Fritz Redlich

Hitler - Diagnose des destruktiven Propheten (PDF-E-Book)

Cover Hitler - Diagnose des destruktiven Propheten (PDF-E-Book)

EUR 49,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Buchreihe: Psyche und Gesellschaft

Verlag: Psychosozial-Verlag

483 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im August 2016

ISBN-13: 978-3-8379-7270-2, Bestell-Nr.: 7270

War Hitler ein perverser Wahnsinniger? Hitlers Charakter beinhaltete ohne Zweifel ein gefährliches Gemisch aus sozialen Ressentiments und sexueller Repression, Projektionen, Prophetentum, Narzissmus und Hass – eine Mischung, die ihn schließlich selbst zugrunde richten sollte. Kann Hitlers politische Abnormität aus seinen diversen körperlichen Krankheiten und vor allem aus seiner Psychopathologie erklärt werden?

Fritz Redlich legt dar, wie physische Krankheit und psychische Störung den Geisteszustand des Diktators beeinflusst haben. Er ist sich dabei der Beschränkungen überaus bewusst, die die historischen Quellen einer medizinischen und psychologischen Annäherung auferlegen. Redlichs Hitler-Biografie sticht aus der Masse ähnlicher Publikationen heraus, da der Autor umfassend von Hitlers Krankenblättern Gebrauch macht und das Verhältnis zwischen Hitler und seinem Leibarzt, dem umstrittenen Theodor Morrel, erschöpfend untersucht.

Inhaltsverzeichnis

[ einblenden ]

Danksagung des Autors

Vorwort von Prof. Norbert Frei

Teil I: Das Leben Adolf Hitlers von der Geburt bis zu seinem Tod
1 Kindheit und Familie
2 Wien
3 München und der Erste Weltkrieg
4 Hitlers Eintritt in die Politik
5 Der Aufstieg
6 Führer und Reichskanzler
7 Kriegsherr
Abschnitt I: Politische, militärische und persönliche Ereignisse
Abschnitt II: Hitlers Krankheiten, Verletzungen und Selbstmord

Teil 2: Berichte, Kommentare und Interpretation
8 Medizinischer Befund
9 Psychopathologisches Profil

Epilog

Appendix 1: Chronologie der Krankheiten und Behandlungen Hitlers
Appendix 2: Glossar der medizinischen Fachausdrücke
Appendix 3: Augenuntersuchungen
Appendix 4: Wichtige Laborberichte
Appendix 5: Elektrokardiographische Befunde und Empfehlungen

Index