E-Books

Der Psychosozial-Verlag bietet ausgewählte Titel als digitale Downloads an. Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Seiten: [<< zurück]   1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 21 bis 40 (von 692 Titeln)

Sortieren nach: Autor + Bestellnr. ISBN Titel Erscheinungsdatum Preis 

Angst in Gruppen und Institutionen (PDF-E-Book)Harald Pühl
Angst in Gruppen und Institutionen (PDF-E-Book)
Konfliktdynamiken verstehen und bewältigen
EUR 19,99

Sofort-Download

Harald Pühl fokussiert die positiven Aspekte des Phänomens der Angst in Gruppen und Institutionen und deren konstruktiven Anteil bei der pädagogischen und psychologischen Arbeit. Er geht davon aus, dass Organisationstrukturen nicht nur angstmobilisierend, sondern auch angstbindend sind. Ausgehend von einer Fallstudie macht Pühl seine eigene Gegenübertragung zum Bezugspunkt der Situationsanalyse und stellt sich damit selbst in seiner Rolle als Berater zur Disposition. [ mehr ]

Annäherungen an das Fremde (PDF-E-Book)Wilfried Datler, Urte Finger-Trescher, Johannes Gstach, Kornelia Steinhardt (Hg.)
Annäherungen an das Fremde (PDF-E-Book)
Ethnographisches Forschen und Arbeiten im psychoanalytisch-pädagogischen Kontext / Jahrbuch für Psychoanalytische Pädagogik 16
EUR 19,99

Sofort-Download

Pädagogen stehen immer vor Situationen, die sie überraschen, die sie irritieren und die sie in ihrer tieferen Bedeutung kaum verstehen. Psychoanalytisch-pädagogisches Denken hat den Anspruch, Sinn im scheinbar Sinnlosen zu finden – und das vermeintlich Vertraute wie Fremdes zu betrachten, um den Täuschungen des Alltäglichen nicht permanent zu erliegen. Die Arbeiten dieses Buches stellen Verbindungen zu interkulturellem Lernen her und thematisieren die Erforschung des Fremden in der eigenen Kultur. [ mehr ]

Anspruch und Wirklichkeit in der psychosomatischen Gynäkologie und Geburtshilfe (PDF-E-Book)Yve Stöbel-Richter, Arndt Ludwig, Paul Franke, Mechthild Neises, Antje Lehmann (Hg.)
Anspruch und Wirklichkeit in der psychosomatischen Gynäkologie und Geburtshilfe (PDF-E-Book)
Beiträge der Jahrestagung 2005 der DGPFG
EUR 28,99

Sofort-Download

Arbeit am Tonfeld (PDF-E-Book)Heinz Deuser
Arbeit am Tonfeld (PDF-E-Book)
Der haptische Weg zu uns selbst
EUR 36,99

Sofort-Download

Seit über 40 Jahren ist die Arbeit am Tonfeld eine bewährte und wirksame Methode, um Entwicklungen gezielt nachzuholen, Verhaltensauffälligkeiten auszugleichen und ureigene Potenziale der Persönlichkeit zu entfalten. Die Arbeit am Tonfeld ist somit nicht symptomorientiert, sondern eröffnet einen Raum für das Verständnis der eigenen Grenzen, Bedingungen und Möglichkeiten. Heinz Deuser, Begründer der Arbeit am Tonfeld, gibt einen umfassenden Überblick über die konkrete Praxis und das Theoriefundament dieser haptischen Therapie. [ mehr ]

Arbeit am Tonfeld bei ADHS (PDF-E-Book)Begga Hölz-Lindau
Arbeit am Tonfeld bei ADHS (PDF-E-Book)
Pädagogische und psychodynamische Aspekte der Affektregulierung
EUR 44,99

Sofort-Download

9783837929041 [ mehr ]

Auf dem Hochseil (PDF-E-Book)Nina Coltart
Auf dem Hochseil (PDF-E-Book)
Essays und Meditationen zur Praxis der Psychoanalyse
EUR 29,99

Sofort-Download

Nina Coltart reflektiert das eigene therapeutische Vorgehen, das zumindest an der Oberfläche nicht immer psychoanalytischen Konventionen gehorcht. Sie setzt sich mit verschiedensten Themen auseinander, etwa mit dem Lachen in der Therapie oder dem Problem des beharrlich schweigenden oder gar schlafenden Patienten. Einiges Aufsehen erregte der erste Aufsatz dieser Sammlung, in dem sie berichtet, wie sie in einer verfahrenen Therapiesituation den Patienten wie auch sich selbst mit einem Zornesausbruch überraschte, der dann die entscheidende Wende einleitete. Ihr Denken kreist außerdem immer wieder um Fragen der Ethik und Moral oder auch um religiöse Therapieelemente. [ mehr ]

Auf Der Suche (PDF-E-Book)Christian Warrlich, Ellen Reinke (Hg.)
Auf Der Suche (PDF-E-Book)
Psychoanalytische Betrachtungen zum AD(H)S
EUR 24,99

