E-Books

Der Psychosozial-Verlag bietet ausgewählte Titel als digitale Downloads an. Erfahren Sie hier mehr zum Thema.

Seiten:  1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 1 bis 20 (von 539 Titeln)

Sortieren nach: Autor  Bestellnr. ISBN Titel Erscheinungsdatum+ Preis 

Als Psychoanalytiker in der Psychosomatischen Medizin (PDF-E-Book)Paul L. Janssen
Als Psychoanalytiker in der Psychosomatischen Medizin (PDF-E-Book)
Eine persönliche berufspolitische Geschichte der Psychotherapie, Psychiatrie und Psychosomatik
EUR 44,99

Sofort-Download

Ausgehend von seiner umfangreichen persönlichen Erfahrung als Psychoanalytiker in der Medizin, Psychiatrie, Psychosomatischen Medizin sowie in der stationären Psychotherapie rekapituliert Paul Janssen im vorliegenden Buch die Geschichte der Institutionalisierung der Psychosomatischen Medizin und Psychotherapie im Kanon der Medizin. [ mehr ]

Altwerden, wie es mir gefällt (PDF-E-Book)Angelika Rohwetter, Marlies Böner Zollenkopf
Altwerden, wie es mir gefällt (PDF-E-Book)
Ein Lesebuch
EUR 19,99

Sofort-Download

Das vorliegende Lesebuch wendet sich an »junge Alte« im Alter zwischen 60 und 70 Jahren, die sich gerade damit beschäftigen, aus dem Berufsleben auszusteigen. Es beschreibt das Älterwerden aus verschiedenen Perspektiven, ohne es zu romantisieren, und setzt sich mit verschiedenen Facetten der Realität auseinander, ohne Ansprüche zu stellen. Dabei geht es weniger um die Optimierung der Altersjahre, sondern darum, individuelle Wege zu finden und zu respektieren. [ mehr ]

Auf dem Hochseil (PDF-E-Book)Nina Coltart
Auf dem Hochseil (PDF-E-Book)
Essays und Meditationen zur Praxis der Psychoanalyse
EUR 29,99

Sofort-Download

Nina Coltart reflektiert das eigene therapeutische Vorgehen, das zumindest an der Oberfläche nicht immer psychoanalytischen Konventionen gehorcht. Sie setzt sich mit verschiedensten Themen auseinander, etwa mit dem Lachen in der Therapie oder dem Problem des beharrlich schweigenden oder gar schlafenden Patienten. Einiges Aufsehen erregte der erste Aufsatz dieser Sammlung, in dem sie berichtet, wie sie in einer verfahrenen Therapiesituation den Patienten wie auch sich selbst mit einem Zornesausbruch überraschte, der dann die entscheidende Wende einleitete. Ihr Denken kreist außerdem immer wieder um Fragen der Ethik und Moral oder auch um religiöse Therapieelemente. [ mehr ]

Auf die Welt gekommen (PDF-E-Book)Thomas Harms (Hg.)
Auf die Welt gekommen (PDF-E-Book)
Die neuen Baby-Therapien
EUR 39,99

Sofort-Download

Thomas Harms zeigt verschiedene Wege auf, die in der körperbasierten Psychotherapie mit traumatisierten Säuglingen und ihren Eltern gegangen werden, und richtet sich somit gleichermaßen an Eltern, (Körper-)PsychotherapeutInnen und Hebammen. Lebendige Fallberichte geben einen faszinierenden Einblick in die Grundlagen und Störungen früher Entwicklungs- und Bindungsprozesse von Eltern und Säuglingen. [ mehr ]

Der Antrag auf psychodynamische Psychotherapie (PDF-E-Book)Dieter Adler
Der Antrag auf psychodynamische Psychotherapie (PDF-E-Book)
Ein Leitfaden zur Berichterstellung (inkl. Kinder- und Jugendlichen- und Gruppenpsychotherapie)
EUR 59,99

