Forschung Psychosozial

Die Reihe »Forschung Psychosozial« wendet sich an Wissenschaftler und fachlich interessierte LeserInnen, die sich über den neuesten Stand der psychosozialen Forschung informieren wollen und die neugierig auf aktuelle Forschungsarbeiten sind.

Seiten: [<< zurück]   1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 81 bis 100 (von 162 Titeln)

Sortieren nach: Autor + Bestellnr. ISBN Titel Erscheinungsdatum Preis 

Leitlinien zur stationären Psychotherapie - Pro und ContraMarkus Bassler (Hg.)
Leitlinien zur stationären Psychotherapie - Pro und Contra
Mainzer Werkstatt über empirische Forschung von stationärer Psychotherapie 1999
EUR 39,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

In der Mainzer Werkstatt werden zum einen empirische klinische Studien vorgestellt, andererseits aber insbesondere auch konzeptuelle Fragestellungen kontrovers diskutiert. Ein wesentliches Ziel dabei ist, für den Bereich von stationärer Psychotherapie ein öffentliches Forum zu schaffen, das schulenübergreifend einen intensiven Dialog zwischen Klinikern und Wissenschaftlern in der Psychotherapieforschung ermöglicht. [ mehr ]

Lernen durch erlebte EinsichtGabriele Reichel-Kaczenski
Lernen durch erlebte Einsicht
Verbesserung der Lehre im Fach Psychologie durch die gezielte Verbindung von theoretischer Reflexion und praktisch-methodischer Kompetenz
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Macht - Kontrolle - EvidenzKlaus-Jürgen Bruder, Christoph Bialluch, Bernd Leuterer (Hg.)
Macht - Kontrolle - Evidenz
Psychologische Praxis und Theorie in den gesellschaftlichen Veränderungen. Eine Publikation der NGfP
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die gegenwärtige politische und ökonomische Krise stellt PsychologInnen, SozialarbeiterInnen und PsychotherapeutInnen vor immer neue Herausforderungen. Die stärker werdenden Spannungen im gesellschaftlichen Feld wirken sich unmittelbar auf ihre praktische Arbeit aus. Diese neuen Entwicklungen wurden auf der Tagung »Macht – Kontrolle – Evidenz« der Neuen Gesellschaft für Psychologie diskutiert. [ mehr ]

Masochismus - Die Lust an der Last?Cora C. Steinbach
Masochismus - Die Lust an der Last?
Über Alltagsmasochismus, Selbstsabotage und SM
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Um ein erfolgreiches Leben zu führen, gilt es, einen liebevollen Umgang mit sich selbst zu pflegen und seine Fähigkeiten in förderliche Taten umzusetzen. Doch statt selbst-(wert-)dienlichem Denken und Handeln dominiert häufig ein negativer innerer Dialog, der nicht selten in selbstsabotierenden Handlungen mündet – sei es im Hinblick auf die Gesundheit, die Partnerwahl oder den Beruf. Die vorliegende qualitative Studie untersucht die vielfältigen Erscheinungsformen des Masochismus. [ mehr ]

Melancholie des HeilsJohannes Dirschauer
Melancholie des Heils
Zur therapeutischen Zeugenschaft Sigmund Freuds
EUR 4,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Metaphern der »Kur«Michael B. Buchholz
Metaphern der »Kur«
Eine qualitative Studie zum psychotherapeutischen Prozess
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychotherapie findet vor allem als Austausch bildhafter Redeformen - Metaphern - statt. Therapeuten können lernen, die sprachlichen Bilder ihrer Patienten als verborgene Aspekte ihrer Lebensgeschichte, ihrer körperlichen Befindlichkeit oder körperlichen Erfahrung zu verstehen. [ mehr ]

Migration im JugendalterChristine Bär
Migration im Jugendalter
Psychosoziale Herausforderungen zwischen Trennung, Trauma und Bildungsaufstieg im deutschen Schulsystem
EUR 34,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Christine Bär hilft mit der vorliegenden Studie, die Herausforderungen von Migration, Flucht und Integration im Jugendalter zu verstehen und zeigt, wie migrationsbedingte Verluste und Traumata verarbeitet werden können und wie eine langfristige Integration gefördert werden kann. [ mehr ]

