Gesamtverzeichnis

Seiten: [<< zurück]  ... 6  7  8  9  10 ...  [weiter >>]  Zeige 181 bis 200 (von 2321 Titeln)

Sortieren nach: Autor  Bestellnr. ISBN Titel Erscheinungsdatum+ Preis 

Psychosomatische Gynäkologie und GeburtshilfeRuth Bodden-Heidrich, Ilse Rechenberger, Hans-Georg Bender (Hg.)
Psychosomatische Gynäkologie und Geburtshilfe
Beiträge der Jahrestagung 1999
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

SeiltänzeRainer Kah (Hg.)
Seiltänze
Beiträge zur Idee, Geschichte und Praxis der »Alternativen Bewegung« am Beispiel Gießens
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Ein Buchprojekt über die Geschichte und Perspektive alternativen, ›selbstorganisierten politischen Handelns‹. Ein Rückblick verdeutlicht die Aktualität der "Alternativen" und deren politischen Beiträge zu unserer aktuellen Lebenswelt. Am Beispiel der Stadt Gießen wird der soziale Widerspruch zwischen Utopie und Realität zum alternativen Seiltanz. Das Buch leistet einen Beitrag zu einer Versicherung der Geschichte des selbstorganisierten politischen Handelns und soll darüber hinaus zu einer Neuformulierung einer politischen Perspektive beitragen. [ mehr ]

Sexualstörungen
Sexualstörungen
Psychotherapie 2000, 5 (2)
EUR 25,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Subjektivität und GeschichteHans-Joachim Busch, Alfred Krovoza (Hg.)
Subjektivität und Geschichte
Perspektiven politischer Psychologie
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Beiträge befassen sich mit dem Zusammenhang von Psychologie und Geschichte und diskutieren insbesondere die Leistungsfähigkeit des Konzepts der "Psychohistorie", wie sie von Lloyd de Mause (Was ist Psychohistorie?, Psychosozial-Verlag 1999) vertreten wird. [ mehr ]

Territorialität und PsychodynamikPeter Jüngst
Territorialität und Psychodynamik
Eine Einführung in die Psychogeographie
EUR 36,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das Buch stellt die erste Einführung in eine am psychoanalytischen Paradigma orientierte Psychogeographie dar. Es sichtet die in den letzten Jahren häufiger werdenden Beiträge zu dieser Thematik, bezieht sie aufeinander und macht so in der psychoanalytischen Literatur sonst kaum angesprochene Themenbreiche einem weiteren Leserkreis zugänglich. [ mehr ]

The Person in SocietyJörn W. Scheer (ed.)
The Person in Society
Challenges to a Constructivist Theory
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Wirkfaktoren von stationärer PsychotherapieMarkus Bassler (Hg.)
Wirkfaktoren von stationärer Psychotherapie
Mainzer Werkstatt über empirische Forschung von stationärer Psychotherapie 1998
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

In diesem Symposium werden sowohl Konzepte als auch empirische Studien zu verschiedenen Formen von stationärer Psychotherapie vorgestellt und kontrovers diskutiert. [ mehr ]

Aggression und seelische KrankheitKarin Bell, Kurt Höhfeld (Hg.)
Aggression und seelische Krankheit
Eine Publikation der DGPT
EUR 36,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Autorität und Erkenntnis in der PsychoanalyseJaap Bos
Autorität und Erkenntnis in der Psychoanalyse
Eine diskursanalytische Studie zur Geschichte der Psychoanalyse
EUR 9,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das Fremde in der PsychoanalyseUlrich Streeck (Hg.)
Das Fremde in der Psychoanalyse
Erkundungen über das »Andere« in Seele, Körper und Kultur. Eine Publikation der DGPT
EUR 34,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Der ungelöste SchmerzBarbara Bräutigam
Der ungelöste Schmerz
Perspektiven und Schwierigkeiten in der therapeutischen Arbeit mit Kindern politisch verfolgter Menschen
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Kinder politisch verfolgter Menschen sind potentiell gefährdet, unter einer sekundären Form der Traumatisierung zu leiden. Barbara Bräutigam untersucht therapeutische Vorstellungen und Therapiekonzepte, die auf die Behandlung der Auswirkungen politischer Repression auf Familien und insbesondere auf deren Kinder abzielen. [ mehr ]