Sofort-Download

In dieser überarbeiteten Neuauflage geht der Autor auch auf die Änderungen in der Antragsstellung nach der neuen Psychotherapierichtlinie ein, die am 1. April 2017 in Kraft getreten ist. Er beschreibt die Verpflichtung zur Sprechstunde, zur Telefonsprechzeit und zur Antragsstellung auf die neue KZT sowie die grundlegenden Veränderungen bei den Fortführungsanträgen zur Therapieverlängerung. [ mehr ]

Die BDSM-Szene (PDF-E-Book)Anne Deremetz
Die BDSM-Szene (PDF-E-Book)
Eine ethnografische Feldstudie
EUR 24,99

Sofort-Download

Während BDSM-Praktiken für die einen eher befremdlich sind, stellen sie für andere zentrale Bestandteile ihrer persönlichen Sexualität dar. Anne Deremetz begibt sich direkt in die BDSM-Szene und fragt praktizierende Expert*innen, was BDSM ist, wie es diskursiv hervorgebracht wird und bei welchen Praktiken die BDSM-Szene selbst ihre Grenzen zieht. Theoretisch verfolgt die Autorin einen sozialkonstruktivistischen und diskurstheoretischen Ansatz, mit dem sich BDSM als interaktionistischer Aushandlungsprozess begreifen lässt. [ mehr ]

Freuds Modelle der Seele (PDF-E-Book)Joseph Sandler, Alex Holder, Christopher Dare, Anna Ursula Dreher
Freuds Modelle der Seele (PDF-E-Book)
Eine Einführung
EUR 29,99

Sofort-Download

Die AutorInnen des vorliegenden Buches zeichnen prägnant und verständlich die theoretischen Modelle des Psychischen nach, die Sigmund Freud im Laufe seines Lebens entworfen, weiterentwickelt und modifiziert hat, um die Ursachen des psychischen Leidens seiner PatientInnen zu erklären. Leserinnen und Leser erhalten nicht nur einen fundierten Einblick in die Theorie Freuds, sondern zugleich das Rüstzeug, sich einen Weg durch die labyrinthische Vielfalt der zeitgenössischen psychoanalytischen Theorien zu bahnen. [ mehr ]

Grenzen und Chancen der modernisierten Geschlechterordnung (PDF-E-Book)Stefanie Göweil
Grenzen und Chancen der modernisierten Geschlechterordnung (PDF-E-Book)
Ein geschlechterkritischer Blick auf Gesellschaft und Schule
EUR 39,99

Sofort-Download

Obwohl sich Frauen nach wie vor im Vakuum gesellschaftlicher Unterstützungssysteme befinden, gelten sie im hegemonialen neoliberalen Diskurs gemeinhin als die Gewinner_innen des Fortschritts. Mit kritischer Stoßrichtung verfolgt Stefanie Göweil die Ursprünge dieser offensichtlichen Diskrepanz. Sie analysiert die Dynamik und Zielrichtung gegenwärtiger Entwicklungen im Geschlechterverhältnis und hebt deren Chancen und Grenzen in Hinblick auf die Verwirklichung einer geschlechtergerechten Gesellschaft hervor. Im Fokus ihrer Untersuchung steht hierbei insbesondere die Rolle des Bildungssystems Schule. [ mehr ]

Körperpsychotherapie mit Säuglingen und Eltern (PDF-E-Book)Thomas Harms (Hg.)
Körperpsychotherapie mit Säuglingen und Eltern (PDF-E-Book)
Grundlagen und Praxis
EUR 39,99

Sofort-Download

Dieser Sammelband vermittelt einen Überblick über die Strömungen, Hintergründe und Einsatzbereiche der körperorientierten Eltern-Säuglings-Kleinkind-Beratung und -Psychotherapie. Praxisnah berichten international bekannte Fachleute aus dem Feld der Körperpsychotherapie, wie sie Eltern und Babys dabei unterstützen, früh erfahrene Verletzungen und Bindungstraumata zu verarbeiten. [ mehr ]

