E-Books

Der Psychosozial-Verlag bietet ausgewählte Titel als digitale Downloads an. Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Seiten: [<< zurück]   1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 81 bis 100 (von 873 Titeln)

Sortieren nach: Autor  Bestellnr. ISBN Titel Erscheinungsdatum- Preis 

Psychose und Gewalt (PDF-E-Book)Ulrich Ertel, Günter Lempa, Thomas Müller, Alois Münch, Elisabeth Troje (Hg.)
Psychose und Gewalt (PDF-E-Book)
Forum der psychoanalytischen Psychosentherapie, Band 35
EUR 24,99

Sofort-Download

Gewalt und Psychose sind auf vielfältige Weise miteinander verknüpft. Die Autorinnen und Autoren setzen sich mit dem spannungsvollen Verhältnis von Psychose und Gewalt aus psychodynamischer Sicht auseinander. Anhand von Fallbeispielen und unter Berücksichtigung soziologischer, juristischer und klinischer Aspekte werden gesellschaftliche wie individuelle Gründe und Auswirkungen von Gewalt in Klinik, psychiatrisch-psychotherapeutischer Begegnung und psychoanalytischer Behandlung deutlich. [ mehr ]

Psychotherapie im Alter Nr. 68: Theory of Mind, Empathie und Mentalisierung, herausgegeben von Meinolf Peters (PDF-E-Book)Simon Forstmeier, Eva-Marie Kessler, Reinhard Lindner, Meinolf Peters, Astrid Riehl-Emde, Bertram von der Stein (Hg.)
Psychotherapie im Alter Nr. 68: Theory of Mind, Empathie und Mentalisierung, herausgegeben von Meinolf Peters (PDF-E-Book)
17. Jahrgang, Nr. 68, 2020, Heft 4
EUR 19,99

Sofort-Download

2008309000002 [ mehr ]

Suchtfaktor Serie (PDF-E-Book)Gerald Poscheschnik (Hg.)
Suchtfaktor Serie (PDF-E-Book)
Psychoanalytisch-kulturwissenschaftliche Perspektiven auf Game of Thrones, Babylon Berlin und Co.
EUR 29,99

Sofort-Download

Serien erleben seit einiger Zeit ein enormes Revival und begeistern international ein Millionenpublikum. Populäre Serien begeistern aber nicht nur durch Schauspielkunst und spannende Geschichten; sie haben auch eine unbewusste Tiefendimension, die für ihre Zuschauer*innen eine psychische und psychosoziale Bedeutung hat. Indem sie Psychoanalyse mit Medien- und Kulturwissenschaft verbinden, ermöglichen die Beiträger*innen in ihren Interpretationen einen Blick auf das Unbewusste der Serien und ihres Publikums. [ mehr ]

Von vernünftigen und unvernünftigen Zuständen (PDF-E-Book)Patrizia Tolle (Hg.)
Von vernünftigen und unvernünftigen Zuständen (PDF-E-Book)
Kritische Reflexionen zum Krieg als Gesellschaftszustand
EUR 29,99

Sofort-Download

Die Autor*innen analysieren den »Krieg als Gesellschaftszustand«, der sich in normativen Ordnungen, sozialen Verhältnissen und Lebenslagen manifestiert. Wie wir mit friedlichen, demokratischen Mitteln für Utopien von Gerechtigkeit und humanistischen Werten eintreten können, zeigt der Band aus interdisziplinärer Perspektive. [ mehr ]

Wiederkehr des Verdrängten? (PDF-E-Book)Ewa Kobylinska-Dehe, Pawel Dybel, Ludger M. Hermanns (Hg.)
Wiederkehr des Verdrängten? (PDF-E-Book)
Psychoanalyse und das Erbe der Totalitarismen
EUR 32,99

Sofort-Download

Kann die »antidemokratische Wende« in Polen und in anderen postkommunistischen Ländern, die auch in Deutschland und Westeuropa spürbar ist, als Erbe der Totalitarismen des vergangenen Jahrhunderts und als Wiederkehr des Verdrängten verstanden werden? Oder ist sie Ausdruck einer neuen Regression zu archaischen Ängsten und Aggressionen angesichts der Herausforderungen durch die Globalisierungsprozesse? Vor diesem Hintergrund stellen die Autor*innen die Frage nach dem kritischen Potenzial der Psychoanalyse. Verfügt sie über das Erkenntnispotential, um die beunruhigenden sozialen Phänomene zu erklären? [ mehr ]

Die deutschsprachige Sexualwissenschaft (PDF-E-Book)Heinz-Jürgen Voß (Hg.)
Die deutschsprachige Sexualwissenschaft (PDF-E-Book)
Bestandsaufnahme und Ausblick
EUR 49,99

Sofort-Download

9783837930160 [ mehr ]

Fallsupervision  (PDF-E-Book)Monika Althoff
Fallsupervision (PDF-E-Book)
Diskursgeschichte und Positionsbestimmung
EUR 49,99