Die Psychoanalyse der vorgeburtlichen Lebenszeit und der GeburtLudwig Janus
Die Psychoanalyse der vorgeburtlichen Lebenszeit und der Geburt
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Seit den Anfängen der Psychoanalyse gibt es eine Hintergrunddiskussion zur lebensgeschichtlichen Bedeutung von Erfahrungen vor und während der Geburt. Diese wird in dem Buch dargestellt und zugänglich gemacht. Daraus ergeben sich Anregungen für eine Diskussion von Konsequenzen für Theorie und Praxis der Psychoanalyse. Insbesondere ergibt sich ein tieferes Verständnis der Inhalte von Mythen, Märchen und Riten und der Wurzeln in frühester vorsprachlicher Erfahrung. Kulturpsychologie und Gesellschaftswissenschaften können hieraus neue Gesichtspunkte gewinnen. [ mehr ]

Die TigerkuhAlf Gerlach
Die Tigerkuh
Ethnopsychoanalytische Erkundungen
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Der Autor, praktizierender Psychoanalytiker und ethnopsychoanalytischer Forscher, untersucht einen erweiterten Anwendungsbereich der Psychoanalyse in der Therapie von Menschen aus fremden Kulturen und in der ethnopsychoanalytischen Erforschung massenpsychologischer Phänomene. Dabei konzentriert sich sein Interesse auf die chinesische Kultur. [ mehr ]

Ein gut gehütetes GeheimnisMarina Leitner
Ein gut gehütetes Geheimnis
Die Geschichte der psychoanalytischen Behandlungs-Technik von den Anfängen in Wien bis zur Gründung der Berliner Poliklinik im Jahr 1920
EUR 39,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Da selbst unter etablierten Psychoanalytikern große Unsicherheit herrscht, was die „richtige“ Technik sei, halten sich die meisten in dieser Frage sehr bedeckt. Tatsächlich kam es bereits zwischen Freud und den Psychoanalytikern, die offen über ihre Behandlungs-Techniken Auskunft gaben, regelmäßig zu Spannungen oder gar zum Zerwürfnis, wie die Beispiele Otto Ranks und Sandor Ferenczis zeigen (vgl. Haynal: Die Technik-Debatte in der Psychoanalyse). Die Behandlungs-Technik wurde zum bestgehüteten Geheimnis der Psychoanalyse. Leitner untersucht in ihrer historischen Studie, wie mit der zunehmenden Etablierung der Psychoanalyse als Heilberuf die Frage der „richtigen Technik“ einen immer wichtigeren Stellenwert einnahm, während es gleichzeitig immer schwieriger wurde, die damit zusammenhängenden Fragen offen zu diskutieren. Mit der Gründung der Berliner Poliklinik und des Berliner Psychoanalytischen Instituts wurden die Weichen für die Institutionalisierung der psychoanalytischen Ausbildung gestellt, die bis heute das psychoanalytische Ausbildungssystem – mit all seinen rigiden und infantilisierenden Momenten – bestimmen. [ mehr ]

EntsolidarisierungElmar Brähler, Hans-Jürgen Wirth (Hg.)
Entsolidarisierung
Die Westdeutschen am Vorabend der Wende und danach
EUR 24,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Anhand der Analyse der sozialen Werturteile spezifischer gesellschaftlicher Gruppierungen wird untersucht, ob der gegenwärtige Trend zur Abkehr von sozialen Orientierungen und die Intoleranz gegenüber Minderheiten als Folge der Vereinigung Deutschlands anzusehen ist oder bereits vorher entstanden ist. Das Hauptinteresse richtet sich dabei einerseits auf Gruppen, die an sich als ein Hort sozialen und solidarischen Verhaltens gelten – wie Kirchen und Gewerkschaften -, und andererseits auf Studierende und deren Werthaltungen. [ mehr ]

