Vorschau

Wenn Sie unsere Vorschau als PDF downloaden möchten, finden Sie sie hier in unserem Download-Bereich.

Aktuelles

28.06.2016 11:41

Neue Erkenntnisse zu Wilhelm Reich

Andreas Peglau hat auf seiner Homepage neue Erkenntnisse zu Wilhelm Reichs Rolle in der österreichischen Linken veröffentlicht. Diese sind Teil verschiedener Entdeckungen, die in die erweiterte dritte Auflage seines Buches »Unpolitische Wissenschaft? Wilhelm Reich und die Psychoanalyse im Nationalsozialismus« einfließen sollen, die anlässlich des 120. Geburtstags von Wilhelm Reich erscheinen wird ...

Weiterlesen …

22.06.2016 15:39

Eine Erklärung für die Attentate in Orlando, Magnanville und Birstall

Nach einer Erklärung für die Attentate in jüngster Zeit suchen wohl viele. Das es notwendig ist, »psychologisch, aber auch gesellschaftlich zu verstehen, wie solche Phänomene zustande kommen« sagt Hans-Jürgen Wirth in einem Interview mit Maja Ellmenreich für den Deutschlandfunk, in dem es um die Ursachen solcher Taten ging ...

Weiterlesen …

22.06.2016 15:28

Die deutsche Geschichte im Spielfilm

Mit der deutschen Geschichte im Spielfilm beschäftigen sich in diesem Jahr eine Ausstellung im Bonner Haus der Geschichte sowie die Retrospektive des diesjährigen Filmfestivals in Locarno. Darüber, wie Regisseure und Publikum im Deutschland nach 1945 mit ihrer Geschichte umgingen, sprach Psychosozial-Autor Gerhard Bliersbach mit Jochen Kürten von der »Deutschen Welle« ...

Weiterlesen …

15.06.2016 13:04

Die enthemmte Mitte

Die neue »Mitte«-Studie der Universität Leipzig stößt derzeit in den Medien auf breites Interesse. Sie zeige »das rechtsextreme, antidemokratische Potenzial in der Gesellschaft«, schreibt Benjamin Schulz in seinem Bericht auf »Spiegel Online«, in dem er einige Ergebnisse der Studie zitiert. Beispielsweise stimmen 41,4 % der Befragten der Aussage zu, dass Muslimen die Zuwanderung nach Deutschland untersagt werden sollte. Ein Interview mit dem Psychosozial-Autor und Mitinitiator der Studie Oliver Decker, in dem er selbst über deren Ergebnisse spricht, ist auf »tagesschau.de« zu lesen ...

Weiterlesen …

15.06.2016 08:00

Praktikum im Psychosozial-Verlag

Haben Sie Interesse, die Arbeit in einem wissenschaftlichen Verlag kennenzulernen? Informieren Sie sich hier über ein Praktikum in den verschiedenen Bereichen unseres Verlags …

Weiterlesen …

6.06.2016 15:39

»Die Geburt ist eine Heldenreise«

Das sagt Psychosozial-Autor und Körperpsychotherapeut Thomas Harms in einem Videobeitrag auf der Facebook-Seite von ZDFzoom, der dort ungeahnte Diskussionen angestoßen hat ...

Weiterlesen …

6.06.2016 15:29

Symposium zum 30. Geburtstag des DPG-Instituts Hamburg

Anlässlich des 30. Geburtstags des Hamburger DPG-Instituts findet am 9. Juli 2016 ein Symposium zum Thema »Das Unbewusste in der Gesellschaft« statt ...

Weiterlesen …

13.05.2016 15:30

Analyse der Psyche und Psychotherapie

In unserem neuesten Flyer stellen wir die Reihe »Analyse der Psyche und Psychotherapie« vor, in der Basisbegriffe der Psychoanalyse leicht verständlich erklärt werden ...

Weiterlesen …

13.05.2016 15:15

Psychoanalytische Herbstakademie der DPG

Dem Thema »Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer – Hass. Gewalt. Krieg« widmet sich die 5. Psychoanalytische Herbstakademie der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft in Hamburg vom 26. bis 30. September 2016 ...

Weiterlesen …

13.05.2016 15:12

DGPPN Kongress 2016

Unter dem Motto »Psyche – Mensch – Gesellschaft« setzt der DGPPN Kongress 2016 zu einer umfassenden Standortbestimmung an und bietet einen aktuellen Überblick über die Entwicklungen in Wissenschaft, Versorgung, Politik und Gesellschaft ...

Weiterlesen …

13.05.2016 15:10

Ein Ratgeber für Flüchtlingshelfer

Flüchtlingshelfer wissen häufig nicht, wie sie traumatisierte Flüchtlinge angemessen unterstützen können. Deshalb hat die Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK) einen Ratgeber für haupt- und ehrenamtliche Flüchtlingshelfer veröffentlicht ...

Weiterlesen …

13.05.2016 15:02

Symposium der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse und Musik

»Dazwischen. Die Pause in Musik und Psychoanalyse« lautet das Thema des diesjährigen Symposiums der DGPM. Vom 11. bis 13. November findet es in diesem Jahr zum ersten Mal in Wien statt ...