Sofort-Download

Monika Althoff rückt die Fallsupervision in den Fokus von Supervision und Beratungsforschung und konzipiert sie als eigenständiges Beratungsformat neu. Dazu greift sie sowohl auf Theorien der Sozialen Arbeit zurück als auch auf sozialwissenschaftliche und tiefenhermeneutische Ansätze. So werden unterschiedliche Fallverständnisse mit ihren spezifischen Deutungsmustern nachgezeichnet und für die Beratungspraxis fruchtbar gemacht, in der die Lebenslagen und Lebenswirklichkeiten der Beteiligten im Vordergrund stehen. [ mehr ]

Hilfreiche Beziehungen gestalten (PDF-E-Book)Oliver Koenig, Anna Schachner (Hg.)
Hilfreiche Beziehungen gestalten (PDF-E-Book)
Wahrnehmungen, Wirkungen und Theorieentwicklung in der ambulanten Begleitung von erwachsenen Menschen mit psychischen Erkrankungen
EUR 29,99

Sofort-Download

In der ambulanten Begleitung von Menschen mit psychischen Erkrankungen ist eine reflektierte und strukturell unterstützte Beziehungsarbeit zentral. Der Band liefern einen praxisorientierten und zugleich theoretisch fundierten Einblick in das Feld der psychosozialen Begleitung von erwachsenen Menschen mit einer psychischen Erkrankung. [ mehr ]

Homo Diabolus (PDF-E-Book)Peter Möhring
Homo Diabolus (PDF-E-Book)
Über Glauben, Unglauben und Aberglauben
EUR 32,99

Sofort-Download

Die Gestalt des Teufels gilt seit jeher als Personifizierung des Bösen. Peter Möhring betrachtet diese Figur aus religiöser, psychoanalytischer, psychologischer und neurobiologischer Sicht und geht der Frage nach: Wie viel vom Teufel steckt eigentlich in jedem Menschen? [ mehr ]

Hyperaktivität und Erregungsüberschüsse (PDF-E-Book)Juliane Hummitzsch
Hyperaktivität und Erregungsüberschüsse (PDF-E-Book)
Zum Nutzen der Triebtheorie für ein psychoanalytisches Verständnis von ADHS
EUR 36,99

Sofort-Download

Warum gelingt es Kindern mit ADHS nicht, ihre Erregung produktiv zu nutzen? Unter anderem dieser Frage geht Juliane Hummitzsch nach und macht sich für eine triebtheoretische Lesart von ADHS stark. Die Autorin bietet einen umfassenden Überblick über die psychoanalytische ADHS-Debatte im deutschen Sprachraum und regt dazu an, sich damit auseinanderzusetzen, was die Psychoanalyse als Lehre vom Unbewussten im Unterschied zu anderen Wissenschaften vom Menschen charakterisiert und überzeugend macht. [ mehr ]

Kurz-Psychotherapie mit Sprechstundenkarten (PDF-E-Book)Serge K.D. Sulz
Kurz-Psychotherapie mit Sprechstundenkarten (PDF-E-Book)
Wirksame Interventionen bei Depression, Angst- und Zwangserkrankungen, Alkoholabhängigkeit und chronischem Schmerz
EUR 22,99

Sofort-Download

Jenseits der Richtlinienpsychotherapie benötigen Psychiatrische Kliniken, Ambulanzen und Praxen kurze Interventionen, die im 20-Minuten-Setting der Sprechstunde und der Klinikvisite wirksam einsetzbar sind und die beim nächsten Gespräch nahtlos weitergeführt werden können. Die Psychiatrische Kurz-Psychotherapie PKP bietet evidenzbasierte störungsspezifische Psychotherapie bei Depression, Angst, Zwang, Alkoholabhängigkeit und chronischem Schmerz. Serge K.D. Sulz bietet einen Praxisleitfaden, der hilft, sofort die richtigen Interventionen wirksam einzusetzen. [ mehr ]

Prekärer Zusammenhalt (PDF-E-Book)Ayline Heller, Oliver Decker, Elmar Brähler (Hg.)
Prekärer Zusammenhalt (PDF-E-Book)
Die Bedrohung des demokratischen Miteinanders in Deutschland
EUR 34,99

Sofort-Download

Im Dialog zwischen Theorie und empirischer Analyse vermessen die Autor_innen das Feld neuer und alter Bruchlinien im demokratischen Diskurs, zeigen die Ambivalenzen des gesellschaftlichen Zusammenhalts auf und nehmen dabei insbesondere rechtspopulistische und -extreme Denkmuster in den Blick. [ mehr ]

psychosozial 161: Noch einmal: Trauma - warum es uns nicht loslässt (PDF-E-Book)Joachim Küchenhoff, Marie-Luise Hermann (Hg.)
psychosozial 161: Noch einmal: Trauma - warum es uns nicht loslässt (PDF-E-Book)
(43. Jg., Nr. 161, 2020, Heft III)
EUR 19,99

