Sexualität im Wandel

Seiten:  1  2  3  [weiter >>]  Zeige 1 bis 20 (von 47 Titeln)

Sortieren nach: Autor  Bestellnr. ISBN Titel Erscheinungsdatum+ Preis 

psychosozial 55: Frauen zwischen Autonomie und GebundenheitHildegard Felder, Hans-Jürgen Wirth (Hg.)
psychosozial 55: Frauen zwischen Autonomie und Gebundenheit
(17. Jg., Nr. 55, 1994, Heft I)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Heterosexuelle VerhältnisseSonja Düring, Margret Hauch (Hg.)
Heterosexuelle Verhältnisse
EUR 9,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

PsychoanalytikerInnen sowie Sozial- und KulturwissenschaftlerInnen entfalten Frauen- und Männerperspektiven zu den Themen Macht und Gewalt, Liebe und Verunsicherung, Erstarrung und Wandel in heterosexuellen Verhältnissen. [ mehr ]

Kinder der sexuellen RevolutionGunter Schmidt (Hg.)
Kinder der sexuellen Revolution
Kontinuität und Wandel studentischer Sexualität 1966-1996. Eine empirische Untersuchung
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Der Vergleich von drei repräsentativen Studien aus den Jahren 1966, 1981 und 1996 gibt höchst interessante Aufschlüsse darüber, wie sich das sexuelle Verhalten von Studierenden und ihre Einstellungen zu Fragen der Sexualität, Partnerschaft, Liebe usw. in den letzten 30 Jahren verändert haben. Wie die in ihrer Art einmalige Studie belegt, hat die sexuelle Revolution der 60er Jahre die noch heute vorherrschenden Einstellungen zur Sexualität nachhaltig geprägt. Neue Trends sehen die Autoren in der wachsenden Bedeutung, die festen Partnerschaften zugesprochen wird und im ambivalenten Verhältnis zur Lebensform des Singles. [ mehr ]

Psychoanalyse der LiebeKurt Höhfeld, Anne-Marie Schlösser (Hg.)
Psychoanalyse der Liebe
Eine Publikation der DGPT
EUR 36,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Sexualität und Partnerschaft in der zweiten LebenshälfteHermann J. Berberich, Elmar Brähler (Hg.)
Sexualität und Partnerschaft in der zweiten Lebenshälfte
EUR 25,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Vertreter und Vertreterinnen der Fachbereiche Urologie, Gynäkologie, Psychosomatische Medizin, Medizinpsychologie und Medizinsoziologie beleuchten die verschiedenen Aspekte sexueller Probleme in der zweiten Lebenshälfte, ihre Ursachen und die Einflüsse auf die Partnerschaft sowie ihren Stellenwert sowohl in der gynäkologischen als auch in der urologischen Sprechstunde. [ mehr ]

Das Tabu des BegehrensAnna Koellreuter
Das Tabu des Begehrens
Zur Verflüchtigung des Sexuellen in Theorie und Praxis der feministischen Psychoanalyse
EUR 20,50

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Stagnationen im Analyseprozess zwischen zwei Frauen weisen auf eine gemeinsame Triebverdrängung hin. Diese Triebverdrängung konstelliert sich in der ersten Frauenbeziehung, nämlich in der frühen Mutter-Tochter-Beziehung, und bleibt bestimmend für alle Frauenbeziehungen – so auch für die weibliche gleichgeschlechtliche Analyse. Mittels Laplancher Theoreme wird der Bogen zur klinischen Praxis gespannt. [ mehr ]

psychosozial 110: Neue moderne Leiden. Krankheit und GesellschaftRolf Haubl, Elmar Brähler (Hg.)
psychosozial 110: Neue moderne Leiden. Krankheit und Gesellschaft
(30. Jg., Nr. 110, 2007, Heft IV)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

psychosozial 111: Die Vergangenheit in der Gegenwart. Gedächtnisforschung und Psychotherapeutische PraxisArbeitshefte Gruppenanalyse (Hg.)
psychosozial 111: Die Vergangenheit in der Gegenwart. Gedächtnisforschung und Psychotherapeutische Praxis
(31. Jg., Nr. 111, 2008, Heft I)
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Zeitschrift »psychosozial« hat sich die Aufgabe gestellt, die Wechselbeziehungen zwischen der psychischen und sozialen Realität aufzuzeigen. Die Schwerpunktthemen sind in Form verschiedener Fachartikel zusammengestellt. Es finden sich auch thematisch weiter gefasste Beiträge unter dem Stichpunkt »Aus Forschung und Praxis« sowie aktuelle, ausführliche Buchbesprechungen. [ mehr ]

Psychoanalyse lesbischer SexualitätManuela Torelli
Psychoanalyse lesbischer Sexualität
EUR 39,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das Buch ist eine umfassende Darstellung lesbischer Sexualität vor dem Hintergrund psychoanalytischer, feministischer und sozialpsychologischer Theorie. In ausführlichen Gesprächen mit lesbischen Frauen werden Themen wie sexueller Missbrauch, Penis- und Gebärneid sowie die kontraproduktive Isolierung, die manche lesbische Frauen in der feministischen Szene suchen, kritisch beleuchtet. [ mehr ]

Liebe im KapitalismusHans-Joachim Busch, Angelika Ebrecht (Hg.)
Liebe im Kapitalismus
EUR 24,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Kapitalismus und Liebe scheinen sich auf den ersten Blick auszuschließen. In diesem Buch wird gefragt, wie sich die Liebe dennoch im Kapitalismus bis heute gehalten und welche neuen Formen sie angenommen hat. [ mehr ]

