Psyche und Gesellschaft

In der Reihe »Psyche und Gesellschaft« geht es darum, auf anspruchsvollem theoretischem Niveau den Zusammenhang zwischen Individuum und Gesellschaft zu reflektieren.

Herausgegeben von Johann August Schülein und Hans-Jürgen Wirth

Seiten: [<< zurück]   1  2  3  4  5  Zeige 81 bis 84 (von 84 Titeln)

Sortieren nach: Autor + Bestellnr. ISBN Titel Erscheinungsdatum Preis 

Wie gefährlich ist Donald Trump?Bandy X. Lee (Hg.)
Wie gefährlich ist Donald Trump?
27 Stellungnahmen aus Psychiatrie und Psychologie
EUR 24,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

27 amerikanische PsychiaterInnen, PsychologInnen und TherapeutInnen klären darüber auf, warum jemand wie Trump absolut amtsunfähig ist und niemals mit der Macht des amerikanischen Präsidenten hätte betraut werden dürfen. Sie durchbrechen damit eine wichtige ethische Grundregel ihres Berufs, die es ihnen verbietet, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens eine seelische oder geistige Krankheit zu attestieren. In spannenden Beiträgen untersuchen die AutorInnen die narzisstischen Charakterzüge, die psychopathologischen Symptome und die bizarren Handlungen Trumps, die angesichts seiner Machtfülle tatsächlich eine akute Gefahr nicht nur für die USA, sondern für die ganze Welt darstellen. [ mehr ]

Zur Logik des modernen KriegesMichael Enßlen (Hg.)
Zur Logik des modernen Krieges
Politische Strukturen und verborgene Motive
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Ein vertieftes Verständnis gewaltsamer internationaler Konflikte ist nur möglich, wenn man die verborgenen psychosozialen Motivationen und die verheimlichten ökonomischen und politischen Interessen dahinter versteht. Namhafte Gesellschaftswissenschaftler untersuchen diese Aspekte moderner Kriege vom Zweiten Weltkrieg bis zum aktuellen Konflikt im Irak. Mit Beiträgen von: Noam Chomsky, Lloyd deMause, Elsbeth Kneuper, Stavros Mentzos, Ulrich Schneider, Klaus Theweleit, Gabriele Weichart. [ mehr ]

»Heil Hitler, für fünf Pfennig Senf!«Gabriele Treu
»Heil Hitler, für fünf Pfennig Senf!«
Jugend im Dritten Reich. Zur Psychologie nazistischer Sozialisation
EUR 32,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Anhand biographischer Erzählungen ehemaliger HJ-Mitglieder werden intrapsychische und kulturimmanente Konflikte der (post-) nazistischen Epoche psychoanalytisch-hermeneutisch rekonstruiert. [ mehr ]

»Raubtierkapitalismus«?Peter Jüngst
»Raubtierkapitalismus«?
Globalisierung, psychosoziale Destabilisierung und territoriale Konflikte
EUR 24,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Peter Jüngst thematisiert in seinem neuesten Buch die psychosoziale (paranoid-schizoide) Dynamik des für die Globalisierung kennzeichnenden »Raubtierkapitalismus«. Diese Dynamik, welche in der US-amerikanischen Gesellschaft ihren Ausgang nahm, ist für die weltweite Eskalation von Krisen- und Konfliktsituationen wesentlich verantwortlich. [ mehr ]


Seiten: [<< zurück]   1  2  3  4  5  Zeige 81 bis 84 (von 84 Titeln)