Körperpsychotherapie und Sexualität (PDF-E-Book)Thomas Harms, Manfred Thielen (Hg.)
Körperpsychotherapie und Sexualität (PDF-E-Book)
Grundlagen, Perspektiven und Praxis
EUR 34,99

Sofort-Download

Körperpsycho-, Trauma- und PaartherapeutInnen berichten über ihre Forschungen, Arbeitsmodelle und Ergebnisse aus dem Praxisalltag und vermitteln so einen fundierten Einblick in die lebendige Vielfalt körperpsychotherapeutischer Arbeit. Die Beiträge spiegeln nicht nur den aktuellen Diskurs zur Rolle der Sexualität in der modernen Körperpsychotherapie wider, sondern zeigen auch körperpsychotherapeutische Behandlungswege sexueller Probleme und Störungen auf. [ mehr ]

Pornografie und psychosexuelle Entwicklung im gesellschaftlichen Kontext (PDF-E-Book)Alexander Korte
Pornografie und psychosexuelle Entwicklung im gesellschaftlichen Kontext (PDF-E-Book)
Psychoanalytische, kultur- und sexualwissenschaftliche Überlegungen zum anhaltenden Erregungsdiskurs
EUR 29,99

Sofort-Download

Alexander Korte hinterfragt kritisch den negativen Einfluss pornografischer Angebote auf minderjährige Konsumenten und unterscheidet dabei zwischen Kindern und Jugendlichen und den verschiedenen Inhalten von Online-Pornografie. So regt er dazu an, die Verwahrlosungs- und Viktimisierungsdebatte über (Online-)Pornografie kritisch zu reflektieren und die augenfällige »moralische Panik« auf unbewusste Motive zu untersuchen, ohne jedoch die möglichen, aus entwicklungspsychologischer Sicht keineswegs zu unterschätzenden Risiken zu übersehen. [ mehr ]

Reflexivität und Erkenntnis (PDF-E-Book)Alina Brehm, Jakob Kuhlmann (Hg.)
Reflexivität und Erkenntnis (PDF-E-Book)
Facetten kritisch-reflexiver Wissensproduktion
EUR 34,99

Sofort-Download

Das Verhältnis von Reflexivität und Erkenntnis wird in diesem Buch aus sozialpsychologischer, soziologischer, psychoanalytischer, philosophischer, und pädagogischer Perspektiven sowie aus Sicht der sozialen Arbeit betrachtet. Insbesondere geht es dabei um die Frage nach dem Erkenntnisvermögen einer forschenden Subjektivität, die sich vom Objekt anrühren lässt, um mittels (Selbst-)Reflexion zu Erkenntnis zu gelangen. [ mehr ]

Schatten des Schweigens, Notwendigkeit des Erinnerns (PDF-E-Book)Christa Müller
Schatten des Schweigens, Notwendigkeit des Erinnerns (PDF-E-Book)
Kindheiten im Nationalsozialismus, im Zweiten Weltkrieg und in der Nachkriegszeit
EUR 36,99

Sofort-Download

Knapp 70 Jahre nach Kriegsende besteht ein großes interdisziplinäres Interesse an den Erinnerungen der letzten lebenden Zeitzeugen. Auf der Grundlage von Interviews mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen skizziert Christa Müller komplexe Erinnerungswelten, deren vielschichtige Auswirkungen sich bis in die Gegenwart hinein als unverarbeitete innerpsychische Repräsentanzen aufzeigen lassen. [ mehr ]

The Queer Intersectional in Contemporary Germany (PDF-E-Book)Christopher Sweetapple (ed.)
The Queer Intersectional in Contemporary Germany (PDF-E-Book)
Essays on Racism, Capitalism and Sexual Politics
OpenAccess

Sofort-Download

Download

Anti-racist and queer politics have tentatively converged in the activist agendas, organizing strategies and political discourses of the radical left all over the world. The essays represent a small snapshot of writers working at this point of convergence between anti-racist and queer politics and scholarship from the context of Germany. These four writers and texts provide a compelling introduction to what the introductory essay calls »a Berlin chapter of the Queer Intersectional«, that is, an international justice movement conducted in the key of academic analysis and political speech which takes inspiration from and seeks to synthesize the fruitful concoction of anti-racist, queer, feminist and anti-capitalist traditions, movements and theories. [ mehr ]