Weiterlesen …

9.05.2016 18:00

Zum 100. Geburtstag von Paul Parin

Anlässlich des 100. Geburtstages von Paul Parin (*20. September 1916) wird im Rahmen der Reihe »Psychoanalytische Literatur im Gespräch« im Volkshaus Zürich Parins Werk gewürdigt ...

Weiterlesen …

9.05.2016 15:08

Zum 160. Geburtstag Sigmund Freuds

Anlässlich des 160. Jubiläums seines Geburtstags haben das Sigmund Freud Museum in Wien und das Freud Museum London in Kooperation mit dem Google Cultural Institute zwei Onlineausstellungen entwickelt, in denen sie den »Besuchern« Freuds Leben und Vermächtnis näher bringen ...

Weiterlesen …

17.04.2016 14:03

Mutterschaft zwischen Konstruktion und Erfahrung

Zu diesem Thema findet am 7. und 8. Oktober an der Philipps-Universität Marburg eine interdisziplinär angelegte Arbeitstagung statt …

Weiterlesen …

16.04.2016 11:00

Sterben in Krankenhäusern und stationären Pflegeeinrichtungen

Zu diesem Thema ist auch in diesem Jahr wieder ein Kongress in Gießen geplant. Der 4. Kongress der TransMIT wird am 8. Dezember 2016 stattfinden ...

Weiterlesen …

16.04.2016 09:52

Ausschreibung des Horst-Eberhard-Richter-Forschungspreises

Das Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Gießen e.V. und die Stiftung der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung haben einen Forschungspreis ins Leben gerufen, der im zwei- bis dreijährigen Turnus an NachwuchsforscherInnen und -autorInnen vergeben wird, die in einer wissenschaftlichen Arbeit Linien des Lebenswerks von Horst-Eberhard Richter aufgreifen und weiter verfolgen ...

Weiterlesen …

15.04.2016 15:28

Mythos Mutterschaft

Psychosozial-Autorin und Kulturwissenschaftlerin Marita Metz-Becker sprach mit Christine Tragler von »dieStandard.at« über die Ursprünge des bürgerlichen Mutterbildes und des »Mythos Mutterschaft« ...

Weiterlesen …

15.04.2016 13:23

PiA-Flyer

Unser neuer PiA-Flyer ist da! Der 6-seitige Wickelfalz-Flyer gibt einen Überblick über unsere Zeitschrift »PiA – Psychotherapie im Alter«, die Bezugsmöglichkeiten und die Themen der bislang erschienenen Hefte ...

Weiterlesen …

18.03.2016 11:22

Ausschreibung Hans-Kilian-Preis

Im April 2017 wird zum vierten Mal der Hans-Kilian-Preis für die Erforschung und Förderung der »metakulturellen Humanisation« vergeben – ein internationaler Forschungspreis der Köhler-Stiftung für exzellente Leistungen in den interdisziplinären Wissenschaften vom Menschen. Vorschläge für die Nominierung und Bewerbungen für den Preis sind noch bis zum 30. Juni 2016 möglich ...

Weiterlesen …

4.03.2016 07:30

Christa Rohde-Dachser im Gespräch

Am 9. März war Psychosozial-Autorin Christa Rohde-Dachser in der Sendung »alpha-Forum« von ARD-alpha zu Gast. Im Gespräch entstand ein Porträt der Psychoanalytikerin und Soziologin ...

Weiterlesen …

3.03.2016 11:43

Beziehungsdynamische Therapie im 21. Jahrhundert

Erstmalig bietet die Psychoanalytische Universität in Berlin (IPU) ab November 2016 eine berufsbegleitende Weiterbildung in Paar- und Familientherapie an ...

Weiterlesen …

3.03.2016 10:00

Ilka Quindeau über Psychoanalyse und Geschlechterfragen

Esther Hutfless von »Queering Psychoanalysis« hat mit Psychosozial-Autorin Ilka Quindeau über Psychoanalyse und Geschlechterfragen, Laplanche und Butler, die Psychoanalyse als heteronormativen und kolonialen Diskurs und die Potentiale der Psychoanalyse gesprochen ...

Weiterlesen …

1.03.2016 14:15

Flucht – Migration – Trauma

Unser neuer 8-seitiger Flyer versammelt unsere Bücher zum Themenfeld Flucht, Migration und Trauma …

Weiterlesen …

1.07.2015 10:17

Transkulturelle Therapie für traumatisierte Flüchtlinge

Psychosozial-Autorin und leitende Oberärztin des LVR-Klinikums Ljiljana Joksimovic spricht in einem Interview mit Arne Lieb über die Behandlung traumatisierter Flüchtlinge, die Bedeutung von Kultursensibilität und ihre eigenen Erfahrungen als Flüchtling in Deutschland ...

Weiterlesen …

11.12.2014 16:19

Büchergutscheine im Psychosozial-Verlag

Weihnachten naht unaufhaltsam und damit die Frage, wie man seinen Lieben eine Freude machen kann. Da kommt unser neuer Service genau richtig: Ab sofort können Sie über unseren Webshop den Psychosozial-Büchergutschein erwerben …

Weiterlesen …

8.12.2014 11:21

E-Books im Psychosozial-Verlag

Wir freuen uns sehr, Sie auf eine Neuerung unseres Webshops aufmerksam machen zu können: Ab sofort können E-Books aus unserem beständig wachsenden Sortiment direkt von unserer Homepage heruntergeladen werden …

Weiterlesen …