Christoph Butterwegge

Das soziale Sicherungssystem vor dem Hintergrund des demographischen Wandels: Plündern die Alten die Jungen aus? (PDF-E-Book)

psychosozial 95 (2004), 9-20

Cover Das soziale Sicherungssystem vor dem Hintergrund des demographischen Wandels: Plündern die Alten die Jungen aus? (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

12 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im Juni 2004

Bestell-Nr.: 25932

Im Kontext der Debatte um die Folgen des demografischen Wandels und die Ursachen des Geburtenrückgangs werden mögliche Aspekte zu dessen Beseitigung durch eine aktive Bevölkerungspolitik kritisch zur Diskussion gestellt. Dabei geht es nicht nur um objektive Daten und Fakten, sondern auch und vor allem um deren subjektive Einschätzung.

Stichworte: Demographische Merkmale, Sozialer Wandel, Generationenbeziehungen, Soziale Probleme, Gesellschaft, Trends, Geburtenrate

Keywords: Demographic Characteristics, Social Change, Intergenerational Relations, Social Issues, Society, Trends, Birth Rate