Heterosexuelle VerhältnisseSonja Düring, Margret Hauch (Hg.)
Heterosexuelle Verhältnisse
EUR 9,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

PsychoanalytikerInnen sowie Sozial- und KulturwissenschaftlerInnen entfalten Frauen- und Männerperspektiven zu den Themen Macht und Gewalt, Liebe und Verunsicherung, Erstarrung und Wandel in heterosexuellen Verhältnissen. [ mehr ]

Identität, Integration und psychosoziale GesundheitKlaus Rodewig (Hg.)
Identität, Integration und psychosoziale Gesundheit
Aspekte transkultureller Psychosomatik und Psychotherapie
EUR 22,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Autoren versuchen von allgemeinen Aspekten intrapsychischer und sozialer Integration und Identitätsbildung auf spezielle Probleme der Integration und psychosozialen Versorgung ausländischer Migranten zu fokussieren. Gerade in der Psychotherapie muß nicht nur eine sprachspezifische, sondern zusätzlich eine kulturspezifische Kompetenz vorgehalten und die therapeutischen Interventionen müssen den jeweiligen kulturellen Voraussetzungen entsprechend modifiziert werden [ mehr ]

Kinder der sexuellen RevolutionGunter Schmidt (Hg.)
Kinder der sexuellen Revolution
Kontinuität und Wandel studentischer Sexualität 1966-1996. Eine empirische Untersuchung
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Der Vergleich von drei repräsentativen Studien aus den Jahren 1966, 1981 und 1996 gibt höchst interessante Aufschlüsse darüber, wie sich das sexuelle Verhalten von Studierenden und ihre Einstellungen zu Fragen der Sexualität, Partnerschaft, Liebe usw. in den letzten 30 Jahren verändert haben. Wie die in ihrer Art einmalige Studie belegt, hat die sexuelle Revolution der 60er Jahre die noch heute vorherrschenden Einstellungen zur Sexualität nachhaltig geprägt. Neue Trends sehen die Autoren in der wachsenden Bedeutung, die festen Partnerschaften zugesprochen wird und im ambivalenten Verhältnis zur Lebensform des Singles. [ mehr ]

Kunst und KünstlerOtto Rank
Kunst und Künstler
Studien zur Genese und Entwicklung des Schaffensdranges
EUR 38,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Als publizistische Sensation kann die erstmalige Veröffentlichung des deutschen Urtextes von Otto Ranks psychoanalytisch-philosophischem Hauptwerk „Kunst und Künstler“ gelten. Aus dem reichhaltigen Material kultur- und kunsthistorische Phänomene entwickelt er eine faszinierende Theorie über den Menschen als ein sich selbst schöpfendes Wesen. Otto Rank schrieb „Kunst und Künstler“ 1932 auf deutsch. Das Werk blieb zunächst unveröffentlicht und wurde nach Ranks Emigration nach Amerika nur in Englisch publiziert. Der deutsche Urtext wird in dieser Ausgabe zum ersten Mal dem Publikum zugänglich gemacht. [ mehr ]

Leitlinien zur stationären Psychotherapie - Pro und ContraMarkus Bassler (Hg.)
Leitlinien zur stationären Psychotherapie - Pro und Contra
Mainzer Werkstatt über empirische Forschung von stationärer Psychotherapie 1999
EUR 39,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

In der Mainzer Werkstatt werden zum einen empirische klinische Studien vorgestellt, andererseits aber insbesondere auch konzeptuelle Fragestellungen kontrovers diskutiert. Ein wesentliches Ziel dabei ist, für den Bereich von stationärer Psychotherapie ein öffentliches Forum zu schaffen, das schulenübergreifend einen intensiven Dialog zwischen Klinikern und Wissenschaftlern in der Psychotherapieforschung ermöglicht. [ mehr ]


Seiten: [<< zurück]  ... 6  7  8  9  10 ...  [weiter >>]  Zeige 181 bis 200 (von 2321 Titeln)