Produkte die Ihren Suchkriterien entsprechen

Seiten: [<< zurück]   1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 61 bis 80 (von 118 Titeln)

Sortieren nach: Autor  Bestellnr. ISBN Artikelname Erscheinungsdatum Preis+ Relevanz 

Psychotherapie-Wissenschaft 2/2018: Kulturübergreifende Psychotherapie, hg. von Peter SchulthessSchweizer Charta für Psychotherapie im ASP (Hg.)
Psychotherapie-Wissenschaft 2/2018: Kulturübergreifende Psychotherapie, hg. von Peter Schulthess
8. Jahrgang, 2018, Heft 2
EUR 24,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychotherapie-Wissenschaft 2/2019: Psychotherapieforschung, hg. von Rosmarie Barwinski und Mario SchlegelSchweizer Charta für Psychotherapie im ASP (Hg.)
Psychotherapie-Wissenschaft 2/2019: Psychotherapieforschung, hg. von Rosmarie Barwinski und Mario Schlegel
9. Jahrgang, 2019, Heft 2
EUR 24,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Neben aktueller Forschung beschäftigt sich dieses Heft mit der Wissenschaftstheorie der Psychotherapie, die sich als eigenständige Wissenschaft positioniert. Damit nehmen die AutorInnen nicht nur direkten Bezug auf den Zeitschriftentitel Psychotherapie-Wissenschaft, sondern auch auf den Kern der Schweizer Charta für Psychotherapie. Die HerausgeberInnen laden mit dieser Ausgabe ausdrücklich zur Diskussion ein! [ mehr ]

Psychotherapie-Wissenschaft 2/2020: Therapie depressiver Prozesse, hg. von Rosmarie Barwinski und Peter SchulthessSchweizer Charta für Psychotherapie im ASP (Hg.)
Psychotherapie-Wissenschaft 2/2020: Therapie depressiver Prozesse, hg. von Rosmarie Barwinski und Peter Schulthess
10. Jahrgang, 2020, Heft 2
EUR 24,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Depressive Erkrankungen nehmen in den letzten Jahren weltweit zu. Die WHO geht davon aus, dass sie im Jahr 2020 die zweithäufigste Erkrankung darstellen. Galten sie bislang als gut behandelbar, zeigt sich nun, dass viele schwere Depressionen chronifizieren können und dass die Anzahl chronifizierter Depressionen steigt. Diese Ausgabe der Psychotherapie-Wissenschaft leuchtet die Thematik vielseitig aus, von aktueller Forschung bis hin zur Darstellung besonderer Ansätze der Therapie. Psychotherapie-Wissenschaft dient auf hohem Niveau der Entwicklung der Psychotherapie. Die darin enthaltenen Beiträge zur Praxis und Forschung fördern den interdisziplinären Austausch. [ mehr ]

Psychotherapie-Wissenschaft 2/2021: Traumbearbeitung in verschiedenen Psychotherapie-Richtungen, hg. von Mario Schlegel & Peter SchulthessSchweizer Charta für Psychotherapie im ASP (Hg.)
Psychotherapie-Wissenschaft 2/2021: Traumbearbeitung in verschiedenen Psychotherapie-Richtungen, hg. von Mario Schlegel & Peter Schulthess
11. Jahrgang, 2021, Heft 2
EUR 24,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das vorliegende Themenheft ist der Arbeit mit Träumen aus der Sicht unterschiedlicher Psychotherapieverfahren gewidmet. Dies hat sich als faszinierendes Unterfangen herausgestellt, denn die Perspektiven zeigen sich enger miteinander verwoben als vermutet. Im Heft finden sich Beiträge zur Traumbearbeitung in der Jung’schen Psychotherapie, zu Morgenthalers Traumseminaren und dem Projekt der aus dem psychoanalytischen Setting gelösten »Traumstationen«, zum Umgang mit Träumen in der Gestalttherapie, ebenso in der personzentriert-experienziellen Körperpsychotherapie sowie zum therapeutischen Potenzial des luziden Träumens. [ mehr ]

The Student, the Patient and the IllnessHeide Otten, Günther Bergmann, Donald E. Nease, Jr. (Eds.)
The Student, the Patient and the Illness
Ascona Balint Award Essays 2017
EUR 24,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

The essays for the Ascona Balint Award give a deep impression of the students’ experiences, reflections and conclusions. And they show an insight into medical education in different countries. [ mehr ]

