsischen Längsschnittstudie und zieht Bilanz, indem er die zentralen Forschungsfragen und -ergebnisse der zurückliegenden zweieinhalb Jahrzehnte exemplarisch widerspiegelt. [ mehr ]

Psychosomatik im Wandel der ZeitenJohannes Kruse, Uwe Gieler, Falk Leichsenring, Frank Leweke, Hans-Jürgen Wirth (Hg.)
Psychosomatik im Wandel der Zeiten
50 Jahre Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie Gießen
EUR 36,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

In den vergangenen fünf Jahrzehnten hat sich die Psychotherapie und Psychosomatische Medizin deutlich verändert. Wesentliche Impulse für diese Weiterentwicklung gingen und gehen von der Gießener Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie aus, deren Arbeit von vielen renommierten Forschern und Klinikern geprägt wurde, allen voran von Horst-Eberhard Richter. [ mehr ]

Transkulturalität und interkulturelle Psychotherapie in der KlinikAndrea Lilge-Hartmann
Transkulturalität und interkulturelle Psychotherapie in der Klinik
Ethnopsychoanalytische Untersuchung eines stationären Behandlungskonzepts für Migranten
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Interkulturalität wird hier aus der Innenperspektive einer Psychotherapieklinik und ihrer Akteure untersucht. Ein Buch voller wichtiger Anregungen für Theorie und Praxis transkultureller psychotherapeutischer Tätigkeit. [ mehr ]

Macht - Kontrolle - EvidenzKlaus-Jürgen Bruder, Christoph Bialluch, Bernd Leuterer (Hg.)
Macht - Kontrolle - Evidenz
Psychologische Praxis und Theorie in den gesellschaftlichen Veränderungen. Eine Publikation der NGfP
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die gegenwärtige politische und ökonomische Krise stellt PsychologInnen, SozialarbeiterInnen und PsychotherapeutInnen vor immer neue Herausforderungen. Die stärker werdenden Spannungen im gesellschaftlichen Feld wirken sich unmittelbar auf ihre praktische Arbeit aus. Diese neuen Entwicklungen wurden auf der Tagung »Macht – Kontrolle – Evidenz« der Neuen Gesellschaft für Psychologie diskutiert. [ mehr ]

Kindheit im Krieg und NationalsozialismusGertraud Schlesinger-Kipp
Kindheit im Krieg und Nationalsozialismus
PsychoanalytikerInnen erinnern sich
EUR 34,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Autorin untersucht das Erinnern von PsychoanalytikerInnen, die zwischen 1930 und 1945 geboren wurden. Statistische Auswertung von 200 Fragebögen sowie vertiefende Interviews zeigen vielfältige Traumatisierungen durch Krieg und Nationalsozialismus und den Zusammenhang zwischen kollektiver Schuld und individuellem Trauma im Erinnerungsprozess. [ mehr ]

Das entfremdete SubjektChristoph Bialluch
Das entfremdete Subjekt
Subversive psychoanalytische Denkanstöße bei Lacan und Derrida
EUR 49,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Eine umfassende Studie, die die Freud- und Marx-Lektüren von Lacan und Derrida nachzeichnet und gegenüberstellt. Grenzen und Anschlüsse werden aufgezeigt, um ihr subversives Potenzial auszuloten. [ mehr ]

Das Geheimnis unserer GroßmütterSvenja Eichhorn, Philipp Kuwert
Das Geheimnis unserer Großmütter
Eine empirische Studie über sexualisierte Kriegsgewalt um 1945
EUR 16,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Vergewaltigungen von zwei Millionen Frauen am Ende des zweiten Weltkriegs sind bis heute sowohl privates als auch gesellschaftliches Tabu. Die vorliegende Untersuchung dokumentiert theoretisch, empirisch und mit eindrucksvollen Zitaten versehen die traumatischen Erlebnisse dieser Generation von Frauen. [ mehr ]

2001-2010: Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische SoziologieElmar Brähler, Andreas Hinz, Yve Stöbel-Richter (Hg.)
2001-2010: Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie
EUR 12,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Diese Broschüre informiert über das Profil und die Entwicklung der Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie der Universität Leipzig in den Jahren 2001 bis 2010 und deren Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. [ mehr ]

Schreiben als Therapie?David Lätsch
Schreiben als Therapie?
Eine psychologische Studie über das Heilsame in der literarischen Fiktion
EUR 9,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Kommt fiktionalem Schreiben eine kurative Funktion zu? Das Buch beantwortet diese Frage, indem es experimentelle Forschung und Theorien der Psychologie und der Literaturwissenschaft integriert. [ mehr ]