SexualitätenAnne Springer, Karsten Münch, Dietrich Munz (Hg.)
Sexualitäten
Eine Publikation der DGPT
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes reflektieren aus heutiger Sicht mit unterschiedlichen Perspektiven ein zentrales Thema der Psychoanalyse in Überlegungen zur Theorie und Behandlungstechnik: die Sexualität. Im Zentrum steht dabei die Aktualität des Triebkonzepts. [ mehr ]

Weibliche EjakulationSabine zur Nieden
Weibliche Ejakulation
Variationen zu einem uralten Streit der Geschlechter
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Gibt es eine weibliche Ejakulation? Wo ist die männliche Klitoris? In diesem Buch werden die anatomischen und physiologischen Unterschiede zwischen dem männlichen und weiblichen Geschlecht hinterfragt. Die historisch wie empirisch angelegte Studie zeigt, wie schon die im antiken Griechenland geläufigen Bezeichnungen ›der weibliche Samen‹ oder ›die weibliche Ejakulation‹ zugunsten einer männlich dominierten und auf die Fortpflanzungsfunktion reduzierte Sicht der Sexualität an Bedeutung verloren. [ mehr ]

PostsexualitätIrene Berkel (Hg.)
Postsexualität
Zur Transformation des Begehrens
EUR 9,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

In dem Band werden die Folgen der kulturellen Dissoziation von Sexualität und Fortpflanzung auf das begehrende Subjekt sowie die geschlechtliche und generationelle Ordnung unter verschiedenen disziplinären Gesichtspunkten (Kultur-, Sexual- und Filmwissenschaft, Philosophie, Psychoanalyse und Kunst) beleuchtet. [ mehr ]

Sex, Lügen und InternetSophinette Becker, Margret Hauch, Helmut Leiblein (Hg.)
Sex, Lügen und Internet
Sexualwissenschaftliche und psychotherapeutische Perspektiven
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Neosexualitäten haben zwischen alter Wirklichkeit und den neuen Räumen des World Wide Web ihren Platz gefunden. Anlass zur Besorgnis oder alles ganz harmlos? Die therapeutische Praxis wird zunehmend mit den neuen Möglichkeiten und Gefahren konfrontiert. [ mehr ]

Tabuzonen der Frauen- und MännergesundheitDieter Kleiber, Sabine Grüsser, Nina Knoll, Elmar Brähler (Hg.)
Tabuzonen der Frauen- und Männergesundheit
Psychosoziale Perspektiven
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Intimitätsgrenzen machen es Patienten oft schwer, sich gegenüber Ärzten zu öffnen. Der Band greift ein wenig beforschtes Themenfeld auf: tabuisierte Bereiche der Frauen- und Männergesundheit. [ mehr ]

Soziale Dimensionen der SexualitätThorsten Benkel, Fehmi Akalin (Hg.)
Soziale Dimensionen der Sexualität
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Mit soziologischem Blick analysieren namhafte Experten das Verhältnis von Sexualität und Gesellschaft an Phänomenen wie Liebe, Geschlechterdifferenz, Jugendsexualität, Pornografie, Prostitution und Voyeurismus. [ mehr ]

IntimmodifikationenAda Borkenhagen, Elmar Brähler (Hg.)
Intimmodifikationen
Spielarten und ihre psychosozialen Bedeutungen
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die gängigsten Spielarten der Intimmodifikationen wie Intimpiercing, Intimtattoo, Schamhaartrimming, kosmetische Genitalchirurgie, weibliche Genitalverstümmelung, rituelle männliche Beschneidung, männliches Genital- und Play-Piercing werden anschaulich dargestellt und hinsichtlich ihrer kulturellen und psychosozialen Bedeutung untersucht. [ mehr ]

Die transzendierte FrauJean Lessenich
Die transzendierte Frau
Eine Autobiografie
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Jean Lessenich entschied sich zwölf Jahre nach ihrer Geschlechtsumwandlung, wieder als Mann zu leben. Dies schien ihr der einzige Weg zu sein, ihrer japanischen Lebensgefährtin einen dauerhaften Aufenthalt in Deutschland zu ermöglichen. Heute, fünfzehn Jahre nach deren Tod, lebt sie wieder als lesbische Frau. [ mehr ]

Intersexualität kontroversKatinka Schweizer, Hertha Richter-Appelt (Hg.)
Intersexualität kontrovers
Grundlagen, Erfahrungen, Positionen
EUR 39,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Es gibt weltweit zahlreiche Menschen, die nicht eindeutig einem biologischen Geschlecht zuzuordnen sind – sie sind intersexuell. Internationale Wissenschaftler, Praktiker und Experten geben in trans- und interdisziplinären Beiträgen einen differenzierten Einblick in die kontroversen Positionen im medizinischen und gesellschaftlichen Umgang mit Intersexualität. [ mehr ]

Geschlechter- und Sexualitätsentwürfe in der SS-Zeitung Das Schwarze KorpsSebastian Winter
Geschlechter- und Sexualitätsentwürfe in der SS-Zeitung Das Schwarze Korps
Eine psychoanalytisch-sozialpsychologische Studie
EUR 49,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Sebastian Winter untersucht nationalsozialistische Geschlechter- und Sexualitätsentwürfe anhand der SS-Zeitung Das Schwarze Korps und verknüpft dabei einen diskursanalytischen Ansatz mit einer psychoanalytisch-sozialpsychologischen Interpretation. [ mehr ]


Seiten:  1  2  3  [weiter >>]  Zeige 1 bis 20 (von 47 Titeln)