CIP-Medien

Die Buchreihe CIP-Medien erscheint seit Mitte 2019 im Psychosozial-Verlag. Sie ist aus dem Verlagsprogramm des Verlags CIP-Medien hervorgegangen und wird von Prof. Dr. Dr. Serge Sulz (Verhaltenstherapeut und Psychoanalytiker) herausgegeben.

In der Buchreihe CIP-Medien werden überwiegend Bücher und Arbeitsmaterialien publiziert, die sich am konkreten Bedarf praktizierender PsychotherapeutInnen unterschiedlicher Verfahren orientieren – integrativ und innovativ. Ein Wesensmerkmal ist, dass von einem tiefen Fallverständnis aus das praktische Vorgehen in der Therapiesitzung zum Thema wird. Unter den AutorInnen der Reihe finden sich international renommierte Namen wie Marsha Linehan, Leslie Greenberg, Steven Hayes, Peter Fonagy, Fred Kanfer und Lorna Smith Benjamin. Aber auch eine große Zahl deutscher PsychotherapieforscherInnen publizieren in dieser Reihe: Anna Buchheim, Michael Buchholz, Kurt Hahlweg, Jürgen Kriz, Dirk Revenstorf, Rainer Sachse, Bernhard Strauß; ebenso Persönlichkeiten wie Peter Fürstenau, Doris Bischof-Köhler, Claas-Hinrich Lammers, Wolfgang Mertens, Rolf Oerter und Maja Storch.

Software
Die vorher im Verlag CIP-Medien erschienene Software VDS-Report finden Sie jetzt hier und die Software zur Vorbereitung auf die Psychotherapieprüfung hier.

Seiten: [<< zurück]  ... 6  Zeige 101 bis 112 (von 112 Titeln)

Sortieren nach: Autor  Bestellnr. ISBN Titel+ Erscheinungsdatum Preis 

Verhaltensdiagnostik und Fallkonzeption: Verhaltensanalyse, Zielanalyse, TherapieplanSerge K.D. Sulz
Verhaltensdiagnostik und Fallkonzeption: Verhaltensanalyse, Zielanalyse, Therapieplan
EUR 32,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das Handbuch »Verhaltensdiagnostik und Fallkonzeption« zum Anfertigen der Verhaltensanalyse, der Zielanalyse und des Therapieplans sowie zum Schreiben der Falldokumentation in der Aus- und Weiterbildung Verhaltenstherapie. Von der Erstuntersuchung, der Befunderhebung, der Anamnese, der Verhaltensbeobachtung, die Diagnosestellung über Verhaltens-, Zielanalyse und Therapieplanung findet sich alles Benötigte. [ mehr ]

Verschmerzt!Achim Stenzel
Verschmerzt!
99 hypnotische Angebote bei chronischen Schmerzen
EUR 29,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das Handbuch wendet sich an TherapeutInnen, die eine Hypnose-Ausbildung absolviert haben und mit chronischen SchmerzpatientInnen arbeiten. Eine umfangreiche, für die Anwendung in der Praxis geeignete Sammlung schmerzspezifisch ausgestalteter Primings, Interventionstexte und Anregungen zu posthypnotischen Suggestionen. [ mehr ]

Verwirrt, verpasst, vergessen, verlegt - Behandlungsmanual für beginnende kognitive StörungenStefanie Wagner, Manfred Beutel, Sönke Paulsen, Franz Bleichner
Verwirrt, verpasst, vergessen, verlegt - Behandlungsmanual für beginnende kognitive Störungen
Kognitives Training in der Rehabilitation
EUR 10,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Im Rahmen eines Forschungsprojekts zur »Diagnostik und Therapie leichter kognitiver Beeinträchtigungen« wurde ein kognitives Trainingsprogramm zur Optimierung der kognitiven Leistungsfähigkeit bei Patienten mit leichten kognitiven Beeinträchtigungen entwickelt und evaluiert. Ziele des Trainings sind, die kognitiven Leistungseinbußen zu analysieren und die alltagsrelevanten kognitiven Funktionen der Patienten gezielt zu trainieren. [ mehr ]

Vom gesellschaftlichen und kulturellen Wert der PsychotherapieRobert L. Woolfolk
Vom gesellschaftlichen und kulturellen Wert der Psychotherapie
Abschied von der reinen Labor-Psychotherapie und Synapsen-Psychiatrie
EUR 48,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Krise der Psychotherapie – Bürgerkriege unter Psychotherapeuten – Krise der Pharmakotherapie – Psychotherapeutische Expertise – Psychotherapie als Humanismus – Schädliche Therapien – Aussichten auf ein Wiederaufleben [ mehr ]

Von der Kognition zur EmotionSerge K.D. Sulz (Hg.)
Von der Kognition zur Emotion
Psychotherapie mit Gefühlen
EUR 64,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Entdeckung der zentralen Bedeutung der Gefühle für Verlauf und Ergebnis des therapeutischen Prozesses ist ein unschätzbarer Gewinn für PsychotherapeutInnen. Das Buch spiegelt den Stand unseres Wissens und Könnens in der therapeutischen Arbeit mit Gefühlen. [ mehr ]