Sofort-Download

2008293000002 [ mehr ]

Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Traumatisierung (PDF-E-Book)Katja Krolzik-Matthei, Torsten Linke, Maria Urban (Hg.)
Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Traumatisierung (PDF-E-Book)
Herausforderungen für die Soziale Arbeit
OpenAccess

Sofort-Download

Download

Wie kann sexuelle Bildung Kinder und Jugendliche vor sexuellen Übergriffen und Traumatisierungen schützen? Kann eine verbesserte sexuelle Selbstbestimmung die Verarbeitung bereits entstandener Traumata erleichtern und sogar potenzielle Grenzüberschreitungen verhindern? Die AutorInnen untersuchen, welche personellen und institutionellen Bedingungen es vonseiten pädagogischer Einrichtungen zur Prävention von sexualisierter Gewalt zu erfüllen gilt. Sie decken Risikofaktoren auf und zeigen, wo es Verbesserungsbedarf gibt. [ mehr ]

Trauma verstehen und bewältigen (PDF-E-Book)Monika Dreiner
Trauma verstehen und bewältigen (PDF-E-Book)
Hilfe für Betroffene und Angehörige
EUR 16,99

Sofort-Download

Monika Dreiner gibt Erste-Hilfe-Tipps für Traumatisierte und ihre Angehörige. Sie erklärt die körperlichen und psychischen Folgen eines Traumas wie Schmerzen, Ängste, Wutausbrüche oder der Rückzug aus dem Lebensalltag und die verschiedenen Fort- und Rückschritte im Verarbeitungsprozess. Denn nur durch Aufklärung können Angehörige Betroffenen unterstützend und verständnisvoll zur Seite stehen. [ mehr ]

U3-Kinder in Familie und Kinderkrippe (PDF-E-Book)Serge K.D. Sulz, Alfred Walter, Florian Sedlacek (Hg.)
U3-Kinder in Familie und Kinderkrippe (PDF-E-Book)
Psychotherapie 2020, 25 (2)
EUR 33,99

Sofort-Download

2008315000003 [ mehr ]

Warum Singen glücklich macht (PDF-E-Book)Gunter Kreutz
Warum Singen glücklich macht (PDF-E-Book)
EUR 16,99

Sofort-Download

9783837929003 [ mehr ]

Was nur erzählt und nicht gemessen werden kann (PDF-E-Book)Marianne Leuzinger-Bohleber, Alexa Grabhorn, Ulrich Bahrke (Hg.)
Was nur erzählt und nicht gemessen werden kann (PDF-E-Book)
Einblicke in psychoanalytische Langzeitbehandlungen chronischer Depressionen
EUR 34,99

Sofort-Download

Erfahrene Psychoanalytikerinnen und Psychoanalytiker erzählen anhand von Falldarstellungen von der heilenden Wirkung von Psychoanalysen mit chronisch depressiven Patientinnen und Patienten. Zudem wird auch die LAC-Depressionsstudie vorgestellt – eine vergleichende Therapiewirksamkeitsstudie zu den Kurz- und Langzeiteffekten von psychoanalytischer und kognitiv-verhaltenstherapeutischer Langzeittherapie bei chronischer Depression. [ mehr ]

Wendepunkte der Strafrechtsgeschichte  (PDF-E-Book)Markus Hirte, Arnd Koch, Barna Mezey (Hg.)
Wendepunkte der Strafrechtsgeschichte (PDF-E-Book)
Deutsche und ungarische Perspektiven. Eine Festschrift anlässlich des 20-jährigen Bestehens des deutsch-ungarischen strafrechtshistorischen Seminars. Rothenburger Gespräche zur Strafrechtsgeschichte, Band 8
EUR 39,99

Sofort-Download

In einem umfassenden Überblick markieren aktuelle und ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer des deutsch-ungarischen strafrechtshistorischen Seminars Wendepunkte deutscher und ungarischer Rechtsentwicklung der letzten 1.000 Jahre. [ mehr ]

»So will ich mir entfliehen« (PDF-E-Book)Marina D’Angelo
»So will ich mir entfliehen« (PDF-E-Book)
Sigmund Freuds Italienreisen
EUR 36,99

Sofort-Download

Die 25 Italienreisen Freuds spielen eine zentrale Rolle in seinem Leben und Werk. Nicht nur die äußere Landschaft, sondern auch mehrere Reiseerfahrungen und -anregungen tauchen in verschiedener Weise in Freuds Innenwelt auf. Marina D’Angelos Buch ist die erste umfassende Studie der Reisen und ihrer Auswirkungen auf die Entstehung der Psychoanalyse. [ mehr ]


Seiten: [<< zurück]   1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 81 bis 100 (von 873 Titeln)