Psychotherapie-Wissenschaft 1/2022: Evaluation von Psychotherapieverläufen, hg. von Peter Schulthess und Lea-Sophie Richter (PDF-E-Book)Assoziation Schweizer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten (ASP) (Hg.)
Psychotherapie-Wissenschaft 1/2022: Evaluation von Psychotherapieverläufen, hg. von Peter Schulthess und Lea-Sophie Richter (PDF-E-Book)
12. Jahrgang, 2022, Heft 1
OpenAccess

Sofort-Download

Download

Die routinemäßige Evaluation von Psychotherapieverläufen in der täglichen Praxis wird politisch immer mehr zum Thema. Außer in Kliniken und manchen Ambulatorien fand Psychotherapieevaluation bisher meist nur im Rahmen der Wirksamkeitsforschung statt. Doch auch in der Forschung gibt es eine heftige Debatte über die Methodenfrage und geeignete Forschungsdesigns. Psychotherapeut*innen tun gut daran, sich mit Möglichkeiten der Evaluation von Therapieverläufen zu befassen. Was für Instrumente eignen sich? In welchem Wissenschaftsverständnis soll evaluiert werden? Die Heftbeiträge zeigen verschiedene Möglichkeiten auf. [ mehr ]

Psychotherapie-Wissenschaft 2/2021: Traumbearbeitung in verschiedenen Psychotherapie-Richtungen, hg. von Mario Schlegel & Peter Schulthess (PDF-E-Book)Schweizer Charta für Psychotherapie im ASP (Hg.)
Psychotherapie-Wissenschaft 2/2021: Traumbearbeitung in verschiedenen Psychotherapie-Richtungen, hg. von Mario Schlegel & Peter Schulthess (PDF-E-Book)
11. Jahrgang, 2021, Heft 2
OpenAccess

Sofort-Download

Download

Das vorliegende Themenheft ist der Arbeit mit Träumen aus der Sicht unterschiedlicher Psychotherapieverfahren gewidmet. Dies hat sich als faszinierendes Unterfangen herausgestellt, denn die Perspektiven zeigen sich enger miteinander verwoben als vermutet. Im Heft finden sich Beiträge zur Traumbearbeitung in der Jung’schen Psychotherapie, zu Morgenthalers Traumseminaren und dem Projekt der aus dem psychoanalytischen Setting gelösten »Traumstationen«, zum Umgang mit Träumen in der Gestalttherapie, ebenso in der personzentriert-experienziellen Körperpsychotherapie sowie zum therapeutischen Potenzial des luziden Träumens. [ mehr ]

The Student, the Patient and the Illness (PDF-E-Book)Heide Otten, Günther Bergmann, Donald E. Nease, Jr. (Eds.)
The Student, the Patient and the Illness (PDF-E-Book)
Ascona Balint Award Essays 2017
EUR 24,99

Sofort-Download

The essays for the Ascona Balint Award give a deep impression of the students’ experiences, reflections and conclusions. And they show an insight into medical education in different countries. [ mehr ]

Journal für Psychologie 1/2015: Beiträge zu Theorie und Praxis einer kritischen GerontologieIrene Strasser, Susanne Ogris (Hg.)
Journal für Psychologie 1/2015: Beiträge zu Theorie und Praxis einer kritischen Gerontologie
23. Jahrgang, Heft 1/2015
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Journal für Psychologie 1/2016: Elternschaft als relationale PraxisAnna Sieben, Günter Mey (Hg.)
Journal für Psychologie 1/2016: Elternschaft als relationale Praxis
24. Jahrgang, Heft 1/2016
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Journal für Psychologie 1/2017: KriegsdiskursePeter Mattes, Ophelia Solti (Hg.)
Journal für Psychologie 1/2017: Kriegsdiskurse
25. Jahrgang, Heft 1/2017
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Kriegsdiskurse haben die Wissenschaft Psychologie zu Zeiten mehr bestimmt, als es einer um das Wohl von Menschen besorgten Disziplin angelegen sein sollte. Das betrifft bekanntermaßen die Entwicklung der Psychodiagnostik ebenso wie die der Sozialpsychologie und Einstellungsforschung sowie bestimmter Persönlichkeitskonzepte. [ mehr ]