Welche Schule ist die beste für mein Kind?Gerd Mannhaupt
Welche Schule ist die beste für mein Kind?
Psychologische Hilfestellungen zur Schullaufbahn
EUR 18,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Auf jede Familie kommt im Verlauf der Schullaufbahn die Entscheidung zu, auf welche der weiterführenden Schulen sie ihr Kind schicken sollen. Um diese Entscheidung im Interesse des Kindes richtig fällen zu können, gilt es, neben der Klärung der Anforderungen der unterschiedlichen Schulformen vor allem die zukünftigen Lern- und Leistungsmöglichkeiten des Kindes korrekt vorherzusagen. Eltern können sich anhand gezielter Fragen umfassend auf die Entscheidung vorbereiten. [ mehr ]

Wenn die Angst der Lust begegnet …Wolfgang Miethge
Wenn die Angst der Lust begegnet …
Was wir aus der Entwicklung von Abenteuerlust lernen können
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Fast ein ganzes Leben, ein Therapeutenleben und ein Leben voll Erfahrungen mit Angst und Lust. Wolfgang Miethge bringt beides in diesem Buch zusammen: Eigene Ängste, deren Erleben, deren Meisterung. [ mehr ]

Wer rettet Paare und Familien aus ihrer Not?Serge K.D. Sulz (Hg.)
Wer rettet Paare und Familien aus ihrer Not?
Paar- und Familientherapie als Hauptstrategie in der Behandlung psychischer Störungen
EUR 25,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Dieses Buch gibt eine Zusammenschau aktueller Verstehens- und Behandlungsansätze, die den neuesten Stand psychotherapeutischer Weiterentwicklung widerspiegelt. Von der Prävention bis zur Therapie, von der Körper- bis zur psychoanalytischen Therapie, von der Arbeit mit Kindern (mit ihren Eltern) bis zu Paarinterventionen. Der hier vorgefundene Reichtum an psychotherapeutischer Kreativität macht den Leser reicher an lebendigen Visionen zukünftigen eigenen Schaffens in der Paar und Familientherapie. [ mehr ]

Wieder Zuversicht gewinnenHans U. Dombrowski
Wieder Zuversicht gewinnen
Praktischer Ratgeber Depression
EUR 18,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Es ist möglich, aus dem Loch der Depression herauszukommen. Das Buch möchte Mut machen, Ihr Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen. [ mehr ]

Wirksame Behandlung von somatoformen Störungen und von SomatisierungsstörungenRobert L. Woolfolk, Lesley A. Allen
Wirksame Behandlung von somatoformen Störungen und von Somatisierungsstörungen
Ein Praxisbuch
EUR 49,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das Woolfolk-Allen-Therapiebuch ist ein Meilenstein der Psychotherapie in der Psychosomatik. Effektive Behandlung der oft so komplexen Symptom- und Motivationsprobleme wird hier durch ein klares Konzept erreicht, das für den gesamten Bereich der somatoformen Störungen Gültigkeit hat. Mit strukturierten Therapie-Anweisungen und Interventionsbeschreibungen, die sofort umgesetzt werden können, sowie beispielhafter Darstellung des gesamten Therapieverlaufs. [ mehr ]

Wohlbefinden und Zufriedenheit im AlterChristine Felder
Wohlbefinden und Zufriedenheit im Alter
EUR 18,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Mannigfaltige Anregungen, wie man mit den altersbedingten Veränderungen umgehen, sich körperlich, geistig und psychisch fit halten kann. Ziel ist, dass man diese späte Lebensphase mit Gelassenheit bewältigt und sie als erfreulich und sinnvoll erlebt. [ mehr ]

Ösophagusatresie - Betroffene Familien kommen zu WortKurt Wedlich, Julia Dumsky
Ösophagusatresie - Betroffene Familien kommen zu Wort
Erfahrungsberichte und wissenschaftliche Aufarbeitung im Rahmen der Inklusion
EUR 25,00

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Ösophagusatresie, eine angeborene Fehlbildung der Speise­­­­röhre, ist eine im psychologischen Fachgebiet wenig beachtete Beeinträchtigung. Dabei ist neben der medizinischen Versorgung auch die psychische Dimension für eine gesunde Entwicklung maßgeblich. Das vorliegende Fachbuch gewährt nun einerseits einen fundierten, psychologischen Einblick in die Lebenswirklichkeit betroffener Familien, andererseits werden diese Erfahrungen im zweiten Teil des Buches wissenschaftlich aufgegriffen und aus dem Blickwinkel der Inklusion analysiert. [ mehr ]


Seiten: [<< zurück]  ... 6  Zeige 101 bis 112 (von 112 Titeln)