Sofort-Download

Das Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Syndrom (ADHS) wird psycho-sozio-somatisch bedingt und als ein Sinnbild der Moderne verstanden. Eine psychoanalytische Betrachtung verhilft zu einem integrierenden Verständnis und betrachtet es nicht einseitig als monokausale, körperlich-genetische Krankheit. [ mehr ]

Auf die Welt gekommen (PDF-E-Book)Thomas Harms (Hg.)
Auf die Welt gekommen (PDF-E-Book)
Die neuen Baby-Therapien
EUR 39,99

Sofort-Download

Thomas Harms zeigt verschiedene Wege auf, die in der körperbasierten Psychotherapie mit traumatisierten Säuglingen und ihren Eltern gegangen werden, und richtet sich somit gleichermaßen an Eltern, (Körper-)PsychotherapeutInnen und Hebammen. Lebendige Fallberichte geben einen faszinierenden Einblick in die Grundlagen und Störungen früher Entwicklungs- und Bindungsprozesse von Eltern und Säuglingen. [ mehr ]

Auf neuen Wegen zum Kind (PDF-E-Book)Rita Marx, Ann Kathrin Scheerer (Hg.)
Auf neuen Wegen zum Kind (PDF-E-Book)
Chancen und Probleme der Reproduktionsmedizin aus ethischer, soziologischer und psychoanalytischer Sicht
EUR 24,99

Sofort-Download

Die Möglichkeiten der modernen Reproduktionstechnologie bieten Chancen, können aber auch zu Problemen führen. Die AutorInnen dieses Buches werfen aus historisch-kulturtheoretischer, medizinethischer, soziologischer und psychoanalytischer Sicht einen Blick auf die Lebenssituation von Elternpaaren und Kindern, die nicht dem klassischen Familienmodell der biologisch-sozialen Einheit von Vater-Mutter-Kind entsprechen. Das Buch bietet fachkundige Informationen für Fachkräfte in Psychotherapie, Beratung und Sozialarbeit und -pädagogik. [ mehr ]

Aufgewachsen in »eiserner Zeit« (PDF-E-Book)Barbara Stambolis
Aufgewachsen in »eiserner Zeit« (PDF-E-Book)
Kriegskinder zwischen Erstem Weltkrieg und Weltwirtschaftskrise
EUR 19,99

Sofort-Download

Welche Erfahrungen haben unsere Urgroßeltern oder Großeltern als Kleinkinder, Kinder oder Heranwachsende im Ersten Weltkrieg gemacht? Welchen seelischen Belastungen waren sie ausgesetzt? Anhand von Zeitdokumenten und Selbstzeugnissen der Betroffenen rekonstruiert die Autorin ein Bild der Kindheit im Ersten Weltkrieg und deren Auswirkungen auf die folgenden Generationen. [ mehr ]

Ausverkauf des Menschen!? (PDF-E-Book)Siegfried Karl, Hans-Georg Burger (Hg.)
Ausverkauf des Menschen!? (PDF-E-Book)
Gesellschaft, Wirtschaft und Ethik im Gespräch
EUR 29,99

Sofort-Download

Die jüngsten Finanzkrisen haben die Diskussion über die Moral der Märkte wiederbelebt: Welche Verantwortung haben Unternehmen, Banken, Politik und letztlich jeder Einzelne in unserer Gesellschaft? Droht die Ökonomisierung aller Lebensbereiche, der Ausverkauf des Menschen? Ist der Markt moralfrei? Diese drängenden Fragen werden im vorliegenden Buch von namhaften Autorinnen und Autoren wie Franz Müntefering und Rita Süssmuth beantwortet. [ mehr ]

Autistische Phänomene in psychoanalytischen Behandlungen (PDF-E-Book)Bernd Nissen (Hg.)
Autistische Phänomene in psychoanalytischen Behandlungen (PDF-E-Book)
EUR 33,99

Sofort-Download

In 14 internationalen Beiträgen werden »Autistische Phänomene in psychoanalytischen Behandlungen« in ihren unterschiedlichen Facetten vorgestellt und anhand zahlreicher Fallbeispiele klinisch diskutiert. Der Band bietet einen breiten Überblick über die internationale Diskussion zum Thema. [ mehr ]

Autoritarismus (PDF-E-Book)Oliver Decker, Christoph Türcke (Hg.)
Autoritarismus (PDF-E-Book)
Kritische Theorie und Psychoanalytische Praxis
EUR 29,99

Sofort-Download

Autoritäre Fixierung ist für rechtsextreme Einstellungen und rassistische Gewalt zweifellos konstitutiv. Das Phänomen des heutigen Populismus zeigt, dass es noch immer autoritäre Führer gibt, auch wenn sich die Bedingungen geändert haben. Wie aber entsteht der autoritäre Charakter heute? Vor dem Hintergrund von Kritischer Theorie und Psychoanalyse geben die AutorInnen des Bandes antworten. [ mehr ]

Außenseiter integrieren (PDF-E-Book)Joachim Heilmann, Heinz Krebs, Annelinde Eggert-Schmid Noerr (Hg.)
Außenseiter integrieren (PDF-E-Book)
Perspektiven auf gesellschaftliche, institutionelle und individuelle Ausgrenzung
EUR 19,99