Migration und RassismusKlaus-Jürgen Bruder, Christoph Bialluch (Hg.)
Migration und Rassismus
Politik der Menschenfeindlichkeit. Eine Publikation der NGfP
EUR 39,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Beiträgerinnen und Beiträger des vorliegenden Bandes gehen den Ursachen der Fluchtbewegungen nach Europa und deren historischen Wurzeln nach und setzen sich zugleich mit der politischen Instrumentalisierung der Migration und Diskriminierung von MigrantInnen in Deutschland auseinander. Aus psychologischer wie engagiert politischer Sicht werden Lebenssituationen und Schicksale von MigrantInnen genauso in den Blick genommen wie die hinter der herrschenden Flüchtlingspolitik stehenden Interessen. [ mehr ]

Musik und DemenzPeter Alheit, Kate Page, Rineke Smilde
Musik und Demenz
Das Modellprojekt »Music for Life« als innovativer Ansatz der Arbeit mit Demenzkranken
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das innovative Programm »Music for Life« bringt MusikerInnen, Demenzkranke, PflegerInnen und WissenschaftlerInnen zu kreativen musikalischen Workshops mit dem Ziel zusammen, die Beziehung zwischen Demenzpatienten und Pflegepersonal zu stärken. Die Ergebnisse der Studie sind inspirierend für Musiker und hilfreich für die Arbeit und das Zusammenleben mit Betroffenen und richten sich sowohl an professionelle HelferInnen als auch an Familienangehörige. [ mehr ]

Männer im Übergang zur VaterschaftAriane Schorn
Männer im Übergang zur Vaterschaft
Das Entstehen der Beziehung zum Kind
EUR 36,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Ariane Schorn untersucht die Anfänge der Vater-Kind-Beziehung, so wie sie sich für Männer, die Vater werden, darstellen. Anhand tiefenhermeneutischer Interviews, die sie vor und nach der Geburt des Kindes geführt hat, zeigt sie typische Erfahrungen sowie dem Bewusstsein oft nicht zugängliche Ängste, Wünsche und Phantasien werdender Väter. [ mehr ]

Männer und der Übergang in die RenteHendrik Jürges, Johannes Siegrist, Matthias Stiehler (Hg.)
Männer und der Übergang in die Rente
Vierter Deutscher Männergesundheitsbericht der Stiftung Männergesundheit
EUR 34,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Bei etwa 23 Millionen über 65-Jährigen in Deutschland bis 2050 wird es zunehmend notwendig, bereits vor dem Renteneintritt ein hohes Gesundheitspotenzial und gute soziale Bedingungen zu schaffen. Insbesondere Männer, die sich oft stark mit ihrer Berufstätigkeit identifizieren, sind hier gefordert, um im Rentenalter noch möglichst viele Jahre bei guter Gesundheit und Lebensqualität zu verbringen. [ mehr ]

Männlichkeit und MachtMatthias Rudlof
Männlichkeit und Macht
Jugendsozialarbeiter und ihre gewaltbereite männliche Klientel
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Wie stehen die sozialpädagogischen Profis in der Arbeit mit auch gewaltbereiten männlichen Jugendlichen selber zu den Themen Männlichkeit, Autorität und Macht? Matthias Rudlof hat männliche Jugendsozialarbeiter befragt und ihre Antworten in Bezug auf eine kreative Weiterentwicklung von Männlichkeitstheorien untersucht. [ mehr ]

Neue Mütter - neue VäterKarin Flaake
Neue Mütter - neue Väter
Eine empirische Studie zu veränderten Geschlechterbeziehungen in Familien
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Gemeinsam für Kinder und Hausarbeit zuständig zu sein, ist eine Herausforderung für Eltern. Dennoch profitieren oft sowohl die Eltern als auch die Kinder davon. Die Autorin legt eine differenzierte psychoanalytisch orientierte empirische Studie zur Veränderung von Geschlechterbildern vor, in der sowohl Eltern als auch Kinder zu Wort kommen. [ mehr ]

Nischen im WandelOlaf Reis
Nischen im Wandel
Zur Transformation von Familien und Generationenbeziehungen in Ostdeutschland
EUR 49,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Olaf Reis beschreibt am Beispiel der deutschen Wiedervereinigung, wie sozialer Wandel auf Familien wirkt, von ihnen bewältigt wird und das Verhältnis der Generationen beeinflusst. Für die Studie werden Daten aus drei Jahrzehnten verarbeitet, die vom Beginn der Rostocker Längsschnittstudie 1970 bis zu den Interviews 1998 reichen. [ mehr ]