Wozu werden Träume erzählt?Hanspeter Mathys
Wozu werden Träume erzählt?
Interaktive und kommunikative Funktionen von Traummitteilungen in der psychoanalytischen Therapie
EUR 24,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Dieses Buch widmet sich den kommunikativen Funktionen von Traummitteilungen. Die Erzählung eines Traums eignet sich in hervorragender Weise, um »durch die Blume« etwas mitzuteilen, was ohne den Traum nicht hätte gesagt werden können. [ mehr ]

Die Lüge und das PolitischeCarmen Dege
Die Lüge und das Politische
Freiheit und Sicherheit in der Präventionsgesellschaft
EUR 9,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

In Auseinandersetzung mit Hannah Arendts Konzept des Politischen und der Lüge wird die aktuelle Sicherheits- und Präventionsdebatte in Deutschland analysiert. [ mehr ]

Können Marginalisierte (wieder)sprechen?Martin Dege, Till Grallert, Carmen Dege, Niklas Chimirri (Hg.)
Können Marginalisierte (wieder)sprechen?
Zum politischen Potenzial der Sozialwissenschaften. Eine Publikation der NGfP
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Ausgehend von Formen der Marginalisierung und Ausgrenzung begibt sich dieser Band auf die Suche nach Möglichkeiten politischer Transformation durch wissenschaftliches Handeln. [ mehr ]

Körper-, Selbst- und Gruppenerleben in der stationären Konzentrativen BewegungstherapieKarin Schreiber-Willnow
Körper-, Selbst- und Gruppenerleben in der stationären Konzentrativen Bewegungstherapie
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Mit diesem Buch liegt eine erste klinische Studie über Wirkfaktoren in der Konzentrativen Bewegungstherapie vor. Es liefert empirische und theoretische Belege für die Wirksamkeit der Konzentrativen Bewegungstherapie und anderen körperorientierten Verfahren und schließt damit eine Forschungslücke. [ mehr ]

Fertilität und PartnerschaftYve Stöbel-Richter
Fertilität und Partnerschaft
Eine Längsschnittstudie zu Familienbildungsprozessen über 20 Jahre
EUR 39,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Autorin analysiert die Auswirkungen des demografischen Wandels in Deutschland hinsichtlich der Entwicklung der Geburtenziffern und Familiengründung auf individueller Ebene. Dazu werden Daten der über 20 Jahre laufenden Sächsischen Längsschnittstudie ausgewertet. [ mehr ]

Tabuzonen der Frauen- und MännergesundheitDieter Kleiber, Sabine Grüsser, Nina Knoll, Elmar Brähler (Hg.)
Tabuzonen der Frauen- und Männergesundheit
Psychosoziale Perspektiven
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Intimitätsgrenzen machen es Patienten oft schwer, sich gegenüber Ärzten zu öffnen. Der Band greift ein wenig beforschtes Themenfeld auf: tabuisierte Bereiche der Frauen- und Männergesundheit. [ mehr ]

Das (Nicht-)Sprechen über die JudenvernichtungKatharina Rothe
Das (Nicht-)Sprechen über die Judenvernichtung
Psychische Weiterwirkungen des Holocaust in mehreren Generationen nicht-jüdischer Deutscher
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Anhand der Analyse des (Nicht-)Sprechens über eine Deportation von Jüdinnen und Juden im Jahre 1941 werden unbewusste Konflikt- und Abwehrformen nicht-jüdischer Deutscher nach 1945 untersucht. [ mehr ]

Nonverbale Dialoge in der psychoanalytischen TherapiePetra Christian-Widmaier
Nonverbale Dialoge in der psychoanalytischen Therapie
Eine qualitativ-empirische Studie
EUR 39,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Dieses Buch erweitert den aktuellen Enactment-Diskurs, indem in ihm der Verlauf von selten thematisierten nonverbalen Handlungsdialogen an Beispielen aus einer analytischen Behandlung empirisch untersucht wird. [ mehr ]

Einsicht in GewaltSvenja Taubner
Einsicht in Gewalt
Reflexive Kompetenz adoleszenter Straftäter beim Täter-Opfer-Ausgleich
EUR 39,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Auseinandersetzung gewalttätiger Jugendlicher mit ihren Straftaten wird am Beispiel von 19 Einzelschicksalen untersucht. Die Arbeit knüpft an die aktuelle Praxis des Täter-Opfer-Ausgleichs an und entwickelt neue Interventionsansätze. [ mehr ]

Körperorientierte Diagnostik und Psychotherapie bei EssstörungenPeter Joraschky, Hedda Lausberg, Karin Pöhlmann (Hg.)
Körperorientierte Diagnostik und Psychotherapie bei Essstörungen
EUR 36,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

In diesem Buch werden die aktuellen wissenschaftlichen und klinischen Ergebnisse zur Grunddimension des gestörten Körpererlebens bei PatientInnen mit Essstörungen vorgestellt und auf verschiedenen Störungsebenen differenziert. [ mehr ]


Seiten: [<< zurück]   1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 81 bis 100 (von 161 Titeln)