Sofort-Download

Außenseiter sind Einzelpersonen oder Gruppen, die den Erwartungen und Normen eines sozialen Gefüges nicht entsprechen, was sie selbst oft als leidvoll erleben. Der vorliegende Band gibt einen Überblick über psychoanalytisch-pädagogische Verstehenszugänge und zeigt anhand von Beispielen, wie diesen Ausgrenzungsprozessen entgegengewirkt werden kann. [ mehr ]

Begegnungen im Reich der Mitte (PDF-E-Book)Ulrich Sollmann
Begegnungen im Reich der Mitte (PDF-E-Book)
Mit psychologischem Blick unterwegs in China
EUR 24,99

Sofort-Download

Ulrich Sollmann gibt Einblicke in die historisch und traditionell geprägte Psyche Chinas. Basierend auf eigenen Reiseerfahrungen schildert er alltägliche Szenen des chinesischen Lebens und skizziert verschiedene Bewegungs- und Begegnungsräume der Menschen. In persönlichen und bildhaften Schilderungen zahlreicher Begegnungsszenen und virtueller Kontakte veranschaulicht er nicht nur typische Verhaltensweisen, sondern auch den Facettenreichtum der Beziehungsgestaltung in China. [ mehr ]

Begegnungen mit Anne-Marie Sandler (PDF-E-Book)Ingo Focke, Bernd Gutmann
Begegnungen mit Anne-Marie Sandler (PDF-E-Book)
Praxis und Theorie ihrer Behandlungstechnik
EUR 24,99

Sofort-Download

Die Autoren reflektieren anhand ihres Austausches mit der Psychoanalytikerin Anne-Marie Sandler die Bedeutung der persönlichen Begegnung für die Aneignung der psychoanalytischen Praxis. Sie beschreiben psychoanalytische Verstehens- und Deutungsprozesse und geben durch Behandlungsvignetten handlungspraktische Anregungen. So entsteht eine vertiefte Untersuchung von Übertragung, Abwehr, unbewussten Prozessen und psychischem Gleichgewicht. [ mehr ]

Begehren, Schuld und Neubeginn (PDF-E-Book)Roman Lesmeister
Begehren, Schuld und Neubeginn (PDF-E-Book)
Kritische Analysen psychoanalytischer Konzepte im Anschluss an Jacques Lacan
EUR 24,99

Sofort-Download

Ausgehend von Jacques Lacan unternimmt Roman Lesmeister eine Revision zentraler Konzepte der gegenwärtigen Psychoanalyse. Neben der Theoriediskussion bietet das Buch eine kritische Auseinandersetzung mit zwei psychoanalytischen Praxiskonzepten: das psychoanalytische Konzept von Veränderung und Neubeginn sowie die ethische Verfasstheit der analytischen Situation und Beziehung. Das vorliegende Buch soll PsychotherapeutInnen in Lehre und Ausbildung dabei helfen, sich über diese Problematiken Klarheit zu verschaffen. [ mehr ]

Begleitende Elternarbeit in der psychodynamischen Kindertherapie (PDF-E-Book)Gudrun Kallenbach
Begleitende Elternarbeit in der psychodynamischen Kindertherapie (PDF-E-Book)
Eine theoretische Konzeptualisierung
EUR 29,99

Sofort-Download

Psychodynamische Kinderpsychotherapie wird stets mit begleitenden Elterngesprächen durchgeführt, um die in der Arbeit mit dem Kind stattfindenden Prozesse in das psychosoziale Feld übertragen zu können. Gudrun Kallenbach untersucht die reflexive Verknüpfung von Kindertherapie und Elterngesprächen im Hinblick auf unterstützende und hemmende Einflüsse der Elternarbeit auf das Kind und legt eine bisher fehlende theoretische Konzeptualisierung vor. [ mehr ]

Behindertenpädagogik - Vierteljahresschrift für Behindertenpädagogik und Integration Behinderter in Praxis, Forschung und Lehre (PDF-E-Book)Fachverband für Behindertenpädagogik Landesverband Hessen e.V. im Verband Sonderpädagogik e.V.
Behindertenpädagogik - Vierteljahresschrift für Behindertenpädagogik und Integration Behinderter in Praxis, Forschung und Lehre (PDF-E-Book)
54. Jahrgang, 2015, Heft 1
EUR 12,99

Sofort-Download

Behindertenpädagogik - Vierteljahresschrift für Behindertenpädagogik und Integration Behinderter in Praxis, Forschung und Lehre (PDF-E-Book)Fachverband für Behindertenpädagogik Landesverband Hessen e.V. im Verband Sonderpädagogik e.V.
Behindertenpädagogik - Vierteljahresschrift für Behindertenpädagogik und Integration Behinderter in Praxis, Forschung und Lehre (PDF-E-Book)
59. Jahrgang, 2020, Heft 1
EUR 14,99

Dieser Titel ist derzeit nicht lieferbar.

2008310000008 [ mehr ]


Seiten: [<< zurück]   1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 21 bis 40 (von 692 Titeln)