Elmar Brähler, Oliver Decker, Hartmut Radebold

Beeinträchtigte Kindheit und Jugendzeit im Zweiten Weltkrieg. Fassbare Folgen bei den Geburtsjahrgängen 1930-1945 (PDF-E-Book)

psychosozial 92 (2003), 51-59

Cover Beeinträchtigte Kindheit und Jugendzeit im Zweiten Weltkrieg. Fassbare Folgen bei den Geburtsjahrgängen 1930-1945 (PDF-E-Book)

EUR 5,99

Sofort-Download

Dies ist ein PDF-E-Book. Sie erhalten kein gedrucktes Buch, sondern einen Link, unter dem Sie den Titel als E-Book herunterladen können. Unsere E-Books sind mit einem personalisierten Wasserzeichen versehen, jedoch frei von weiteren technischen Schutzmaßnahmen (»DRM«). Erfahren Sie hier mehr zu den Datei-Formaten und kompatibler Soft- und Hardware.

Verlag: Psychosozial-Verlag

9 Seiten, PDF-E-Book

Erschienen im Juni 2003

Bestell-Nr.: 25902

Im Rahmen einer bevölkerungsrepräsentativen Umfrage wurde die Teilstichprobe der 1930 bis 1945 geborenen 572 Frauen und Männer daraufhin untersucht, ob Kriegserfahrungen von Ausbombung, Vertreibung oder längerer väterlicher Abwesenheit Auswirkungen auf den aktuellen Gesundheitsstatus zeitigten. Insgesamt 84 der Befragten waren Vertriebene aus den deutschen Ostgebieten, 175 Personen hatten Ausbombung und Wohnungsverlust erlebt, die Mehrzahl aller Befragten musste in ihrer Jugend mindestens zwei Jahre den Vater entbehren. Zur Datenerhebung wurden der »Fragebogen zum Gesundheitszustand« (SF-36) und der »Gesundheitsfragebogen für Patienten« (PHQ-D) eingesetzt. Während sich für die väterliche Abwesenheit kein Einfluss nachweisen ließ, zeigten Ausbombung und Vertreibung massive Auswirkungen auf die Lebenszufriedenheit im SF-36. Personen mit Ausbombungserlebnissen wiesen im PHQ-D eine höhere Anzahl an Panikattacken und eine verringerte psychosoziale Funktionstüchtigkeit auf als Personen ohne solche Erlebnisse.

Stichworte: Lebensereignisse, Gesundheit, Krieg, Lebenszufriedenheit, Panikstörungen, Soziale Interaktion, Entwicklung in der Kindheit, Entwicklung im Jugendalter, Flüchtlinge

Keywords: Life Experiences, Health, War, Life Satisfaction, Panic Disorder, Social Interaction, Childhood Development, Adolescent Development, Refugees