Journal für Psychologie 1/2018: Allgemeine Psychologie revisited | General Psychology revisitedMartin Dege, Ralph Sichler (Hg.)
Journal für Psychologie 1/2018: Allgemeine Psychologie revisited | General Psychology revisited
26. Jahrgang, Heft 1/2018
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Journal für Psychologie 1/2019Irene Strasser (Hg.)
Journal für Psychologie 1/2019
27. Jahrgang, Heft 1/2019
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Aus dem Inhalt: Paul Georg Geiß: Psychologische Bildung im Psychologiestudium und Psychologieunterricht · Sabine Klinger, Daniela Jauk & Nicole Pruckermayr: Teaching with/out the F-Word. Ein autoethnografischer Trialog auf der Suche nach einer feministischen Lehrhaltung · Dagmar Knorr: Akademisches Schreiben lehren und lernen ? Spektren einer prozessorientierten Schreibdidaktik · Jirko Piberger: Auf abgründigen Pfaden in die Sozialwissenschaft? · Julia Riegler: Die Erkenntniswerkzeuge zum Erkenntnisgegenstand machen [ mehr ]

Journal für Psychologie 1/2020: Performative SozialwissenschaftGünter Mey (Hg.)
Journal für Psychologie 1/2020: Performative Sozialwissenschaft
28. Jahrgang, Heft 1/2020
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Mit der Schwerpunktausgabe werden Ansprüche und Vorgehensweisen der performativen Sozialwissenschaf aufgezeigt. In den sechs versammelten Beiträgen finden sich unterschiedliche Realisierungsformen, bei der Wissenschaft auf künstlerisch-ästhetische Mittel zurückgreift: so Autoethnografie und damit verbunden die Frage nach dem Erkenntnispotenzial durch das literarische Schreiben; die theatrale Praxis sowohl für die Generierung als auch für die Präsentation von Forschung; darüber hinaus wird das Potenzial von Filmen, Ausstellungen sowie stadträumliche Interventionen und deren Dokumentation als Formen öffentlichkeitswirksamer Dissemination behandelt. [ mehr ]

Journal für Psychologie 2/2014: Reflexivität in der BeratungHans-Jürgen Seel, Ralph Sichler (Hg.)
Journal für Psychologie 2/2014: Reflexivität in der Beratung
22. Jahrgang, Heft 2/2014
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Journal für Psychologie 2/2015: Qualitative Psychotherapieforschung - eine StandortbestimmungThomas Slunecko, Aglaja Przyborski, Jörg Frommer (Hg.)
Journal für Psychologie 2/2015: Qualitative Psychotherapieforschung - eine Standortbestimmung
23. Jahrgang, Heft 2/2015
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Journal für Psychologie 2/2016: PsychologInnen prekärAndrea Birbaumer, Peter Mattes (Hg.)
Journal für Psychologie 2/2016: PsychologInnen prekär
24. Jahrgang, Heft 2/2016
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Journal für Psychologie 2/2017: Kritische Männerarbeit - Positionen, aktuelle Entwicklungen und psychosoziale PraxisManfred Buchner, Ulrich Krainz, Irene Strasser (Hg.)
Journal für Psychologie 2/2017: Kritische Männerarbeit - Positionen, aktuelle Entwicklungen und psychosoziale Praxis
25. Jahrgang, Heft 2/2017
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Journal für Psychologie 2/2018: Disability StudiesMichael Zander, Günter Mey (Hg.)
Journal für Psychologie 2/2018: Disability Studies
26. Jahrgang, Heft 2/2018
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Journal für Psychologie 1/2021: Agile Organisationen - Versuch einer kritischen BestandsaufnahmeAndrea Birbaumer, Ralph Sichler (Hg.)
Journal für Psychologie 1/2021: Agile Organisationen - Versuch einer kritischen Bestandsaufnahme
29. Jahrgang, Heft 1/2021
EUR 29,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das hier vorliegende Themenschwerpunktheft versammelt insgesamt sieben Beiträge. Die Autorinnen und Autoren stammen aus unterschiedlichen Disziplinen, von der Organisationssoziologie über die Betriebswirtschaftslehre bis hin zur Erwachsenenpädagogik und psychologischen Stressforschung. Es werden verschiedene Fragestellungen bearbeitet, etwa die Bedeutung von Macht und Hierarchie in agilen Organisationen, die Nebenfolgen holakratischer Managementkonzepte, Probleme agiler organisationaler Transformation, das kognitiv-linguistische Mindset agiler Arbeitsweisen, Lernpotenziale und Lernanforderungen der Methode Scrum sowie das Auftreten von und der Umgang mit Stress in agilen Organisationen. [ mehr ]


Seiten: [<< zurück]   1  2  3  4  5 ...  [weiter >>]  Zeige 61 bis 80 (von 118 Titeln)

zurück