Wie gefährlich ist Donald Trump? (PDF-E-Book)Bandy X. Lee (Hg.)
Wie gefährlich ist Donald Trump? (PDF-E-Book)
27 Stellungnahmen aus Psychiatrie und Psychologie
EUR 32,99

Sofort-Download

27 amerikanische PsychiaterInnen, PsychologInnen und TherapeutInnen klären darüber auf, warum jemand wie Trump absolut amtsunfähig ist und niemals mit der Macht des amerikanischen Präsidenten hätte betraut werden dürfen. Sie durchbrechen damit eine wichtige ethische Grundregel ihres Berufs, die es ihnen verbietet, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens eine seelische oder geistige Krankheit zu attestieren. In spannenden Beiträgen untersuchen die AutorInnen die narzisstischen Charakterzüge, die psychopathologischen Symptome und die bizarren Handlungen Trumps, die angesichts seiner Machtfülle tatsächlich eine akute Gefahr nicht nur für die USA, sondern für die ganze Welt darstellen. [ mehr ]

Wie wir wurden, was wir werden (PDF-E-Book)Till Bastian
Wie wir wurden, was wir werden (PDF-E-Book)
Die Evolution des Seelenlebens
EUR 22,99

Sofort-Download

Till Bastian beschreibt in diesem Buch kompakt und verständlich, wie sich die menschliche Psyche entwickelt. Dabei betrachtet er sowohl die lebensgeschichtliche Entwicklung des Individuums als auch die gattungsgeschichtliche Entwicklung des Homo sapiens und zeigt mögliche Parallelen zwischen beiden auf. Er legt dar, dass unterschiedliche psychische Vorgänge anhand ihrer jeweiligen Funktion verstanden werden können, und macht deutlich, dass die verschiedenen Funktionen des menschlichen Seelenlebens in einem Wirkungsgefüge teils aufeinander, teils gegeneinander wirken. [ mehr ]

Revolutionär auf ihre Art (PDF-E-Book)Etta Federn
Revolutionär auf ihre Art (PDF-E-Book)
Von Angelica Balanoff bis Madame Roland - 12 Skizzen unkonventioneller Frauen
EUR 13,99

Sofort-Download

Der Holocaust im Leben von drei Generationen (PDF-E-Book)Gabriele Rosenthal (Hg.)
Der Holocaust im Leben von drei Generationen (PDF-E-Book)
Familien von Überlebenden der Shoah und von Nazi-Tätern
EUR 27,99

Sofort-Download

Wie gestaltet sich der familiale Dialog über die Familienvergangenheit in der Nazizeit in familien von Verfolgten des Naziregimes wie auch in Familien von Nazi-Tätern und Mitläufern? Welchen Einfluss hat die Vergangenheit der Großeltern auf das Leben ihrer Kinder und Enkel? Wie unterscheidet sich strukturell der Dialog über den Holocaust in Familien mit Tätern und in Familien mit Verfolgten? Ausgewählte Fallsrudien machen deutlich, wie die zweite und dritte Generation über psychische Symptome und Phantasien die Vergangenheit ausagieren. [ mehr ]

Psychosomatische Gynäkologie und Geburtshilfe (PDF-E-Book)Dietmar Richter, Walter Schuth, Katharina Müller (Hg.)
Psychosomatische Gynäkologie und Geburtshilfe (PDF-E-Book)
Beiträge der Jahrestagung 1997
EUR 19,99

Sofort-Download

Was tut sich in der stationären Psychotherapie? (PDF-E-Book)Roland Vandieken, Eduard Häckl, Dankwart Mattke (Hg.)
Was tut sich in der stationären Psychotherapie? (PDF-E-Book)
Standorte und Entwicklungen
EUR 39,99

Sofort-Download


Seiten:  1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 1 bis 20 (von 539 Titeln)