Nonverbale Dialoge in der psychoanalytischen TherapiePetra Christian-Widmaier
Nonverbale Dialoge in der psychoanalytischen Therapie
Eine qualitativ-empirische Studie
EUR 39,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Dieses Buch erweitert den aktuellen Enactment-Diskurs, indem in ihm der Verlauf von selten thematisierten nonverbalen Handlungsdialogen an Beispielen aus einer analytischen Behandlung empirisch untersucht wird. [ mehr ]

Normalisierter Wahnsinn?Bozena Anna Badura
Normalisierter Wahnsinn?
Aspekte des Wahnsinns im Roman des frühen 19. Jahrhunderts
EUR 32,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Wahrnehmung des Wahnsinns in der Geschichte war nicht konstant, sondern oszillierte zwischen den Extremen bedingungsloser Glorifikation und grundsätzlicher Ablehnung. Nach einem historischen Überblick erforscht sie mithilfe verschiedener theoretischer Ansätze die inter- und außertextuellen Funktionen literarischer Charaktere des frühen 19. Jahrhunderts, die eine Affinität zum Wahnsinn aufweisen. [ mehr ]

Orakel, Träume, TranszendenzSteffi Zacharias
Orakel, Träume, Transzendenz
Traditionelle mexikanische Medizin im Dialog mit westlicher Psychotherapie
EUR 34,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das zentrale Anliegen des vorliegenden auf mehrjähriger Feldforschung basierenden Buches ist es, die traditionelle mexikanische Medizin der Gegenwart in ihrer Bedeutung als komplexes ethnopsychotherapeutisches Behandlungsangebot kenntlich zu machen. Zahlreiche Originalzitate, Fallvignetten und Beobachtungen aus dem Praxisalltag ermöglichen einen anschaulichen Einblick in die fremde Therapiekultur. [ mehr ]

Paralyse der Kritik - Gesellschaft ohne Opposition?Klaus-Jürgen Bruder, Christoph Bialluch, Bernd Leuterer, Jürgen Günther (Hg.)
Paralyse der Kritik - Gesellschaft ohne Opposition?
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Diagnose einer »Gesellschaft ohne Opposition« (Marcuse) scheint ihre Gültigkeit bewahrt zu haben. Gleichzeitig findet der Wunsch nach einer Alternative, dem guten Leben jenseits der Unterwerfung unter das Kapital, seinen Ausdruck in vielen Bewegungen und Projekten, in denen neue Formen der Kritik, aber auch der Zusammenarbeit und des Gemeinsinns ausprobiert werden. Die AutorInnen thematisieren das Phänomen der fehlenden Opposition aus einer gesellschaftskritischen Perspektive und einem interdisziplinären sozialwissenschaftlichen Ansatz und zeigen vielfältige Perspektiven jenseits des medialen und akademischen Mainstreams auf. [ mehr ]

Perspektiven der Behinderungsverarbeitung und Identitätsentwicklung im Lichte einer tiefenpsychologischen und ressourcenorientierten Sichtweise - dargestellt am Beispiel SehschädigungEva-Maria Glofke-Schulz
Perspektiven der Behinderungsverarbeitung und Identitätsentwicklung im Lichte einer tiefenpsychologischen und ressourcenorientierten Sichtweise - dargestellt am Beispiel Sehschädigung
EUR 44,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychiatrie in GießenUta George, Herwig Groß, Michael Putzke, Irmtraut Sahmland, Christina Vanja
Psychiatrie in Gießen
Facetten ihrer Geschichte zwischen Fürsorge und Ausgrenzung, Forschung und Heilung
EUR 29,00

Dieser Titel ist derzeit vergriffen.

Der Band schildert die Entwicklung der Psychiatrie in Gießen von der Zeit »vor« der Psychiatrie bis in die Gegenwart. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Einbindung der Institutionen in die Verbrechen während des Nationalsozialismus. [ mehr ]


Seiten: [<< zurück]   1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 81 bis 100 (von 162 Titeln)